Donnerstag, 5. September 2013

AU-Zeit

Leider hat unsere Glückssträhne nicht so lange angehalten, wie gehofft. Da ich mir gestern Abend durch einen ganz harmlosen Stolperer das Radiusköpfchen im linken Arm gebrochen habe, verabschiede ich mich mal in eine Blogpause - tippen mit einer Hand ist ziemlich schwierig ;)

Liebe Grüße und bis bald,
Isabella

Kommentare:

  1. Ach menno, du nimmst aber im Moment auch alles mit ...
    Gute und schnelle Genesung wünscht dir - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, du Arme :/ Wir wünschen dir gute Besserung und hoffen auf deine baldige Rückkehr ;)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. liebe Isabella,

    das tut mir aber wirklich leid für dich, aber auch für uns, denn deine Blogeinträge werden mir fehelen!!
    Ich wünsche dir eine gute und schnelle Besserung!

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
  4. Ohje Isabella,

    was machst du denn sowas? Nicht immer hier schreien, wenn es etwas gibt. Wir drücken auch alle Daumen und Pfoten, damit du ganz schnell wieder gesund wirst.


    Wuff-Wuff Chrid

    AntwortenLöschen
  5. Huhu auch von mir gute Besserung!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  6. Ach Du Schreck, scheint definitiv nicht Euer Jahr zu sein.

    Liebe Isabella, gute Besserung und komm schnell wieder auf die Arme...

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Isabella :)

    Du scheinst es wohl irgendwie anzulocken? Schlimm.
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall mal "gute Besserung" - auch Laika ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh nein Isabella,
    was machst du denn für Sachen. Ihr zieht das Unglück förmlich an. Alles, alles Gute und gaaannnzzz viele Besserungsgrüße rundherum an alle und eine dicken kussi für Laika und Damon. Glg Anna und der Rest der Familie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Isabella,

    mir stockt der Atem. Ist das nicht die dünnste Stelle des Oberarmknochens, die Du Dir gebrochen hast? Musst Du noch operiert werden?
    Meine Güte....

    Ich sende Dir viele liebe und herzliche Genesungswünsche.....
    Komm schnell wieder auf die "Arme"

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella, Du weißt, ich muss solche Nachrichten erst mal sacken lassen, bevor ich sinnvolles von mir geben kann. Gestern habe ich ganz vergessen zu fragen, wie es Laika geht und ob Du Hilfe bei der Physiotherapie
      hast. Bin in Gedanken bei Euch

      Viele liebe Grüße
      &
      gute Besserung

      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Oh je, das klingt aber mal wieder überhaupt nicht gut. Wir wünschen gute Genesung und hoffen, bald wieder von dir zu hören.

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Isabella,
    das liest sich ziemlich kompliziert an. Ich wünsche dir gute Besserung und drücke die Daumen das es nicht zu langwierig ist. Lass dich von Damon und Laika trösten.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Isabella,

    das hört sich sehr schmerzhaft an, ich wünsche Dir gute Besserung und das alles wieder ganz rasch und problemlos verheilt.

    Drücke Dich !

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Oh-oh. Manchmal ist das Leben ganz schön anstrengend. Die Monstermeute schickt ganz viele Gute-Besserungs-Wünsche!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Isabella,
    ich drücke dich ganz herzlich, und wünsche gaaanz schnelle und gute Heilung.
    Bitte nicht resignieren, es gibt IMMER ein Licht am Ende des Tunnels!!
    Alles Liebe für euch ALLE!!!
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Ach nein,auch sowas noch.
    Wir wünschen dir alles gute und drücken die Daumen,das alles gut verheilt.
    Viele liebe Grüße
    Johanna&Rudel

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Isabella,
    halte dir ganz feste zwei Pfoten, dass es schnell wieder besser wird.
    Lass dich in Gedanken knuddeln. Ayka

    AntwortenLöschen
  17. Gute Besserung, hier sind alle Pfoten gedrückt, damit du schnell wieder schreiben kannst;-)

    AntwortenLöschen
  18. oje - dann wünschen wir gute und vor allem schnelle besserung!!!!!

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  19. Gute Besserung *drück*
    Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
  20. Ups, gute Besserung. Dieses Jahr scheint das Armbrechjahr zu sein.

    GLG Josi und die Fellflusen

    AntwortenLöschen
  21. @ Alle:
    Ich danke euch für die guten Wünsche und die gedrückten Daumen und Pfoten ;) So langsam habe ich mich an den Gips gewöhnt und kann damit umgehen. Nur das Tippen ist anstrengend :)

    Liebe Grüße und bis bald,
    Isabella

    AntwortenLöschen
  22. Du arme! Gute Besserung wünschen wir! Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen