Mittwoch, 15. Februar 2017

Wir hatten doch Schnee

Ich konnte es nicht glauben ... aber der Blick aus dem Fenster am letzten Wochenende täuschte mich nicht - wir bekamen endlich auch Schnee. Ich gebe zu, es war nicht so viel und er hielt auch nicht lange vor ... aber für Beweisbilder hat es dann doch gereicht:

Damon kann es nicht glauben

Auch Cara muss genau hinschauen

Es riecht wie Schnee

Aber zum Schubbern reicht es dann doch nicht

Auch Cara probiert den Schnee mal

Aber mit starkem Wind ist Schnee keine gute Kombination :)
Wir sind also nur eine kurze Runde gelaufen und haben vor dem Haus auch noch schnell zwei Beweisbilder machen können - denn einige Stunden später war alles schon wieder vom Winde verweht :)
Der Weg zu unserer Haustür

Im Vorgärtchen :)
So - jetzt war der Winter auch endlich bei uns ... dann kann ja der Frühling kommen!

Kommentare:

  1. Bei uns gab es ausnahmsweise auch drei Schneeflocken. l.g.Anja

    AntwortenLöschen
  2. War es wirklich Schnee oder nur Raureif? Oder gar Salz? Denn so ähnlich sahen bei uns die Straßen bei trockenem Wetter aus, voll versalzen :-)

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie lustig, der Schnee lag ausschliesslich auf dem Weg:o) So hatten die Hunde die Chance mal auf Schnee zu laufen! Wenn es hier schneit, dann sind die Wege meistens frei. Aber Schnee ist hier Rarität.
    Herzliche Grüße sendet dir Marion

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns lag Samstag früh auch eine hauchdünne Schicht Schnee ;)
    Aber ehrlich gesagt wollen wir keinen Schnee mehr - der Frühling soll nun endlich bitte kommen.
    Wuff, Deco und Pippa

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja lustig, jetzt bekommt ihr doch noch Schnee und bei uns ist das Wetter inzwischen schon vollkommen auf Frühling eingestellt! Hier hat es aktuell tagsüber 10°C und sieht richtig frühlingshaft aus. Jetzt hätte ich auch keine Lust noch Mal Schnee zu bekommen, aber ich freue mich, dass ihr zumindest kurz auch Mal in den Genuss gekommen seit.

    AntwortenLöschen
  6. *lach* da hattet ihr auch mehr Schnee als wir. Was so ein paar Kilometer hier schon ausmachen können.
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
  7. Wir hatten wochenlang Schnee und ich bin echt froh, dass er sich endlich verabschiedet hat. Jetzt freuen wir uns auf den Frühling ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  8. Na seht Ihr. Man hat Euch doch nicht ganz vergessen. Jetzt können wir uns alle auf den Frühling freuen, der hier gerade heute bei über 10 Grad zeigt, was er so kann….

    Wir sind gespannt, wie sich die Landschaft bei Euch im Laufe der Zeit entwickelt….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  9. Hund soll die Hoffnung eben nie aufgeben. Hat euch Frau Holle doch nicht vergessen. Ist doch schön das ihr wenigstens ein paar Flocken abbekommen habt. Jetzt freuen wir uns auf den Frühling.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Da hat sich das flaumige Weiss doch echt auch bis zu euch geschafft - herrlich.
    Ich bin schon gespannt auf die Frühlingsblümchen bei euch auf den Dämmen und natürlich in eurem grosszügigen Garten.
    Grüsse von Ayka die aktuell die Vorfrühlingssonne sich aufs Fell scheinen lässt.

    AntwortenLöschen
  11. nicht viel, aber als schnee identifiziert.
    stimmt, nun kann der frühling kommen.
    es scheint hier am tage herrlich die sonne, aber die waldwege sind noch total vereist - leider.
    liebe grüße heidi

    AntwortenLöschen
  12. @ Alle:

    Wir waren von dem Schnee total überrascht, damit hatten wir nicht mehr gerechnet ... wobei es ja wirklich mehr Puder war ;) Aber wir haben jetzt mal erlebt wie es ist, wenn es waagerecht schneit.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen