Donnerstag, 13. August 2015

Die Hitze steigt jedem zu Kopf

Bei den Temperaturen immer über 30, da kann Hund schon mal auf die kreative Idee kommen, sich etwas kühlenden Schnee selbst zu machen ... war aber nicht so erfrischend, wie sie vermutet hat :)

Der kleine Unschuldsengel
Wie ihr euch sicher denken könnt ... ab sofort gibt es für Klein-Cara keine Kissen mehr im Bürokörbchen ;)

PS: Das Bild ist nicht besonders gut - aber bei den Temperaturen muss auch hier abgedunkelt werden und da ist dann für mein Handy die Grenze erreicht!

Kommentare:

  1. Kissen bei dem Wetter sind auch viel zu warm ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Ertappt!! Das Foto ist besser, als die meisten von Heidis Bildern :-)
    Tja Cara, ein Stück Auslegware machts dann auch im Körbchen!
    Heisses Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie scheint sie meine Kissenwahl nicht zu mögen :)

      Löschen
  3. Ach Cara, das ist doch halb so wild. Wenn dein Frauchen anders eben nicht versteht, dass so ein Kissen derzeit viel zu warm ist, dann musst du es ihr ja auf die Art und Weise sagen...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  4. Oh Cara Maus, das mit dem Schnee dauert noch eine Weile! Die Idee ihn selbst zu machen ist grundsätzlich nicht schlecht - aber....
    Dein unschuldiger Blick zeigt, wie "unschuldig" du bist!
    Spring lieber ins kühle Nasse. Frauchen hat doch für dich irgendwo eine Wanne stehen mit kaltem Wasser.
    Liebe Grüsse

    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Büro sind solche Sprünge in den Fischteich leider nicht erlaubt ... die Fische erschrecken sich immer so :)

      Löschen
  5. Schredder-Nelly sendet ihrer Seelenverwandten solidarische Grüße und bellt "Gute Arbeit!" dazu.
    Liebe Grüße und viele Stupser-Zupfer-Knuffel-Attacken (aber nur im Schatten!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich von Nelly auch nicht anders erwartet :) Wir stupsen, zupfeln und nupfeln mal zurück ... noch ist es hier erträglich!

      Löschen
  6. Dann doch lieber auf die kühlen Fliesen legen, liebe Cara *pruuust, kicher*´

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist im Büro das Problem ... es gibt nur Teppichboden!

      Löschen
  7. Schnee gegen die Hitze, so eine clevere Cara....Wir wünschen Euch endlich einmal eine Abkühlung. Es reicht jetzt wirklich mit diesen Temperaturen ohne Urlaub....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch diese Nacht ist der Regen bei uns nicht gefallen ... wir hoffen täglich auf Abkühlung, daher kann ich Cara gut verstehen :)

      Löschen
  8. Hi hiiii, Kissen sind jetzt eh viel zu warm. Bis zum Winter kann dein Frauchen den "Schnee" wieder rein stopfen und das Kissen reparieren ;-) Lotte hat auch ihr Kissen aus dem Körbchen gescharrt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der "Schnee" ist wieder da wo er herkam ... aber die Reparatur wird sicher noch etwas dauern :)

      Löschen
  9. Als nächstes erbittet sie sich eine Kühlmatte ins Körbchen, wäre doch sicher sehr praktisch.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich keine Bedenken hätte, dass sie auch die Kühlmatte anknabbern würde, dann hätte sie schon eine :)

      Löschen
  10. Das war doch sicher Damon! ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst, er hat es nur auf Cara geschoben :) Würde ich fast glauben, wenn die Kleine nicht noch alles im Maul gehabt hätte.

      Löschen
  11. Ach so einfach geht das mit dem kühlenden Schnee ;-)

    AntwortenLöschen