Donnerstag, 15. August 2013

Leichte Kost :)

BÄÄÄÄÄHHHH - ich esse alles alleine auf ;)
Für Laika ist es wichtig, regelmäßig saure Milchprodukte zu bekommen - schon von Welpenbeinen an hat ihr das gut getan und immer geholfen Probleme mit dem Bauch in den Griff zu bekommen.

Da auch die Medikamente etwas auf den Magen schlagen können gab es mal wieder leckeren Hüttenkäse mit magenfreundlichem Kräutertee (Kamille, Kümmel, Hopfen und Ringelblume) und etwas Reis verrührt :) Laika stürzt sich immer auf die Schüssel:
Kann nie genug haben :)
Dabei fliegt auch schon mal etwas Reis durch das Wohnzimmer - putzen kann ja irgendwer immer noch :) Damon isst davon auch immer etwas, allerdings mit weniger Begeisterung. Trotzdem sieht man, dass es auch ihm geschmeckt hat:
Lecker war es auch :)

Kommentare:

  1. Hallo Isabella :)

    da ernährt sich Laika also gesund, gut die Männer sind bei so etwas ja generell etwas zurückhaltend ;)

    Hauptsache ist ja es schmeckt, was man auf den Bildern ja gut erkennen kann :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laika mag jede Art von Essen - sie ist weniger der Feinschmecker eher der Vielfraß :)

      Löschen
  2. Super Personal - erst lecker kochen und dann blitzblank putzen, damit Hündin sich in dem blinkendem Parkett auch mal die Frisur kontrollieren kann :-)

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne Personal wäre Prinzessin Laika ziemlich aufgeschmissen :)

      Löschen
  3. Wie jetzt? Tee? Für Hunde? Igitt! Zum Glück habe ich ja vier Wassernäpfe. Frauchen kam nämlich auch schon auf die Idee, mir dieses eklige Zeugs einflößen zu wollen, sie hat allerdings einen Napf vergessen und so konnte ich dort genüsslich weiter mein Wasser schlabbern. Gegen die übrigen Zutaten hätte ich aber nichts, da würde ich mich auch gerne satt füttern. Laika, dir weiterhin gute Besserung!

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Laika gerne Tee mag habe ich während einer meiner Kehlkopfentzündungen bemerkt - da schlabberte sie mit Genuß den Salbeitee aus meiner Tasse ;) Damon muss ich da eigentlich auch immer austricksen.

      Löschen
    2. Ehrlich? Tee? Frauchen hatte mal eine warme Milch mit Honig getrunken, oder besser gesagt, angefangen zu trinken. Die fand ich lecker. Aber Tee? Nee, das geht nicht.

      Wuff-Wuff Chris

      Löschen
  4. Um so besser, wenn die magenfreundliche "Gesundheitskost" auch noch großen Anklang beim Patienten findet.

    Daumen drück, dass die Medikamente anschlagen...

    Gruß Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Magenfreundliches Futter kann es laufend geben :) Bei den Medis sind wir nicht sicher - wir hoffen ...

      Löschen
  5. Hallo Isabella,
    gegen Hüttenkäse habe ich auch NIE etwas einzuwenden :-) Mir schmeckt übrigens ALLES, was dann so wie bei Damon ausschaut!
    Wir drücken hier Tatzen und Daumen, dass es Laika gut geht!!!!!
    Liebes Wuffi Isi, mit Grüßen von Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du würdest Dich mit Laika gut verstehen ;) Danke für die gedrückten Tatzen und Daumen.

      Löschen
  6. Socke bekommt und liebt die leichte Kost, aber die Reste im Fell sind echt ein größeres Problem...

    Na, ja, wenn es dem Hund schmeckt und bekommt....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reste im Fell sind bei zwei Hunden zum Glück kein Problem - die reinigen sich gegenseitig :)

      Löschen
    2. Wie süß ist das denn? Labbern sich die beiden Fellnasen sich ihren Fang sauber...
      Und unsereins benutzen Servietten;o)
      GlG Sabine mit Socke

      Löschen
    3. Nicht nur der Fang - Nase, Ohren, Hals und alles wo noch ein Krümel Essen hängen könnte ;)
      Wobei die gegenseitige Körperpflege bei unseren Hunden echt groß geschrieben wird. Damon putzt jeden Abend Laikas Ohren bevor er sich hinlegt. Dafür putzt sie jeden morgen nach dem ersten Spaziergang seinen Bauch.

      Löschen
  7. Reis zu füttern ist wirklich etwas ganz feines.
    Besonders danach sieht es wirklich perfekt eingematscht aus ;-)
    Aber ums säubern,kümmert sich ja wer..
    Aber hauptsache es schmeckt und Laikas Magen beruhigt sich hoffentlich bald wieder.
    Viele Grüße
    Johanna mit Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reis wird bei uns nur gut eingematscht gefuttert ;)
      Laikas Magen grummelt schon viel weniger. Danke für die lieben Wünsche.

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
  8. Bei uns bleiben keinerlei Reste über, weder auf dem Boden noch im Fell. Letzteres wäre eh schwierig:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damon putzt den Boden, wenn Fleisch im Spiel ist - bei solchen Gerichten fehlt ihm die Motivation ;)
      Falls ihr mal mehr Fell probieren wollt - wir können Fellspenden entbehren.

      Löschen