Freitag, 14. August 2015

Warten auf den Regen

Die letzten Wochen hat uns nicht nur die Hitze zu schaffen gemacht, auch der fehlende Regen zeigt seine deutlichen Spuren sowohl im Garten als auch in den Feldern. Die ersten Stoppelfelder sind so trocken, dass es richtig staubt wenn Hunde darüber laufen.
Der einzige Vorteil aus Hundesicht ist die Tatsache, dass auch die Mäuse träger werden und sich besser fangen lassen :)

Da muss es Mäuse geben!

Stoppelfelder soweit das Auge reicht

Das wenige Grün hält sich tapfer

Aber egal wie Damon sich anstrengt, mehr Grün findet er nicht

Nur Mauselöcher gibt es mehr als genug

Und manchmal erwischt auch er noch eine

Unser Sorgen-Feld ... der späte Mais! Hier ist gut der Unterschied zu sehen ...

... der Mais im Hintergrund ist 4 Wochen älter als der Mais vor den Hunden!

Aber die Beiden haben doch gemeinsam ihren Spaß ...

... und haben alles im Blick :)

Aber wir haben auch ein Fleckchen entdeckt, dass uns zu einem kurzen Tagtraum aus dem Alltag entführt hat - auf der Heimfahrt vom Büro mal an ganz anderer Stelle angehalten und dabei einen Blick in ein (leider privates) kleines Paradies geworfen. Das genaue Gegenteil von der Trockenheit und Dürre auf unseren Feldern:

Lädt doch fast zum Baden ein

Da hätte es auch Damon gefallen

Durch diese hohle Gasse mussten wir gehen

Und hinter dem Licht am Ende gab es dann sogar noch eine freudige Überraschung für Cara:

Ein Naturplanschbecken (ohne Zaun)
Es ist doch manchmal erstaunlich, wie unterschiedlich die Natur sein kann ...und wie lohnenswert manchmal ein Stopp an ungewohnter Stelle!

Mit diesen Bildern verabschieden wir uns in das Wochenende - von dem wir sicher einiges berichten werden.
Es sei nur so viel verraten: wir werden terriermäßig Haus, Teich und Garten rocken und hoffentlich vor lauter Freude und Spaß (fast) doppelt sehen :) Vielleicht hat ihr ja Lust zu raten, was bei uns dieses Wochenende so geplant ist.

Kommentare:

  1. Das Stückchen Paradies würde uns auch gefallen.
    Schönes Wochenende!
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Stückchen Paradies lädt zum Träumen ein :)

      Löschen
  2. Liebe Isabella,
    die letzten Bilder sind wirklich paradiesisch!! Wobei die ersten Fotos von Damon wunderschön sind.
    Wir wünschen ein besonders schönes Wochenende, und tippen auf Chris, der euch besuchen kommt...
    Liebe und noch immer sehr heisse Grüße,
    herzlichst Heidi mit Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten ein schönes Wochenende ... mit Jubel, Trubel und Heiterkeit - und dem ersehnten Regen!
      Daher senden wir kühle Grüße :)

      Löschen
  3. Ohje, der Mais sieht aber furchtbar aus, der späte zumindest. Dafür gefällt mir das kleine Privatparadies umso besser! Und das Naturplanschbecken erst, das wäre auch sofort meines gewesen. Na, euer Wochenende klingt ja spannend, mal sehen, was ihr zu berichten haben werdet :-)

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unser Wochenende war spannend - und berichtenswert :)

      Löschen
  4. Hurra bei uns ist der Regen angekommen, ganz anständig bis jetzt ohne Unwetterschäden, auch wenn ich geren mit euch Mäusefangen spiel en würde.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch bei uns kam der Regen jetzt an und endlich können auch wir aufatmen ... die Mäuse sind auch noch da :)

      Löschen
  5. Bei uns hat es die letzten Tage jede Nacht stark geregnet - daher bleibt uns so eine Dürre zum Glück erspart. Trotzdem leiden Chiru und ich in diesem Jahr irgendwie besonders unter der Hitze. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende - ohne den Tipp von Isabella hätte ich so gar keine Ahnung gehabt was ihr macht - aber Chris - ja das könnte stimmen! Falls es so ist - ganz liebe Grüße an Chris und Frauchen und euch ganz viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist auch endlich der Regen angekommen ... die Natur atmet auf und auch für uns war es angenehm, da es endlich wieder etwas frischer ist!
      Das Wochenende war toll ... ihr werdet es sehen :)

      Löschen
  6. Da habt Ihr ja wirklich ein Paradies entdeckt, aber die Stoppelfelder sind auch schön.
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
    LG
    Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Wünsche - wir hoffen, es geht euch allen soweit gut!

      Löschen
  7. Ihr trefft bestimmt Chris und Dusty. Ansonsten wünschen wir Euch viel Regen. Hier regnet und gewittert es in der Nacht recht heftig, fast schon die ganze Woche. Am Tag ist davon nichts zu spüren. Es ist über 30 Grad heiß und sehr schwül. Am Wochenende soll es Unwetter geben…

    Viel Freude am Wochenende wünschen Euch
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten Glück und bei uns gab es einfach nur Regen - am Samstag nur ganz kurz am Morgen ... so konnten wir den Tag in vollen Zügen mit unseren Gästen genießen :) Du hast übrigens echt gut geraten!

      Löschen
  8. Bei uns gibt es auch nur noch Stoppelfelder ... mit Mäusen ;-) Dieses Paradies könnte uns auch gefallen. Aber das Naturplanschbecken ist natürlich klasse. Bei uns hat es heute ein bisschen Regen gegeben. War aber kaum der Rede wert. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und viel Spaß.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Spaß hatten wir am Wochenende ... und auch den lange ersehnten Regen :) Bis die Maisfelder hier zu Stoppelfeldern werden, da gehen noch einige Wochen ins Land - aber so haben wir eben ganz lange Stoppelfelder vor der Haustüre :)

      Löschen
  9. Das Paradies nehme ich auch ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Das Paradies finden wir auch toll. Stoppelfelder u.a. im Garten haben wir leider zur Genüge und warten mit euch auf den Regen. Mh, terriermäßig und dann auch noch doppelt... klingt nach Besuch von Chris und Dusty am Wochenende?! Wir wünschen euch auf jeden Fall ganz viel Spaß :-)))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten viel Spaß und auch den Regen ... also ein wirklich perfektes Wochenende :)

      Löschen
  11. wuff wuff..
    waaas, ihr erwischt Mäuse... ist mir noch nicht gelungen :-((
    grübel... grübel.. grübel... was macht ihr dann mit der Beute???
    wedel... wedel.. A-Yana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns werden einige Mäuse erwischt ... die bleiben dann für andere Tiere liegen ;) Cara würde sie ja selber futtern, aber sie muss sie ausspucken - wobei wir daran noch arbeiten müssen!

      Löschen
  12. Wirklich tolle Fotos! Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen