Mittwoch, 28. Mai 2014

Abschied ohne Worte



Laika *28.09.2008 - 27.05.2014

Leb wohl kleine Maus - Du wirst immer in unseren Herzen sein!

Kommentare:

  1. Es tut mir so leid - Immer fehlen die richtigen Worte. Ich weiß aber - wie weh es tut, diesen schweren Gang mit einem geliebten und geachteten Tier an der Seite aus Verantwortung gemeinsam zu gehen. Sie war viel zu jung.....und eine so wunderbare Hündin.
    Trost bringt nur die Erinnerung und die Erleichterung, die es jetzt für sie ganz sicher gibt.
    Wuff und LG
    Aiko und sein Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein...nein nein...Es tut mir so unendlich leid. Wie Aiko schon schrieb: Es fehlen die Worte. Ich fühle mit euch, bin traurig, denke an euch.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich den anderen nur anschließen, auch uns fehlen die Worte. Trost zu spenden vermag ohnehin kein Wort, keine Umarmung und kein Text. Deshalb lassen wir dir einfach den Wunsch da, ganz viel Kraft in den nächsten Tagen zu haben und hoffen, dass Damon euch ablenken kann.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein , es tut uns so leid ...

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein ! Wir fühlen mit Euch! Es tut uns so leid ! Fühlt euch gedrückt ! Anja Diva und Donna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Isabella,
    wie hilflos fühlt man sich in solchen Momenten... Ich schicke ich Dir eine stille Umarmung und möchte Dir einfach nur sagen, dass es mir sehr sehr leid tut!
    Wir denken an Dich!

    AntwortenLöschen
  7. Was soll man schreiben ... wir fühlen und leiden mit!
    Alles Gute;
    Ralph

    AntwortenLöschen
  8. Gute Reise Laika!
    In stiller Trauer und Anteilnahme
    Alba&Fleu u.Frauchen Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. Da kullern uns die Tränen. Leider kann niemand Dir diesen Schmerz abnehmen. Wir hoffen, dass Damon jetzt ganz besonders für Dich da ist. Deine Fan-Gemeinde ist es. Jederzeit! Fühl Dich gedrückt.
    Alles Liebe
    Stefy mit Clara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Isabella, was soll ich sagen? Es tut weh und mir rinnen die Tränen über die Wagen. Ich habe so gehofft für euch alle und mich mit dir gefreut über jeden kleinen Fortschritt. Ich denke an Dich und halte dich in Gedanken fest umarmt!
    Alles liebe
    Manu

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin mir sicher, die kleine große Maus hat von der anderen Seite der Regenbogenbrücke stets ein wachendes Auge auf dich! Ich wünsche euch viel Kraft für die kommende Zeit - auch wenn Laika viel zu früh gegangen ist, so bin ich mir sicher, ihr habt ihre Tage mit viel Leben und Liebe gefüllt, und das ist, was zählt!

    AntwortenLöschen
  12. Wir sind sehr betroffen, der so einmaligen Leika wünschen wir eine gute Reise zum Regenbogen und dir Isabella viel Kraft für die Tage der Trauer.
    In Erinnerung wird Laika, mit ihrer Ruhe in sich selber, immer einen speziellen Platz haben.
    In gedanklicher Verbundenheit Ayka und Erika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Isabella,
    sie fehlen uns so sehr, wenn sie gehen... Und wir bleiben hilflos, niedergeschlagen und sehr, sehr traurig zurück. Es wird eine lange Weile dauern, bis sich die Trauer in Erinnerung wandelt und es gibt keine wirklich tröstenden Worte. Vielleicht hilft nur die Gewissheit, das andere, die schon mal Gleiches durchlebt haben, euren Schmerz nachfühlen können. Wir denken an euch.
    Mitfühlende Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  14. ... da gibt es auch keine Worte für...
    Wir sind in Gedanken bei dir!

    Schlabbergrüße Bonjo und Frauchen Vi

    AntwortenLöschen
  15. Gute Reise Laika!
    In stiller Trauer und Anteilnahme

    AntwortenLöschen
  16. Auch mir fehlen die Worte und kommen die Tränen. Wir wünschen euch für die kommende Zeit viel Kraft. Wir denken an euch und an Laika ...

    AntwortenLöschen
  17. Auch wir sind im Gedanken bei euch! Fühlt euch gedrückt.

    Viele Grüße,
    Mel
    Arko und Nuka
    Maya und Ernie

    AntwortenLöschen
  18. Oh nein :-(
    Wir sind traurig :-(
    Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei euch.
    Gute Reise über die Regenbogenbrücke, liebe, gute Laika.
    Caspers Rudel

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Isabella,
    das ist jetzt mein dritter Anlauf, denn immer wieder konnte ich nichts sehen wegen der Tränen.
    Die passenden Worte findet man eh nicht, weil es sie nicht gibt!!
    Wir wünschen euch ganz viel Kraft die nächste Zeit zu überstehen.
    Fühl dich umarmt, und tröstend gedrückt.
    Herzlichst Heidi

    AntwortenLöschen
  20. Isabella ... Nein ... ich glaube es nicht, ich fasse es nicht. Und ich dachte, es geht ihr wieder besser. Noch so jung ... Es tut mir so leid .... Ich leide mit euch!! Das ist wirklich unfassbar traurig ...
    Herzlich Anke

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin sprachlos aus allen Wolken gefallen als ich es las. Fühl dich von Aaron und mir ganz doll gedrückt. Ich weiß wie schwer Abschied einem fällt und das keine Worte helfen werden. Laika und ihr hattet riesen Glück euch gefunden zu haben. Ihr hattet eine wunderbare Zeit zusammen und das zählt letztendlich.
    traurige und liebe Grüße von Aaron und mir.
    Der Laike eine gute Reise über den Regenbogen.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Isabella,
    wir sind fassungslos. Es tut uns unendlich Leid, weil es für uns komplett unerwartet kommt, da wir die letzten Tage nur sehr sporadisch im Internet waren und konnten und wollten nicht glauben, was unsere Augen lasen. Uns ist Laika ganz ans Herz gewachsen, obwohl wir sie persönlich nie getroffen haben, haben wir sie durch Deine Worte lieben gelernt und wie schrecklich muss sie Euch erst fehlen, wenn ihr Schicksal uns schon so unendlich mitnimmt!
    Seid ganz fest von uns gedrückt, viel Kraft und und Mut wünschen wir Euch für diese dunklen Stunden.
    Euer Arno und Silvia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Isabella,

    vieles wurde von mir schon gesagt, Vieles fällt schwer jetzt in richtige Worte zu kleiden. Es tut mir unendlich leid. Laika wird mir immer als eine ganz besondere Hündin, die Kühe liebte und gern Ausschau hielt, in lieber Erinnerung bleiben.
    Euch alles Gute, liebe und mitfühlende Worte

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Isabella,
    ich bin sehr erschrocken. Dachte ich doch das es Laika etwas besser geht. Und dann diese traurige Nachricht. Es tut mir unendlich leid. Ich wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Fühl dich gedrückt. Wir werden Laika nie vergessen und wünschen ihr eine gute Reise ins Regenbogenland.
    Traurige Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  25. Ich bin in Gedanken bei Euch. Es ist zu früh, aber dafür hatte Laika ein sehr schönes Leben bei Euch.
    "Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben", ich weiß nicht, wer das gesagt hat, und das tröstet Dich bestimmt zurzeit nicht, aber vielleicht in einigen Tagen oder Wochen ein bisschen.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  26. Es tut mir unendlich leid! Wir wünschen euch viel Kraft für die nächste Zeit und sind in Gedanken bei euch und bei Laika ❤

    AntwortenLöschen
  27. Oh nein, ich glaube nicht, was ich lese...

    Aber ich glaube, dass Laika in ihrer unfassbar königlichen Würde nun für immer unbeschwert das tun kann, was sie so unendlich geliebt hat. Beobachten!

    Heute uns, wie wir um sie weinen...

    Liebe Isabella, in stiller Trauer

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  28. Die Tränen fließen...
    Ich bin mit euch traurig.
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Isabella,
    auch ich bin total geschockt, fassungslos und sehr traurig. Ich hatte mich so über dein letztes Posting gefreut, dass es wieder aufwärts ging.

    Dein Hund stirbt nie -
    er bleibt immer gegenwärtig.
    Er wandert neben Dir an kühlen Herbsttagen,
    wenn der Frost über die Felder streift
    und der Winter näher kommt.
    Sein Kopf liegt zärtlich in Deiner Hand
    wie in alten Zeiten
    -Mary Carolyn Davies-

    Die wunderschönen Erinnerungen an Laika kann euch niemand nehmen und in euren Herzen wird sie immer weiter leben und ein Teil von euch bleiben.
    Ich bin in Gedanken bei euch
    Sali

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Isabella,

    so plötzlich, bin total geschockt und sehr traurig, es ging doch bergauf...

