Donnerstag, 1. Oktober 2015

Urlaub - Teil 8

Jetzt kommen wir zu dem Teil, auf den die meisten von euch schon gewartet haben ... Tierparkbesuche im Urlaub :) Einige Tierparks haben wir im letzten Jahr schon gesehen und dieses Jahr trotzdem wieder besucht, weil sie uns gut gefallen haben, aber wir haben uns auch neue Parks angeschaut.

Im "Schnelldurchlauf" heute die schon bekannten Parks aus dem letzten Jahr - Cottbus macht diesmal den Anfang, denn im letzten Jahr machten wir dort den Abschluss:

Da waren beide Hunde fasziniert ...

... dabei war es nur Federvieh

Auch die Pinguine fanden sie diesmal interessanter!

Alle was von Baum zu Baum springt fasziniert Cara

Da fand ich den Gesichtsausdruck zu schön

Ist immer neugierig ... unser Kleine

Ist nicht leicht zu beeindrucken ... unser Alter ;)

Jetzt folgt gleich der Tierpark in Zittau - wer unseren ersten Bericht lesen will, der findet ihn hier - da mussten wir auch wieder hin:

Damon guckt mal Pinguine

Und er testet die Grasqualität ... immer ein Zeichen für Wohlbefinden bei ihm

Da muss Cara mal hochschauen :)

Und auch mal ganz unten

Und der hat uns zugeschaut :)

Und auch hier wieder ... Affen!

Auch die ganz Kleinen :)

Natürlich waren wir auch wieder im Tierpark Weißwasser - für uns immer ein schöner Stopp und wie beim letzten Mal waren wir auch jetzt wieder mehrfach dort:

Da gibt es immer etwas zu sehen
Und zu hüpfen :)
Man kann einen Blick in die Gehege werfen

Sogar, wenn man nicht so lange Pfoten hat!

Die Kerlchen sind hier auch besonders neugierig ...

... auch wenn Hund kein Interesse an Ihnen hat!

Cara schaut mal nach den Degus

Und die Erdmännchen schauen uns hinterher :)

Die Gibbons machen laute Geräusche - fand Cara ganz toll :)
 So setzten wir uns noch einen Moment hin und lauschten dem Gesang:



Kommentare:

  1. ... da wäre ja viel für unseren Entenbräter dabei :-)

    Sabbernde Grüße - Bente

    AntwortenLöschen
  2. Na endlich sind mal wieder Tierparks zu sehen :-D Die Pinguine haben mich sofort an den Berliner Tierpark erinnert, die fand ich auch so spannend. Und die Äffchen sind irgendwie immer witzig, die Erdmännchen ja sowieso. Vielen Dank, dass ihr uns wieder einmal mitgenommen habt.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Pinguine hat Damon erst jetzt für sich entdeckt ... aber dafür sehr ausgiebig. In Berlin fand er die noch nicht sooo spannend. Wir nehmen euch immer wieder gerne mit - besonders Dusty ;)

      Löschen
  3. Ja, ja Schnelldurchlauf..Wir staunen immer wieder. Die Bilder sind super toll gewprden und zeugen von schönen Ausflügen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte mir, die bereits besuchten Parks muss ich nicht so ausführlich noch einmal zeigen - zumal sich die Bilder aus Tierparks immer sehr ähnlich sind :) Aber wichtig ist doch, man kann sehen dass wir alle viel Spaß hatten!

      Löschen
  4. Das Testen der Grasqualität ist immer ein sehr wichtiger Punkt! :-) Das dürfte bei eurem Tierparkführer auf keinem Fall fehlen!
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Grasqualität ist bei der Bewertung sicher ein ganz wichtiger Punkt ... Damon kann da ganz entscheidende Unterschiede feststellen!

      Löschen
  5. Juchuuuuuu, ihr zeigt wieder Tierparkfotos. Cara und Damon können so niedlich Tiere beobachten. Es macht uns immer wieder Spaß euch zu begleiten.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass ihr uns so gerne begleitet ... selbst zum Federvieh ;) Damon und Cara haben aber wirklich immer viel Freude bei den Besuchen und schauen auch gerne den Tieren zu.

      Löschen
  6. Liebe Isabella,
    Danke für die Tierparkfotos, und besonders für die Fotos der "Tierebeobachter"
    WER quatscht denn da mit den Affen?
    Ich war wieder gern dabei!!!
    Liebe Grüße Heidi mit Isi,
    die auch gern in Tierparks gehen.
    Letztere schickt Schlabberbussis für Damon & Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da unterhalten sich ein paar Affen miteinander ;) Damon und Cara werden mittlerweile wirklich gute Beobachter. In Weißwasser haben wir sicher eine Viertelstunde einer Muffelwild-Familie beim rumspringen zugeschaut ... einfach nur entspannend!
      Danke für die Bussis - die schicken wir gerne zurück!

      Löschen
  7. Hallo ihr Drei,
    wir sind uns beim aktuellen Blog gar nicht einig - ob nun die Wildparktiere oder die Hunde mehr faszinieren.
    Auf jeden Fall ein Erlebniss euch zu begleiten.
    Ayka und das andere Leinenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So soll es doch sein ... faszinierend für euch und uns :)

      Löschen
  8. Ui jui jui - ich glaube so schnell wie Deco und Pippa in das Gehege geschaut hätten - so schnell wäre auch leider ein Erdmännchen weniger ;) ;)
    Oder was hat sich darin versteckt ??
    Wuff, Deco + Pippa

    P.S Trotzdem tolle Bilder :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In dem Gehege waren Meerschweinchen ... auf der Flucht ;) Die waren so schnell in ihren Häusern, da blieb keine Zeit für ein Bild mit den Hunden.

      Löschen
  9. Ich finde es so toll das Hunde mit in die Parks dürfen. So kann man als ganze Familie eine super Zeit verbringen. Die Erdmännchen die euch hinterher sehen sind ja süß.
    LG Vanni mit Sandy

    AntwortenLöschen