Mittwoch, 26. März 2014

Wir lassen Hundebilder sprechen (Chillen)

Laika chillt gerne ;)
Und beim Ausruhen langweilt sich Laika nie. Sie ist unser einziger Hund, der es schafft, während eines Spaziergangs wirklich einzuschlafen.

Bei ihren Beobachtungen kann es schon vorkommen, dass zum Zwecke der intensiveren Beobachtung aus Laikas bequemer Sitzhaltung eine noch bequemere liegende Haltung wird ... und das kann dann schon mal dazu führen, dass sie während des Beobachtens auch einschläft! (Ich habe euer Lachen gehört)

Aber auch chronische Erschöpfung kann zu solchen Schlafattacken führen :) Besonders bei höheren Temperaturen geht Laika nicht gerne nach draußen - also in den Garten schon, aber nicht auf längere Touren durch Feld und Wald! Da muss man die Länge der Spaziergänge teilweise sehr knapp bemessen. Sonst kann es passieren, dass Laika einfach keine Lust mehr hat und sich gemütlich zu einem Schläfchen hinlegt. Mir haben schon hilfsbereite Nachbarn und Passanten Hilfe angeboten, weil sie dachten, der Hund wäre kollabiert ... und ich musste gestehen, dass der Hund nur zu faul zum Weiterlaufen war!
Deswegen habe ich bei höheren Temperaturen immer Wasser dabei, denn wenn Laika zwischendurch etwas trinkt, dann können unsere Runden auch etwas länger sein ;)

Wie verhalten sich denn eure Hunde bei warmem Wetter? Habt ihr auch einen Hund der manchmal streikt?

Kommentare:

  1. Wie jetzt? Einschlafen beim Gassi-Gehen? Nee, das kann mir nicht passieren. Da brauch ich Action, schlafen kann ich auch zu Hause. Wenn es wirklich mal zu heiß wird, fahren wir schwimmen und selbst da schlaf ich nicht ein. Ich hab schon so manchen Zweibeiner beeindruckt, als einfach so zehn, 15 Minuten meine Bahnen gezogen habe, natürlich ohne zwischendurch ans Ufer zu kommen.

    Das Einzige, was mir passiert, sagt das Frauchen, ist, dass ich mein Beinchen hebe, dabei die Welt beobachte und vergesse, dass der Strahl schon lange aufgehört hat. Frauchen muss mich dann immer erinnern, dass ich doch fertig wäre :-)

    Ein einziges Mal hab ich auch gestreikt, da war ich aber noch klein. Da musste das Frauchen mich dann heimtragen, aber ich hatte zum Glück, sagt sie, pöh, nur 2,5 - 3 kg auf die Waege gebracht damals.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laika ist leider nicht so ein Leichtgewicht, wie Du es warst ;) Aber ich habe gelernt unsere Rundenlänge gut zu planen - dann schläft Laika erst daheim ein.

      Löschen
  2. Hehe also ich kann Laiko total verstehen! Chilln ist supi!!!!
    Warmes Wetter mag ich zwar nicht so gerne, aber gestreikt hab ich noch nie... Außer als ich noch ganz ganz klein war, aber da wusste ich noch nicht was ich tue ;)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laika chillt total gerne - das geht bei ihr immer :)

      Löschen
  3. Habt ihr schon richtig warmes Wetter? Also wir gehen dann erst abends raus. Letztes Jahr haben wir die langen Runden auch erst auf die Abendstunden verlegt. Tagsüber würde ich jetzt auch nicht so lange rauswollen, dann halt lieber Abends zum See und noch eine Runde schwimmen.
    Aber Wasser dabei zu haben ist immer sehr gut, das haben wir aus Prinzip immer dabei und wurden dafür auf der Hundewiese schon oft bestaunt :)

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So richtig warm ist es zum Glück noch nicht - aber sonnige 18 Grad sind für Laika schon ein guter Grund für eine Pause ;)

      Löschen
  4. Liebe Isabella,
    also Hitze vertragen Bassets wirklich nicht so gut. Momo blieb dann einfach stehen, wenn es ihr zu warm war, aber EINGESCHLAFEN ist noch kein Hund von uns unterwegs. Laika ist also in jeder Beziehung ein besonderer Hund - Kompliment!!!
    Wenn es jetzt langsam wieder wärmer wird, dann geht Heidi mit mir vor dem Frühstück in den Wald, und die 2. Gassirunde fällt dann ziemlich kurz aus.
    Liebes Wuffi Isi,
    die solch "breites Kühlhalsband" für den Sommer hat, welches sie super findet,
    und für Laika & Damon Schlabberbussis hier lässt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein Kühlhalsband ist eine gute Sache, aber uns wurde gesagt dass bei Laikas dichtem Fell die Wirkung nicht so gut wäre. Ich nehme für sie gerne feuchte Halstücher.
      Danke für die Schlabberbussis die gerne erwidert werden.

      Löschen
  5. Liebe Isabella,

    Laika ist wirklich ein ganz besonderer Hund. Ich mag das, obwohl es sicher oft auf wenig Verständnis bei anderen Hundehaltern führt.Der Hund muss doch toben….

    Socke mag das warme Wetter auch nicht. Klar, bei dem Fell. Unser Haus ist aber kühl und unser Garten liegt an der Nordseite. Für Socke ideale Bedingungen. Socke lässt sich schon mal gerne den Bauch kraulen und legt sich auf den Rücken, aber eingeschlafen ist sie noch nicht….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ernte wirklich oft merkwürdige Blicke, wenn ich sage dass mein Hund eher Schlaf als Bewegung braucht.
      Kraul doch das Söckchen von mir :)

      Löschen
  6. Hahaha, der Spruch ist wieder klasse! Ich sollte mal einen Chillkurs bei Laika belegen... ;)

    Linda ist jetzt auch nicht so der Hitzetyp und legt dann schon auch mal ein Päuschen ein, um mir zu zeigen, dass sie jetzt erst mal genug hat - lach. Aber richtig einschlafen tut sie dabei nicht, nur chillen... Eben ganz das wachsame Pinschermädchen.

    Ich wünsch Dir noch viel Erfolg für Dein neues Buchprojekt. So gaaaanz langsam komme ich mal wieder auf das Laufende der Bloggerwelt.

    LG Andrea mit Linda, die Laika ein chilliges Extrakraulerchen senden. Damon natürlich auch... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kurse gibt Laika sehr gerne - neben chillen lernst Du auch entspannen und entschleunigen ;)
      Das Kraulerchen kam gut an.

      Löschen
  7. Neeee, also eingeschlafen beim spazieren gehen sind wir noch nicht. Werden wir auch nie. Unterwegs gibt es doch immer viel zu entdecken. Wenn es warm wird machen wir auch gerne mal eine kleine Rast im Schatten, aber nicht zu lange. Frauchen schleppt ja immer Wasser für uns mit. Eben eine Wasserschlabberpause.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns wird nur ein Teil des Wassers geschlabbert - der Rest ist zur äußeren Kühlung mittels Halstuch ;)

      Löschen
  8. Ja ich muss zugeben ich habe auch beim ersten Teil herzhaft gelacht - die bildliche Vorstellung war echt witzig.
    Aber die ganze Sache hat ja auch einen ernsten Aspekt und ich finde es immer wieder toll wie ihr mit Laika umgeht.

    Grundsätzlich mag Chiru lieber kälteres Wetter. Der Umschwung im Frühling ist dann auch bei ihm sichtbar und er wird ruhiger unterwegs. Nach ein paar schönen Tagen legt sich das aber und er flitzt wieder durch die Wiesen.
    Wir passen unsere Gassirunden aber auch dem Wetter an.

    Der Spruch ist wieder echt genial und ich kannte ihn überhaupt nicht!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere Gassirunden werden an vieles angepasst: Wetter, fliegende Heißluftballons oder laute Geräusche ;)
      Es freut mich, dass ich immer wieder neue Sprüche finde.

      Löschen
  9. James hat lange spaziergänge über alles geliebt und wollte immer auf Achse sein. Im Sommer, wenn es zu heiß war, dann haben wir nur einen ausführlichen Morgenspaziergang (gegen 06:00 h) und einen am Abend (22:00 h) gemacht. Dazwischen ging er in den Garten. Auf ich habe - egal bei welchem Wetter - immer ein "Lunch-Paket" dabei gehabt mit folgendem Inhalt: Wasser, Napf, Leckerchen und Erste-Hilfe-Briefchen. Er hat auch immer gerne unterwegs getrunken und geleckert!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Isabella :)

    *lach* Laika macht es richtig, bei uns Zweibeinern würde es wohl noch komischer ausschauen, wenn wir unterwegs ein kleines Schläfchen einlegen würden ;) Aber ich finde es schön, wenn sie so in sich ruht :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,
    also bei uns ist es eher umgekehrt und Josie würde gerne eine Runde chillen beim Gassigang:-) Doch das lass ich nicht zu, bin eher ein *immerrennwillhund* schlafen muss ich ja schon Nachts, dass reicht dann für den ganzen Tag.
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen