Montag, 13. April 2015

Auch Ostern waren wir in einem Tierpark

Wie ihr jetzt ja alle mitbekommen habt, wir haben das Osterfest im Münsterland verbracht. Neben der schönen Zeit mit Sabine und Socke - Kneip-Anwendungen, gemütlichen Abenden und gemeinsamen Spaziergängen - haben wir  auch andere Dinge gemacht ;)

Bei uns gehören zu jedem Urlaub natürlich auch ausreichend Tierparkbesuche ... und so will ich gleich mit dem ersten Park anfangen - dem Tierpark in Hamm:

Freundlicher Empfang

Manche Bewohner waren noch müde

Bei manchen mussten wir suchen ...

... und zwar in jeder Richtung ...

... und jeder musste helfen!

Aber nicht immer fanden wir die Tiere!

Die Affen waren aber schon munter!

Da musste Cara mal genauer hinschauen!

Und auch Damon war fasziniert!

Hier wurde nur mal misstrauisch geschaut

Der Größe nach gestapelt zum Futter fassen

Fanden Beide ganz interessant!

Ziemlich großes Tier ... hat was von einem Trampel ;)

Neugierige Bande

Damon guckt auf der anderen Seite

Aber Cara würde gerne mal mit denen Spielen

Oder auch mit anderen Tieren!

Cara war so vom Geruch abgelenkt - sie hätte die Zebras beinahe übersehen

Zum Glück gibt es Damon - der hat ihr die Zebras gezeigt

Die Affen waren ziemlich laut!

Damon hat echt blöd "geparkt"

Die Vögel verabschiedeten uns

Der Ostersonntag war sicher keine perfekte Wahl für einen Tierparkbesuch ... denn Ruhe hatten wir nur am Anfang :) Aber der Park ist groß genug, dass man sich gut aus dem Weg gehen kann und es gibt viel zu entdecken und erleben.

Falls ihr mal in der Nähe seid - ein Besuch dort lohnt sich!

Kommentare:

  1. Herrlich Eure Fotos ! Da hattet Ihr ja schönes Frühlingswetter für den Besuch.
    Liebe Grüße
    Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
  2. Hahaha, Ihr kommt noch ins Guiness Buch der Weltrekorde. Zumindest jedenfalls Damon und Cara, die neuerdings ein hübsches Halsband trägt... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir arbeiten daran :)
      Du hast gute Augen - wir sind bei Cara wirklich von Geschirr auf Halsband umgestiegen ... aber nicht wegen der niedlichen Farbe ;)

      Löschen
  3. Die Zootiere habe ja die Ruhe weg ... und die 20 ist heute mein Lieblingsbild - die Süße ist so groß geworden und so neugierig - und so hübsch :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kleine ist mittlerweile wirklich ein Große und Hübsche ... aber sie freut sich immer über Komplimente :)

      Löschen
  4. Hihi, die lauten Affen kennen wir auch sehr gut :-) Dass Damon sich aber auch gerade das Füttern-veboten-Schild als Rastplatz ausgesucht hat, ohje, ohje.... Aber es scheint mir, als hättet ihr wieder ordentlich Spaß gehabt.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben das Schild dann mal für Damon ignoriert ... er sah so hungrig aus.
      Spaß haben wir eigentlich immer bei Tierparkbesuchen - ihr werdet es noch sehen ;)

      Löschen
  5. Sehr schöne Bilder habt Ihr mitgebracht. Ja, in der Ferienzeit sind die Tiergärten bei uns alle sehr gut besucht. Es gibt Sonderaktionen für die Ferienkinder und Familienausflügler. Gut, dass Ihr zumindest am Morgen etwas Ruhe hattet….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten das Glück, dass wir relativ früh dort waren - sonst wäre es uns zu laut und voll gewesen. So sind wir gegangen, als der Ansturm anfing :)

