Mittwoch, 22. Januar 2014

Magenschonende Pause :)

Anders als das Bild vermuten lässt - diesmal müssen nicht die Hunde Diät leben, sondern ich ;) Da dies nicht nur das Essen sondern auch meine ganzen Aktivitäten betreffen soll, werde ich mich mal für ein paar Tage nicht melden.
Ich werde eure Blogs auch während dieser Zeit mit Freude lesen - aber sicher nicht so oft kommentieren, wie ich es sonst würde ;)
Bis bald,
Isabella

Kommentare:

  1. Viel Erfolg, Isabella - auf das du schnell da bist wo du hin willst :-)

    Das Leben kann hart sein - bis bald - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, mein Magen beruhigt sich bald - bis dahin versuche ich ihn möglichst wenig zu verärgern. Mir gruselt vor der Magenspiegelung :(

      Danke für die guten Wünsche!

      Löschen
    2. Oh Schreck, Magenspiegelung. Zur Beruhigung möchte ich gerne einwenden, dass das heutzutage gar nicht mehr schlimm sein soll und hoffe, ich hab Recht... ;)

      Liebe Isabella, alles Gute und komm schnell wieder auf die Füße. Wir werden an Dich denken...

      LG Andrea mit Linda

      Löschen
    3. Ich arbeite an der Tiefenentspannung - danke für die guten Wünsche :)

      Löschen
  2. Ganz viele Gesundmachschlabbergrüße von mir :p
    Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Isabella,

    ich wünsche Dir alles Liebe und Gute. Pass auf Dich auf und finde schnell Deine Kraft und Dein Wohlbefinden wieder.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, mit leichter Kost und Ruhe wird dass alles wieder. Ich danke Dir sehr für die lieben Wünsche.

      Löschen
  4. Liebe Isabella,
    ich wünsche dir gute Besserung. Für die Untersuchung wünsche ich dir alles erdenklich Gute. Ich drücke ganz fest die Daumen das du bald wieder fit bist.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch an euch - die Entspannung hilft hoffentlich :)

      Löschen
  5. Liebe Isabella,
    vielleicht ist es DOCH ein Virus? Heidi hatte den ja 3 Wochen! Eine andere Patientin ihres Prof. sogar 4 Wochen!
    Aber auf jeden Fall wünschen wir ganz schnell gute Besserung!
    Nimm die die Zeit, die du brauchst!
    Wir vermissen dich zwar, aber wir denken an dich.
    Vielleicht ist es auch ein "nervöser" Magen, denn Laika's Gesundheit macht dir sicher viele Sorgen:-(
    Alles Liebe, und viele Wuffis Deine Isi, mit den besten Wünschen von Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ja in der letzten Woche auch einen Virus in Verdacht - aber Ärzte wollen es ja immer ganz genau wissen.
      Und es kann natürlich gut sein, dass mir etwas auf den Magen geschlagen hat.
      Ich danke jedenfalls für die lieben Grüße und guten Wünsche :)

      Löschen
  6. Ohje, auch wir wünschen dir natürlich gute Besserung und, dass du schnell wieder auf die Beine kommst!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - ich erhole mich jetzt die nächsten Tage :)

      Löschen
  7. Hallo Isabela :)
    hört sich ja gar nicht gut an :o
    ich drücke Dir ganz fest die Daumen und gute Besserung :)
    Lieben Gruß Björn :)

    AntwortenLöschen
  8. Auch wenn du meinen Kommentar löschst, wirst du mich so leicht nicht los, liebe Isabella. Ich wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit und dass es dir ganz schnell wieder besser geht!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sicher nichts absichtlich gelöscht - tut mir leid.
      So langsam fühle ich mich etwas besser, aber noch ziemlich weit entfernt von gut ;)
      Danke für die guten Wünsche.

      Löschen
  9. Oha, das klingt nicht gut. Auf jeden Fall GUTE BESSERUNG.
    Bei uns in der Gegend geht dieses Problem rum wie warme Semmeln :-(((

    Falls es kein Virus ist und du gerne Karotten ist: Karotten klein schneiden und mit viel Wasser eine Stunde (!!!) köcheln lassen. Dann pur oder mit Reis essen. Es bildet sich ein natürliches Antibiotikum.

    Sobald Angus Anzeichen von Durchfall hat, gebe ich ihm jedes Mal diese Karotten (für Tiere ohne Salz natürlich). Und schwups - ist alles wieder im grünen Bereich.

    Schaden kann es nicht (auch falls es nicht hilft ;-)))))))))))))

    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Moment bin ich bei jeder Art von Brei - alles andere bekommt mir leider nicht :) Am Donnerstag habe ich den nächsten Termin, bis dahin warte ich mal ab.
      Danke für die guten Wünsche ... ich freue mich sehr.

      Löschen
  10. Auch von uns die besteln Grüße und Wünsche.

    AntwortenLöschen
  11. Mit den Gedanken sind wir auch bei Dir..... machs guttt!

    AntwortenLöschen
  12. Wir wünschen dir Gute Besserung und senden Krauler für Laika&Damon mit.
    Hoffentlich hast du das "Schlimmste" bald hinter dir.
    Ich bin derzeit auch nicht ganz auf dem Damm,mal besser mal schlechter,aber es wird schon wieder werden. Skorpione neigen wohl dazu?! ;-).
    Liebe Grüße
    Johanna mit Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich Dir auch mal gute Besserung - Du könntest richtig liegen, Skorpione scheinen echt gesundheitlich sehr angeschlagen zu sein. Aber zum Glück geht es mir jetzt schon etwas besser.
      Ich muss zwar noch eine größere Untersuchung machen lassen - aber erst Ende des Monats. Bis dahin geht es ganz gut - nur mit dem Essen klappt es noch nicht richtig ;)

      Löschen