    Mir fehlen die Worte, ich weiß wie Du Dich fühlst, ich umarme Dich und weine mit Dir um die liebe Laika.

    Gute Reise Laika.

    Traurige Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  31. In königlicher Würde wird Sie schreiten
    und wachen über ihre auf Erden verbliebene
    kleine Herde.

    Wir werden Sie nicht vergessen.

    Es ist schwer die richtige Entscheidung zu treffen,aber für Laika habt ihr Euch entschieden.
    Vom Anfang bis zum Ende.

    Gebt acht auf Euch und Damon,
    Johanna




    AntwortenLöschen
  32. Liebe Isabella,

    wir haben so sehr mit Euch gehofft.

    In stiller Trauer - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Isabella,

    damit habe ich nach deinem letzten Post überhaupt nicht gerechnet.
    Ich bin sehr, sehr traurig. Mit meinen Gedanken bin ich bei euch und hoffe,
    dass die wunderschönen Erinnerungen an eine besondere Hündin ein bisschen
    trösten können. Einen dicken Drücker auch für Damon, der sicher sehr verwirrt ist.

    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Isabella,

    Diese Nachricht zu vernehmen, erschüttert mich. Es tut mir schrecklich leid. Für die kommende Zeit wünsche ich euch ganz viel Karft und Zeit, um traurig sein zu dürfen.

    herzliche Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
  35. Oh liebe Isabella,
    das trifft mich nun ziemlich hart. Ich habe den Nachruf gerade bei Socke gelesen und mich sofort auf den Weg in deinen Blog gemacht. Wir alle können deine Gefühle so gut nachvollziehen, vor allem, wenn man selbst einen alten Hund hat. Ich danke jeden Tag für Angus. Aber ...
    Fühle dich ganz arg gedrückt von mir.
    Laika wird auch für uns nie vergessen sein, denn wir haben so schöne Dinge über sie in eurem Blog gelesen. Und können immer wieder nachlesen. Das ist wunderbar.
    Ach, meine Liebe.
    Ganz herzlichst - Manou

    AntwortenLöschen
  36. Uns fehlen die Worte.
    Es tut uns so schrecklich Leid.
    Wieso musste es jetzt schon passieren ? Wieso überhaupt ? Wieso Laika ?? So viele unbeantwortete Fragen ...

    Wir denken ganz fest an Euch und drücken dich ganz fest.
    Wünsche euch ganz viel Kraft, diese schwere Zeit zu überstehen.

    LG, Frauchen mit Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  37. Ach mensch ich hatte gehofft, dass sie es schafft!
    Das tut mir leid für euch.

    AntwortenLöschen
  38. Nehm Euch einfach in den Arm und denke an Euch!

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Isabella,

    ich habe viel Trost in den folgenden Worten gefunden:

    Als der Regenbogen verblasste, kam der Albatros und trug mich mit sanften Schwingen weit über die sieben Weltmeere.
    Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts. Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.

    Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stück voraus.

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Isabella, ich habe mich schon gewundert wieso nur mit Damon in Deinem Kommentar!
    Schnell bei Dir reingeschaut, und sowas.
    Es tut mir furchtbar leid, Ich wünsche Euch viel Kraft und meine Gedanken sind bei Euch.
    Liebe Grüße - Bertha

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Isabella, wir waren ein paar Tage weg und dann habe ich bei dir geschaut und war einfach weg - ich konnte nicht schreiben - es ist ja so schlimm. Da hatte ich nicht mit gerechnet. Es tut mich sehr sehr leid.
    Ich finde es prima, das jemand neues in euer Haus gezogen ist. Unsere Menschenherzen brauchen das und ein lieber Hund hat wieder ein tolles Zuhause bekommen.
    Liebe aber auch trauige Grüße von Siggi

    AntwortenLöschen
  42. Ich hab sie gefunden, deine Laika. Ist ja noch gar nicht so lange her und sie war noch gar nicht alt... Sie hatte bestimmt das tollste Leben bei euch und hüpft jetzt irgendwo auf einer Wolke rum.
    Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen