Donnerstag, 27. Februar 2014

Hundebilder - nicht ganz ernst gemeint (Genie)

Laika kann sogar im stehen schlummern - wenn das nicht genial ist :)
Bei uns merkt man deutlich, dass der Frühling sich ausbreitet. Laika hat den Winterschlaf aus den Augen gewischt, sich auf dem Sofa in die andere Ecke geworfen und wartet jetzt auf das Ende der Frühjahrsmüdigkeit :)

Nein - ganz im Ernst. Wir freuen uns, wenn es jetzt mal etwas trockener bleibt und nicht jeder Spaziergang einer Wattwanderung gleich kommt. Besonders für alle Arthrose-Geplagten wäre das eine Erleichterung. Allerdings sieht es heute das Wetter schon nicht mehr ganz so freundlich aus und die ersten Regentropfen waren auch schon wieder unterwegs. Aber wir hoffen trotzdem auf einen langsamen Start in den Frühling.

Besonders überrascht hat es mich, dass Laika in einer Beziehung dieses Jahr wirklich etwas Geniales hatte - sie wusste schon sehr früh, dass der Winter nicht mehr kommt. Schon am 08. Januar hatte ich erwähnt, dass Laika mit dem Fellwechsel angefangen hat ... und sie ist damit auch schon fertig geworden ;) Damon fängt jetzt so langsam damit an, aber der hat auch nicht diese ganz dichte Unterwolle.

Wie sieht es denn bei Euch aus - welcher Hund hat den Fellwechsel auch schon hinter sich gebracht?

Kommentare:

  1. Liebe Isabella,

    Laika ist echt genial. Dusty kann das auch, aber der schwankt dabei immer so, dass er fast umfällt ;)

    Wir halten euch Daumen und Pfoten, dass ihr trockenen Fußes die Gassi-Runden übersteht. Und zum Fellwechsel, als Prinz lasse ich den natürlich vornehmen. Aber Frauchen meint, ich brauch noch zwei, drei Wochen, bis ich richtig reif bin.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laika kann in den ungewöhnlichsten Stellungen schlafen und entspannen ;)

      Was den Fellwechsel angeht, ich musste schon schmunzeln als ich gelesen habe, Du bist erst in ein paar Wochen "reif" - Frauchen will Dein Fell wohl ernten ;)

      Löschen
    2. Naja, man muss ja von reif und unreif fürs Trimmen sprechen. Ich war mal unreif zur Friseuse gefahren, da hat sie angefangen und das Fell saß noch ganz fest. Erstens hat mir das weh getan und zweitens hab ich viele rote Pusteln auf der Haut gekriegt. Sie hat dann gesagt, ich bin noch nicht reif und solle später wieder kommen, weil sie mich nicht quälen wollte. Daher dieses "Erntewort" ;-)

      Wuff-Wuff dein Chris

      Löschen
  2. Ja, ich bin auch für Trockenheit, vor allem wegen der Arthrose. Das feuchte Wetter schlägt schon immer wieder zu :-((((
    Angus hat fast nie Fellwechsel. Da muss ich schon recht kräftig kämmen, bevor die Haare fallen. Als junger Hund hat er das ganze Jahr über gehaart (und ich durfte saugen), jetzt fast nicht mehr. Er denkt wohl, was er hat, das hat er *hihi*. Also ganz schlecht als Wettervorhersage.
    Laika schläft bestimmt nicht im Stehen: sie macht YOGA !
    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laika macht dann aber viel Yoga - und an Stelle des berühmten OHMMMM macht sie CHRRRRRRRR und PHÜÜÜÜÜÜ ;)
      Was den Fellwechsel angeht, das war bei Dingo auch so - im Alter war er sehr eigen mit seinem Fell ... abgeben war da nicht mehr!

