Donnerstag, 28. November 2013

Wir lassen Hundebilder sprechen (Schutzengel)

Klein Damon
Damon hat wirklich einen hohen Verschleiß an Schutzengeln gehabt :) Ich kann (ohne in meine Aufzeichnungen zu schauen) gar nicht mehr aufzählen, was ihm so alles passiert ist.
Ich habe ihn in zig Schränken eingesperrt, in der Waschmaschine, er ist auf dem Dach unseres Carports rumgelaufen, weil er so klein war, dass er unter dem Balkongeländer durchlaufen konnte .... Damon hat uns wirklich auf Trab gehalten - und seine Schutzengel sicher auch :)

Kommentare:

  1. Hallo Isabella,
    ohhhh, da hatte der süße Fratz ja wirklich einen ganz schönen Verschleiss an Schutzengeln! Ich hoffe, dass weiterhin IMMER zur rechten Zeit ein Schutzengel zurstelle ist.
    Liebe Grüße Heidi mit Wuffis von Isi,
    die ganz viele Schlabberbussis für Damon & Laika schickt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,

      ich bin fest überzeugt, bei Damon hatte eine ganz Horde von Schutzengeln immer ausreichend zu tun - er hat immer alles Mögliche angestellt und war immer so neugierig :) Auch wir hoffen, dass er weiterhin gut beschützt wird.

      Liebe Grüße,
      Isabella (ich schicke an Isi ganz viele Ohrkrauler) mit Damon und Laika - die sich für die Bussis bedanken und auch ganz viele zurück schicken!

      Löschen
  2. Hallo Isabella,

    wie war das gleich mit den sieben Leben? Bist du sicher, dass nicht irgendwo eine Mieze Vorfahre von Damon war? Aber Schutzengel kann Hund ja nie genug haben. Stell dir vor, ich war mal soooo klein, dass ich fliegen gelernt habe. Frauchen konnte nämlich nicht mehr bremsen, als ich vor ihren Füßen rumgetobt bin und da bin ich erst mal ein Stück durch die Wohnung geflogen. Also ist Damon garantiert nicht alleine ;)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Chris,

      Damon hatte garantiert schon mehr als sieben Leben - da müssen einige Miezen dabei gewesen sein :) Du hattest aber auch schon Glück, dass Dir bei Deinem Flugunterricht nichts passiert ist!
      Ob das wohl etwas mit dem Terrier-Anteil zu tun hat?

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
  3. Also so ein Hundeschutzengel scheint definitiv ganz schön was zu tun zu haben, wenn man das hier so liest. Und auch klein Linda hätte es ohne Schutzengel sicher nicht bis zu mir geschafft.

    Aber wer so niedlich wie Damon ist, dem kann ja auch kein Schutzengel widerstehen...

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      ich glaube, jeder Hundeschutzengel macht einen echt stressigen Job - aber bei all unseren Hunden wohl auch einen guten :)
      Damon war als Zwerg schon mindestens so niedlich wie heute, gell?!

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
  4. Hallo Isabella :)

    sicher sind die Schutzengel ganz erfreut wenn sie Damon helfen können, so ein kuscheliger Hund,
    da können die doch gar nicht nein sagen ;) Also wird er auch weiterhin seine Helfer haben ;)

    Lieben Gruß und noch einen tollen Abend für Dich
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Björn,

      heute braucht er zum Glück weniger Schutzengel - er ist vorsichtiger geworden.

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
  5. Damon ist auch einfach ein zu süßes Hundekind gewesen - kein Wunder, dass sich die Schutzengel nur so um ihn gerissen haben ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ricarda,

      ich bin auch sehr froh darüber ;) Als Welpe war Damon wirklich süß und sehr neugierig - er hat viel Glück gehabt.

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
  6. Suche neuen Schutzengel ..... herrrrrrlich!

    Wenn der jetzt mit den Nerven fertig ist, so kann ich das verstehen, denn der hatte ja echt sehr viel zu tun :-)

    Hoffentlich ist der neue genau so fähig und beschützt ihn für viele folgende Jahre weiterhin.

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,

      bis zum heutigen Tag können wir über die Schutzengel nichts negatives sagen - die haben gute Arbeit geleistet ;)

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
  7. Ja, die lieben Schutzengel scheinen etwas zu tun gehabt zu haben. Aber ein bisschen Action muss doch auch sein. :-P

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ramona,

      Damon hat viel Action gehabt und auch veranstaltet - langweilig war es nie mit ihm ;)

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
  8. Wie klasse….Genial. Ich bin begeistert…Spruch und Bild sind der Hammer. *Applaus, Applaus* Wo zauberst Du das immer nur hervor, Isabella?

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      es freut mich sehr, dass Du alles so passend findest.
      Ich lese mir immer wieder mal meine Spruchsammlung durch und versuche passende Bilder zu finden - meistens klappt es ;)

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
  9. Da hat der kleine süße Damon ja eine ganze Schutzengelbrigade beschäftigt. Aber ich bin mir ganz sicher das die ihn gern beschützt haben und das auch weiterhin tun.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner Gedanke das jeder einen Schutzengel hat! Bei deiner Aufzählung war bestimmt nicht nur der Engel mit den Nerven fertig, sondern ihr auch!
    Das Bild ist wieder einfach nurtoll zu dem Spruch!
    Lg
    Sali

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Isabella,
    Klein Damon sieht so süß aus und man kann ihn so gut erkennen! Ich finde es toll, dass er so viel Spaß in der Jugend hatte, und dass sein Schutzengel so fleißig gewesen ist! Ein bisschen Glück gehört zum Leben!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen: Schutzengel können unsere kleinen Lieblinge nie genug haben!
    Auch unserem Sonnenschein geht es besser - dank der vielen Schutzengel, die wirklich Überstunden schieben mussten!
    Auch Dir nochmal vielen Dank für die lieben Worte und Gedanken, mit denen du bei uns warst, als es Jamie so schlecht ging!!!
    Liebe Grüsse
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,

      ich bin sehr froh, dass James einen guten Schutzengel - eher eine ganze Heerschar - an seiner Seite hatte. Es war eine Erleichterung zu hören, dass es ihm wieder besser geht.

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen