Donnerstag, 12. März 2015

Gesundkuscheln mit Cara

Bevor ich euch weitere Bilder zeige, kann ich verkünden: es geht mir besser! Die vielen Kuscheleinheiten haben gewirkt ... und auch die Medizin, die Spritzen und das MediTaping ;) Ich stehe wieder ziemlich gut auf meinen eigenen Beinen und darf dann auch so langsam wieder arbeiten gehen.

So - jetzt der von euch hoffentlich sehnsüchtig erwartete nächste Teil der Kuschelbilder :) Wie nicht anders zu erwarten zeige ich euch heute Caras kuscheligste Seiten:

Sieht doch eher aus wie ein Seehund, oder?
Kann auch mit offenen Augen schlafen

So sieht es vor meinem Gesicht aus :)


Besonders, weil sie sich immer dreht

Aber es entstehen schon tolle Augenblicke

Alle Pfoten von sich gestreckt

Kann ein Kissen auch normal benutzen

Oder die Pfoten darauf abstützen

Soooo lange Pfoten hat der Hund

Und so probiert sie mir näher zu kommen

Entspannt sich, wenn ich wieder näher komme

Mal abhängen

Auch mal in die Ecke gedrückt

Selfie ist nicht schlecht

Aber auch hier nervt die Kamera irgendwann
Ich bin sehr stolz auf meine Beiden - sie haben mich gut betreut und nur sehr selten alleine gelassen. Ich hatte immer mindestens einen Hund in fühlbarer Nähe ... der zweite war meistens auch greifbar :)
Mittlerweile geht es mir schon wieder deutlich besser - ihr werdet also auch mal wieder bewegt Bilder von uns sehen!

Kommentare:

  1. Liebe Isabella,
    schön zu hören, dass es dir besser geht!
    Ich liebe ja das letzte Selfie- das ist ja so genial*lach*
    Liebste Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cara kann so süß und so genervt gucken ... sie ist ein echtes Herzchen :) Danke für die lieben Grüße!

      Löschen
  2. Liebe Isabella,
    es freut mich, dass es dir wieder besser geht ! und ich muß zugeben, dass ich Fotos von dicken Hundeknubbelnasen und großen Tatzen sehr mag, leider kriege ich das fotografisch, bei der Größe meines Vierbeiners, leider nicht hin ;-)

    Liebe Grüße
    Claudia mit Raja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss zugeben, bei Cara ist es total einfach ... die hat sooo lange Pfoten :) Wobei, dass mit der Nase sollte doch auch bei euch klappen!
      Ich danke auch Dir für die lieben Grüße und bin froh, dass so langsam wieder alles normal wird.

      Löschen
  3. Toll, dass es dir wieder besser geht. Und die Kuschelbilder sind sooooo herzallerliebst. Da wird einen richtig warm ums Herz. Ich liebe Bilder von Hundenasen und Pfoten. Leider spielt Charly da meistens nicht mit.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da die Entspannungsphasen bei uns in den letzten Tagen sehr intensiv waren hat es mit den Bildern ganz toll funktioniert ... sonst habe ich auch meistens nur ein paar verschwommene Pfoten auf den Bildern gehabt :)

      Löschen
  4. gut das es dir wieder besser geht , liebe Isabella ... die Fotos sind wunderschön ♥
    Danke das du uns teilhaben lässt an deinem Gesundkuscheln ♥♥♥
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch froh, dass es wieder besser geht - und freue mich, dass euch unsere Kuschelbilder gefallen!

      Löschen
  5. Auf der Reise durch das weltweite Datennetz nutze ich seit kurzem gern mal den Zug, denn wenngleich schon die Deutsche Bahn uns Reisenden manchmal das Leben nicht ganz so leicht macht - der Blog-Zug rollt und rollt und zeigt uns viele schöne Ideen und Eindrücke anderer Reisender.

    Manche stechen dabei besonders heraus überzeugen durch Inhalt, Aufbau und / oder Design. Bei Dir war es das Gesamtpaket und ganz besonders natürlich die wunderschönen Aufnahmen Deiner vierbeinigen Mitreisenden.
    Ganz dickes Lob dafür und mach weiter so!

    Für heute sage ich schonmal weiterhin gute Besserung und liebe Grüße an die Wuffi's ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dank Dir für das Kompliment - besonders schön, wenn jemand erstmals zufällig über meinen Blog stolpert ... oder ihn aus dem Zug heraus entdeckt ;)
      Ich danke auch Dir für die Besserungswünsche und bin sehr froh, dass ich mich wieder ziemlich normal bewegen kann!

      PS: Dein Sirup-Rezept hört sich übrigens sehr lecker an!

      Löschen
  6. Liebe Isabella,
    soooo süße Bilder, da MUSSTEST du ja gesund werden.
    Man sieht die schläfrigen Augen, und wie wohl sich Cara fühlt. Das gibt hier ein dickes Foto Kompliment!!
    Weiterhin gute Besserung und liebe Grüße Heidi,
    die von Isi Schlabberbussis für die Pelzigen schicken soll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Cara ja kennengelernt ... so ruhig habe ich sie für so lange Zeit noch nie erlebt ;) Ich muss zugeben, auf die Bilder bin ich auch ziemlich stolz - besonders, weil es alles Handybilder sind!

      Die Bussis schicken Dir die Pelzigen gerne zurück und ich lege für Heidi noch eine Umarmung drauf!

      Löschen
  7. Oi, wenn man das sieht, möchte man ja fast freiwillig krank werden um Gesundkuscheln verordnet zu bekommen! So schön, dass es dir wieder besser geht, Isabella! Aber mal ehrlich - bei der Betreuung auch kein Wunder. Und der Placebo-Effekt von Spritze und Co. hat bestimmt auch nicht geschadet. ;-)
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir auch ganz sicher, die schnelle Erholung habe ich nur diesem Kuscheln zu verdanken :) Aber kuscheln kann man auch so ... kein Grund krank zu werden!

      Löschen
  8. Liebe Isabella,

    ich freu mich, dass es dir wieder besser geht und hoffe, das bleibt auch so. Aber deine Zwei sind ja auch echt super Gesundmacher, muss ich sagen. Fast bekomme ich da ja sogar Lust, mitzukuscheln. Aber krank werden will ich dafür eigentlich nicht. Also lassen wir das doch lieber.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst auch einfach so mit uns kuscheln :)
      Ich bin sehr froh, dass ich wieder fest auf meinen Beinen stehe - wir wollen ja mal wieder ein paar Ausflüge machen!

      Löschen
  9. Totaler Zuckerschock angesichts dieser süßen Kuschelbilder von Cara. Da geht einem wirklich das Herz auf.
    Gute Besserung wünschen Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die "Kleine" ist auch echt niedlich ... wenn sie will ;)

      Löschen
  10. Was für wunderbare Nachrichten. Schön, dass es Dir besser geht. Die Bilder sind wirklich herrlich. Die Schnute einer Kurzhaarfellnase lässt sich herrlich in Szene setzen.

    Cara ist eine hübsche Dame geworden. Ihre Maske finde ich sehr ausdrucksstark.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin immer wieder begeistert, welche Ausdrucksstärke Cara mit ihrem Gesicht hat ... und die hübsche Maske trägt viel dazu bei!
      Wobei ich eure felligen Augenblicke auch sehr schön finde ... jeder Hund ist auf seine Art eben etwas ganz besonderes!

      Löschen
  11. Was herrliche Bilder!!! Aber dieses eine Bild... wie hat sie es geschafft sich so zu verdrehen?

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man so jung ist und keine Rückenprobleme hat ... dann geht das mit dem Verdrehen augenscheinlich total leicht :)

      Löschen
  12. Ach klasse!!! Die Fotos sind einfach zu genial... wow.
    Wir freuen uns auch, dass es dir schon besser geht... bei der Pflege kann das auch gar nicht anders sein hihi.
    LG, Casper & sein Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin den beiden "Gesundkuschlern" auch sehr dankbar ... fürs Kuscheln und die Möglichkeit so hübsche Bilder zu machen!

      Löschen
  13. Liebe Isabella,
    ich freue mich das es dir wieder gut geht. Du hast wirklich prima Gesundkuschelkrankenpfleger. Die Bilder sind klasse.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Krankenpfleger sind Damon und Cara echt spitze ... aber ich bin froh, dass sie wieder ihrem normalen Job nachgehen können!

      Löschen
  14. Tolle Fotos von euch! Toll, dass es dir nun besser geht! Bei uns geht gerade die Grippe um, und wir versuchen dem "Schreckgespenst" Grippe auf leisen Pfoten auszuweichen. Bisher halten wir uns ganz gut, außer, dass Lisa uns ein wenig angesteckt hat 😝.

    Trink viel Tee und lass dich von ihrer Gesundheit anstecken 😁.

    LG Jerome

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grippe ist ja was ganz Schlimmes ... ich bin froh, dass wir davon verschont wurden!
      Aber Teetrinken kann echt nie schaden!
      Ich hoffe, bei euch geht auch alles spurlos an euch vorbei!

      Löschen
  15. Einfach herrlich - deine Bilder - bei der Betreuung musstest du ja schnell wieder gesund werden.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch viel Spaß beim Aufnehmen der Bilder ... und auch gute Ablenkung von den Rückenschmerzen! Zum Glück ist das jetzt vorbei!

      Löschen
  16. Schön das es dir wieder besser geht. Bei so einer Bertreuung kann aber auch nichts schief gehen!
    Sehr schöne Bilder.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sage es ja auch immer, gute Hundebetreuung ist total wichtig :) Aber das Kuscheln mit den Beiden war wirklich sehr erholsam und hilfreich ... außerdem brauchte ich nie eine Wärmflasche!

      Löschen