Montag, 26. August 2013

Wir lassen Hundebilder sprechen (Ziel)

Das Ziel fest im Auge - und wenn es die Rehe auf der Wiese sind :)

Kommentare:

  1. Hallo Isabella :)

    da sind zwei aber gespannt *lach* ein besseres Bild hättest Du zu diesem passenden Spruch nicht finden können ;)

    Wünsche Dir eine schöne Woche
    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  2. Reh oder Bockwurst - jedenfalls muss es ganz faszinierend sein :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Isabella,
    jaaa, es ist wichtig, das Ziel im Auge zu behalten, oder:
    Der Weg ist das Ziel :-)Eine oft zitierte Weisheit von Konfuzius...
    Damon & Laika schauen so gebannt, als ob sie diesen Spruch kennen :-)
    Ein sehr schönes Foto!
    Liebe Grüße Heidi,
    mit Schlabberbussis für Damon & Laika von Isi

    AntwortenLöschen
  4. "Eile mit Weile" hätte auch zu dem Foto gepasst :) schön gemütlich...

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr Zwei,

    habt ihr da etwa ein wildschwein am Horizzont entdeckt? das wäre dann natürlich ein wunderschönes Ziel!
    Passender Spruch zum Bild, wie immer!!

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
  7. Ui...so niedlich wie die beiden so aufmerksam ihr "Ziel" fixiert haben :-)

    Weißt Du noch was da so spannend war?

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Also blooooß nicht das Ziel aus den Augen verlieren. Da sind sie sich wohl einig, Deine beiden... ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Isabella,

    wow, das Ziel fest im Auge behalten, aber nicht hin rennen? Irgendwie haben heute alle Hunde eine richtig gute Impulskontrolle. Wie schafft ihr das nur?

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  10. Das ist doch mal ein schönes Bild! Ich weiss, wie lange sowas dauern kann... aber wenn es dann klappt... Stolz wie Harry :)...

    LG Jérôme

    AntwortenLöschen
  11. für Euer Ziel, der Genesung von Laika, sind hier alle Daumen und Pfoten gedrückt.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  12. So cool wie die Zwei komplett fasziniert die Beute im Visier haben! Ich wäre ganz nervös an ihrer Stelle!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  13. Ja, erst mal ganz genau beobachten .... Spannung aufbauen ... und dann .... aber ihr hängt ja auch am Strick. So wie wir meistens .... wenn Frauchen unser Ziel auch sieht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  14. "Das Ziel fesst in den Augen" - und die Leinen stramm gezogen - wie sollen wir Hunde da unsere Ziele erreichen? Menschen - wenn wir euch doch nur verstehen könnten.....
    Ayka

    AntwortenLöschen
  15. @ Alle:

    Vielen Dank für die vielen lieben Kommentare :) Das Bild ist wirklich entstanden, als wir einige Rehe beim Wechseln vom Feld in den Wald gesehen haben.
    Zum Glück funktioniert unser SITZ sehr gut (wenn ich es rechtzeitig sage) ... und dann wird wirklich nur gespannt beobachtet ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika (die auch gegen einen selbsterlegten Rehbraten nichts einzuwenden hätten)

    AntwortenLöschen