      Löschen
  6. Oh, ihr kommt langsam näher, wie schön :). Ich finde es immer herrlich, wie die beiden sich die Sicht auf die Tiere erobern. Guck mal drüber, guck mal drunter, und dann Cara, für die alles scheinbar nur ein großes Spiel ist.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann schaffen wir es auch bis zu euch ... und schauen dann mal, welche Tierparks wir bei euch besuchen können!
      Für Cara ist im Moment das ganze Leben ein großes Spiel und sie versucht so viel Spaß und Freude wie nur möglich zu haben ... so soll es ja auch sein :)

      Löschen
  7. Isabella, ich finde du solltest einen Zooführer für Besuche mit Hund schreiben! Wahnsinn viele Parks ihr jetzt schon besucht habt! Seid ihr auch im Alltwetterzoo in Münster gewesen? Das lag ja auch bei euren Besuch in der Nähe - ein sehr lohnenswerter Zoo wie ich finde.
    ILiebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich arbeite daran ;)
      In Münster waren wir nicht - durch die Osterferien und das gute Wetter haben wir befürchtet, es ist dort überlaufen. Aber er steht noch auf unserer Liste - für kühlere Herbst- oder Wintertage außerhalb der Ferien und unter der Woche!

      Löschen
  8. Haha natürlich ... was auch anderes als ein Tierpark ;)
    Am besten gefällt mir das Zebrabild. Die Beiden sind ja Nase an Nase :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damon ist oft mit Tieren Nase an Nase ... Cara traut sich nur, wenn Damon schon dort ist :)
      Es freut mich, dass Dir das Zebrabild gefällt!

      Löschen
  9. Naja, an Ostern muss man eben suchen - manchmal auch die Tiere im Zoo. Ich hoffe, ihr habt sie noch gefunden!?
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben ausreichend Tiere gefunden - wobei Damon und Cara ja schon die Gerüche reichen ... die müssen die Tiere dann nicht einmal unbedingt sehen :)

      Löschen
    2. Hallo Isabella,
      den Tierpark in Hamm kenne ich noch gar nicht, ich war letztes Jahr im Maximilianpark im Schmetterlingshaus zum Fotografieren in Hamm, leider durfte man dort nicht mit Vierbeiner in den Park :-( aber mein Mann war während der Zeit so nett und ist mit Raja außerhalb des Parks Gassi gegangen :-))
      Cara scheint sich übrigens genauso gerne für die Erdmännchen zu interessieren wie Raja *grins*

      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
    3. Wie schön, dass ich euch einen neuen Tierpark näherbringen konnte - ein Besuch dort lohnt sich wirklich. Also, wenn Du mal wieder Schmetterlinge fotografieren willst, dann könnt ihr hinterher noch andere Tiere gemeinsam anschauen ;)
      Erdmännchen, Meerschweinchen und Hasen ... eindeutig Caras Lieblinge!

      Löschen
  10. Hallo Isabella,

    wie immer sehr interessant :) Ihr seid mittlerweile die absoluten Tierparkspezialisten von Deutschland.
    Heute gefällt mir am Besten das Bild mit Damon, wie er "falsch geparkt" hat :D

    Liebe Grüße
    Björn :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damon hat aber auch ein echtes Talent beim Einparken :)
      Es freut mich, dass auch Du uns immer wieder gerne begleitest - wir haben noch viele Tierparks vor uns!

      Löschen
    2. Damon hat aber auch ein echtes Talent beim Einparken :)
      Es freut mich, dass auch Du uns immer wieder gerne begleitest - wir haben noch viele Tierparks vor uns!

      Löschen
  11. Liebe Isabella,
    Danke auch für diesen herrlichen Tierparkbesuchsbericht.
    Man könnte denken, dass man selbst dabei gewesen ist :-)
    Da hat Damon ja wirklich keinen guten Parkplatz an dem Schild!
    Warum hat Cara kein Geschirr mehr um?
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So soll es ja auch sein - wir nehmen euch nämlich immer wieder gerne mit auf unsere Tierpark-Touren :) Damon hatte mit seinem Parkplatz aber trotzdem Glück ... Herrchen hat das Schild einfach ignoriert und ihn trotzdem gefüttert.
      Ich werde dazu noch einen kleinen Beitrag schreiben ... aber sie fühlt sich mit Halsband besser und es ist auch nicht mehr so teuer für uns ;)

      Löschen