      Löschen
  3. Im Stehen schlafen find ich ja auch genial. Das kann ich nicht.Fleu schläft manchmal im Sitzen ein...😆 Zum Thema Fellwechsel...hab ich ständig. *hehe* Und bei Fleu ist das so wenig das man davon kaum was merkt.
    Liebste Grüße
    Alba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles eine Sache des Trainings. Laika ist mal an meinen Bürostuhl gelehnt im Stehen eingedöst ... und umgefallen, als ich mich bewegt habe ;)

      Löschen
  4. Taliska ist noch nicht gewillt ihr "Winterkleid" einzutauschen , geht aber bestimmt bald los , dann wird gekämmt was das Zeug hält ...
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich bin ich ganz froh, dass es vorbei ist - ich konnte Laika zwischendurch pflücken wie eine Baumwollpflanze ;) Und unser Staubsauger braucht jetzt auch dringend Erholung!

      Löschen
  5. Hallo Isabella,
    an den Beitrag mit dem Fellwechsel konnte ich mich noch erinnern. In der Tat scheint der Frühling überall langsam im Anrollen. Die Blumen blühen, erste grüne Blätter tauchen auf und die Vögel singen wieder :)
    Kurz gesagt - der Winter ist vorbei, vielleicht solltest Du Laika als "Wetterhündin" anmelden ;)
    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde das mit der "Wetterhündin" mal im Auge behalten. Leider kann ich mittlerweile auch anhand ihres Humpelns schon die Regenwahrscheinlichkeit vorhersagen ... auf den Teil würde ich gerne verzichten!

      Löschen
  6. ....das Genie ist genial :-)

    Airedale-Terrier haaren ja nicht, sie werden getrimmt - und mit der Frühjahrsfrisur bin ich schon angefangen - sie sieht aus wie ein gerupftes Huhn - gottseidank guckt sie in keinen Spiegel :-)

    Nach deiner Methode habe ich drei Haarbälle im Durchmesser von ca. 7 cm gerollt - sie liegen jetzt in einer Schale. Danke noch einmal für die Idee. Ich würde meine noch einmal verkürzte Variante nicht als Filzen bezeichnen können, aber das Ergebnis ist ganz nett.

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Du auch einige "schnell-gerollte" Filzbälle gemacht hast - ich finde es eine tolle Möglichkeit noch etwas mit dem Fell anzufangen :)
      Was mir n dem Foto am besten gefällt - und vielleicht noch keiner von euch bemerkt hat - auf dem Geschirr steht "Ich sehe alles" :)

      Löschen
  7. *lach* ein köstliches Foto.
    Ich glaube Aaron ist auch schon durch mit dem Fellwechsel. Aber da er aktuel auch jeden Tag fast zweimal in Gräben oder in der Nordsee badet, bekomme ich auch kaum was vom "trockenen" Fell mit. Keine schwarzen Wölkchen die hier durch die Gegend fliegen.
    liebe Grüße
    Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da Laika ja (außer den Pfötchen in Thüringen) nichts freiwillig badet, sind bei uns keine Wölkchen geflogen sondern eher ganze Wolkenformationen ;) Ich beneide Dich etwas ...

      Löschen
  8. Ha ha ha, vom Winterschlaf in die Frühjahrsmüdigkeit….Nun, ja, mit den steigenden Temperaturen fällt die Motivation bei Socke ab. Also, im Sommer ist Müßiggang angesagt, aber jetzt da morgens und abends kalte Wetter wird gerne genommen.

    Das ist wirklich klasse, dass Laika schon so früh ihr Fell wechselte. Bei Socke beginnt es jetzt. Ich merke das daran, dass sie sehr stakr filzt. Die Unterwolle muss jetzt raus….

    Der Spruch ist der Hammer, den ich noch nicht kannte. Sicher bin ich mir aber, dass er nicht zu Laika passt…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Laika war eigentlich auch immer das kalte Wetter der Favorit - wenn es trocken-kalt wäre, dann denke ich auch, dass sich daran nichts geändert hat. Der Sommer ist auf jeden Fall nicht Laikas Jahreszeit - nur in der Nähe eines Ventilators oder der Klimaanlage ;)

      Es freut mich, dass der Spruch Dir so gefällt - ging mir auch so ;)

      Löschen
  9. Das Bild und der Spruch sind köstlich. Also wir wären ja auch für trockenes und etwas wärmeres Wetter. Dann geht es auch Lotte besser. Also bei Lotte fängt der Fellwechsel jetzt gaaanz langsam an. Bei Emma merke ich noch nichts und auch Rambo hat noch ihr Winterfell. Das ist etwas ungewöhnlich, denn sonst ist sie immer die Erste. Auf die Wetterfroschkatze war sonst immer Verlass.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Laika hatte ich so meine Zweifel - aber sie hatte ja bis jetzt jeden Grund, das Fell abzustoßen. Vielleicht war eure Wetterfroschkatze nur vorsichtiger :)

      Löschen
  10. Der Spruch wie immer eine klasse für sich,herrlich ihr Gesichtsausdruck dazu :-).
    Conrad hat ja sehr zu meiner Filzfreude auch recht früh begonnen und mittlerweile nur noch etwas lose Unterwolle an der "Hose"ansonsten ist er schon durch.
    Die Damen haaren ja fast nie,Lila schon gar nicht nur Gaspari ist noch im Fellwechsel.
    Liebe Grüße
    Johanna mit Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die Filzer hier war es sicher gut, dass der Winter nicht so lange und so kalt war - die Schmuckstücke sind schon toll geworden - Kompliment! Bei uns sind jetzt auch die "Hosen" fertig und sehen jetzt schon eher wie Hot-Pants aus :)

      Löschen
  11. Liebe Isabella,
    ich dachte, ich hätte schon bei Dir kommentiert, weil ich Deinen Post schon heute Vormittag gelesen habe! Oje! Da kann man sich aber schwer täuschen! Ich glaube, ich habe vergessen meinen Kommentar zu posten! Aber geschrieben habe ich ihn bestimmt schon! Egal, wie auch es immer sei, ich bin jetzt auf alle Fälle dabei!
    Den Spruch finden wir auch super und Laika ist ein kluges Mädchen, dass sie so früh ihre Kleider ausgewechselt hat! Ich habe noch nicht angefangen, mein Fell abzuwerfen. Ich glaube es liegt daran, dass ich jeden Tag in den Bach ausgiebig bade und darum ist es mir nicht so besonders warm!
    Ich denke aber, wenn es so weiter macht, dass ich auch nicht halt zu lang damit warten werde!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Kommentar passiert mir leider auch oft - besonders, wenn ich nur schnell mal etwas über das Handy schreiben will. Aber es ist ja schön, dass Du es noch gemerkt hast!
      Du kannst Dein Fell ja auch noch brauche, wenn Du regelmäßig einen Ausflug ins Wasser machst. Das ist ja doch noch kalt!
      Verlierst Du denn sehr viel Fell?

      Löschen
  12. Laika ist wriklich ein Genie mit ihren Schlaffähigkeiten, der Spruch so passend.
    Ich habe bereits im Januar mit meinem Frühlings Haarstyling begonnen und Frauchen mahnt mich - jetzt dann endlich aufzuhören, sie hat die tolle Bodendeckoration nämlich satt.
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es verstehen. Es ist ja nicht nur die Bodendekoration ... bei uns ist es besonders das Sofa und die Schaffelle. Ich bin mir nicht sicher, ob unsere Schaffelle mehr Hunde- oder Schaffell haben ;)

      Löschen
  13. Auch wir sind froh, dass der Frühling naht. Bei uns hat Gadi schon im Dezember ziemlich die Haare gelassen, hat dann wieder ein wenig Fell gemacht und ist es jetzt schon länger wieder am Verlieren. Meine Patenhündin Luna hat Mitte Januar angefangen, ihre ganze Unterwolle abzuwerfen und ist jetzt sozusagen irgendwie nackig. :-)

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dass kenne ich - im Vergleich zu Laika mit Winterfell ist unser Mäuschen jetzt auch fast nackt :) Ich bin gespannt, bis wann Damon sich aus seinem Pelz befreit!

      Löschen
  14. Liebe Isabella,
    hier ist schon seit ca 14 Tagen so richtig Frühling, nur nachts ist es noch ziemlich kalt.
    JETZT fängt Isi auch an, das Fell überall zu verlieren :-(
    Also denke auch ich, dass der Winter seine Pflicht getan hat.
    Isi's Fan Elfi war hier, und in "schwarz" gekleidet...
    Sie hatte nachher "schwarz/weiss" an :-)
    Liebe Grüße Heidi,
    mit Schlabberbussis von Isi für Laika & Damon

    AntwortenLöschen