Dienstag, 9. September 2014

Wir lassen Hundebilder sprechen - Perfekter Tag


Ich finde es schön zu sehen, wie Cara und Damon immer mehr ein Team werden. Obwohl es natürlich noch viele Dinge gibt, die Damon ihr nicht erlaubt ... sie nähern sich immer mehr an.

Auch bei Laika hat es eine ganze Zeit gedauert, bis es wirklich keine echten Grenzen zwischen den Beiden mehr gab. Und genau das kann ich jetzt wieder beobachten - Damon hat sogar angefangen Klein-Cara mal die Öhrchen zu putzen ... das ist mindestens so bindend wie eine Adoptionsvereinbarung :)

Kommentare:

  1. Süß - Öhrchen putzen - na das spricht ja für sich :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das klingt ja niedlich mit dem Ohren putzen. Ich sehe, die zwei wachsen wirklich richtig gut zusammen! Der Spruch, das Bild, die Erklärung - es passt wieder alles perfekt zusammen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank - ich bin froh, dass die Beiden sich immer etwas besser verstehen :) Teambildung dauert eben.

      Löschen
  3. Oh, das klingt ja niedlich mit dem Ohren putzen. Schön, dass die zwei unzertrennlich werden. Bild, Spruch und Text passen ja wieder mal echt super zusammen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  4. "Damon hat sogar angefangen Klein-Cara mal die Öhrchen zu putzen ... das ist mindestens so bindend wie eine Adoptionsvereinbarung :) " Sehr süß gesagt :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. schön den beiden beim "Kennen lernen und zusammen wachsen" zu zu sehen. Immer wieder schön von ihrer Entwicklung zu lesen.
    liebe Grüße
    Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
  6. Öhrchen putzen - ohlala - das wird eine große Liebe werden :-)

    Viele Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie arbeiten daran - wobei Cara eher Ohren abkaut als putzt :)

      Löschen
  7. Haha, was für ein tolles Foto von einem tollen Team :-))))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - es freut mich, dass euch das Bild gefällt.

      Löschen
  8. Toll, ich freue mich für Euch und für Damon…Bild und Spruch sind wieder einmal hinreißend…..

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir vielen Dank - ich weiß, Du magst die Spruchbilder besonders :)

      Löschen
    2. Ich liebe sie, weil die Sprüche besonders schön sind, viel mehr sagen als 1000 Worte, alle verstehen sie und meist erinnert man sich an eine Situation, die dazu passt....

      Und die Bilder dazu.....

      Ich liebe sie wirklich sehr.

      Danke schön dafür und für die Bilder, die Du uns geschenkt hast. Wahre Freudenspender.

      GlG
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. Hehe, Öhrchen putzen ist in der Tat eine ganz knuffige Liebeserklärung! Wie süß, die beiden!
    Und wie schön, dass sie miteinander immer vertrauter werden. Mal sehen, wann Damon ihr seinen Ball überlässt... :-)
    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird nicht passieren - eher sein Futter als seinen Ball :)

      Löschen
  10. Wir freuen uns das die beiden immer mehr zum Team werden. Öhrchen putzen ist prima. Bei uns putzt immer Emma der Lotte die Ohren (also die jüngere putzt der älteren die Ohren). Umgedreht habe ich es noch nie gesehen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damon putzt lieber - er mag es nicht so, wenn er geputzt wird. War aber auch bei Lady und Laika schon so ;)

      Löschen
  11. Ohh die Beiden sind soooo toll :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich zu beobachten wie die Beiden sich finden, Ohrenknabbern ist bei mir ein ganz starker Liebesbeweis.
    Danke für die Spruchkarte
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns fängt es mit Ohren putzen an ... in einem Körbchen kuscheln ist der größte Liebesbeweis ;)

      Löschen
  13. Liebe Isabella,
    stimmt, das mit dem Annähern ist so schön, und macht so viel Spass, es zu beobachten.
    Ich hatte das letztes Jahr mit Isi & Chester, und in diesem Jahr ging es ein wenig schneller, bis er mit auf ihr Bettchen durfte. Aber ich kenne ja auch solche Situationen, es dauert halt, bis sie "adoptiert" werden :-)
    Liebe Grüße Heidi mit Isi,
    die Schlabberbussis für Damon & Cara schickt.
    PS: Ich glaube, mein Blog ist mal wieder nicht zu erreichen :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es schön zu sehen, wie aus Akzeptanz über Freundschaft dann ein echtes Team wird - bis dahin wird es bei uns noch etwas dauern, aber wir sind auf dem richtigen Weg. Damon hat auch bei Laika über ein halbes Jahr gebraucht, bis er echte Nähe zugelassen hat - und bei Cara wird es eher länger dauern, denn sie ist eine kleine Wilde und Damon versucht sie zu mehr Ruhe zu erziehen :)

      Ich soll auf alle Fälle Schlabberbussis für Isi schicken und einen kleinen Nasenstubser von Cara!

      Löschen