Freitag, 23. Juni 2017

Bei uns daheim - der hintere Garten

Unsere Serie "Bei uns daheim" haben wir ja schon vor langer Zeit angefangen ... und ich bin schon darauf hingewiesen worden, dass diese hier im Norden ja eigentlich "Bi uns tau Hus" genannt werden müsste :) Aber ich bleibe (vorerst) mal bei der mir vertrauten Varaiante!

Viele Einblicke haben wir euch gewährt und manche von euch werden sich noch erinnern - in der alten Heimat hatten wir einen geteilten Garten. So ist es jetzt auch ... nur sind hier die Größenverhältnisse etwas anders und die Hunde kommen mit dem hinteren Teil des Gartens jetzt in den Genuss der größeren Fläche.
Lange hat es gedauert, bis wir endlich den Zaun fertig und ganz dicht hatten und alles "Hundesicher" war. Vor einigen Tagen war es dann endlich so weit und Cara und Damon haben endlich ihren Freilauf ohne Leine. Besonders bei den höheren Temperaturen eine echte Wohltat ... meint Cara:

Damon schaut mal nach - wo bleibt Cara

Die ist schnell an ihm vorbei

Und es war klar ... sie landet im Teich :)

Und rennt dann weiter

Oder springt :)

Damon ist da gemütlicher unterwegs!

Aber er schaut immer mal nach Cara

Und Cara hat Spaß im Teich

Kann Damon nicht reizen - Wasser darf nicht zu tief sein!

So kann der Sommer kommen - immer einen Teich zum Baden vor der Tür!

Sogar die Pferde mussten mal die neuen Nachbarn begrüßen!

Damon hat auch gleich getestet - die Grasqualität ist gut!
 
Cara prüft die Wasserqualität

Und ist zufrieden damit!


Aber sie muss jede Stelle kontrollieren - also noch eine Runde

Sogar das Schilf will Cara genauer betrachten - Damon dreht gemütlich seine Runde!

Sie hat viel Spaß in ihrem "Privat-Pool"

Und ich mag es, wenn sie sich schüttelt ...

... solange ich nicht direkt daneben stehe!


Dann wird mal alles beobachtet ... und entspannt!
 
Unsere Teichbewohnet haben übrigens alles bestens überstanden!
Natürlich habe ich noch viel mehr Bilder von glücklich springenden und tobenden Hunden ... aber die zeige ich euch dann nächste Woche :)

Kommentare:

  1. Glücklich, spielend, tobende Hunde - was für ein Paradies habt ihr da vor der Haustüre - Gratulation zu eurmem Glückstreffer.
    Geniesst die Sommertage von Herzen
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns auch sehr über diese tolle Möglichkeit ... und die Hunde auch :)

      Löschen
  2. Ich möchte behaupten, Garten ist fast ein zu kleines Wort für euer Anwesen. Park würde es wohl fast eher treffen.Dass Cara den Teich bei diesen Temperaturen super findet, kann ich verstehen. Aber bei der Wärme stört es dich doch sicher auch nicht, mal nass geschüttelt und erfrischt zu werden.

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es zwar lange nicht so warm wie bei euch - aber die Abkühlung hat Cara gut getan :) Für hiesige Verhältnisse ist unser Garten mittelmäßig groß ... für uns ist er auch riesig.

      Löschen
  3. Dein "hinterer Garten" ist traumhaft schön. Unsere Hunde hätten auch ganz viel Spaß im Wasser.
    Herzliche Grüße sendet dir
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damon meidet den Teich - aber Cara ist glücklich ... und auch wir genießen diesen Rückzugsort :)

      Löschen
  4. Liebe Isabella,
    Ihr könnt stolz auf euer tolles Anwesen sein, und die Hunde glücklich, dass sie bei euch "gelandet" sind!
    Wunderschön schaut das ALLES aus. Dass Cara in ihren Pool hüpft, das war ja klar, sie schaut toll aus, wenn sie sich schüttelt :-)
    Danke für's Zeigen.
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann Dir nicht sagen, wer mehr Freude hatte ... Cara im Teich oder wir beim Zuschauen. Auch Damon genießt den Garten, nur etwas entspannter :)

      Löschen
  5. Was für ein herrlicher, riesiger Garten!!! Werde ich glatt ein wenig neidisch, ihr wohnt da wirklich traumhaft schön.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind auch froh, dass wir uns diesen Traum erfüllen konnten.

      Löschen
  6. Was für ein Gartentraum.... Ds ist wirklich wunderschön und ein Paradies für Cara, die kleine Wasserratte.
    wenn dies nicht alles so viel Arbeit machen würde, wäre das sicher auch mein Traum. Ihr seid immer so fleißig. So schön sieht es bei Euch...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Arbeit macht es natürlich auch - aber wir genießen die schönen Momente :)

      Löschen
  7. Hach wie schön! Von einem Privat-Teich träume ich schon lange.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein toller Teich. Cara im Glück. Habt Ihr den Teich selbst angelegt oder war der schon da? Der ist ja echt riesig, nicht die kleinen Tümpel, die man sonst in den Gärten so sieht...
    LG und von Nelly und Socksi, die auf Abstand zum Teich bleiben (sie mögen kein Gewässer, nicht mal bei 30 Grad), viele Zupfer und Stupser

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der war schon da - und er ist riesig. Umfang sind knapp 60 Meter :) Damon geht auch nur zum Trinken an den Teich. Aber Cara hat ihren Privatpool.

      Löschen
  9. ein traumhaft schönes Hundeparadies !
    LG
    Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
  10. Emma beneidet euch jetzt um den Teich. Lotte hält es da lieber mit Damon. Wasser darf nicht zu tief sein. In dem Alter geht es eben gemütlicher zu ;-). Herrlich sieht es bei euch aus. Ein Paradies für Mensch und Hund. Sogar Seerosen blühen im Teich und abends gibt es ein schönes Quakkonzert.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Frösche geben Abends wirklich alles - aber hier gibt es die natürliche Auslese ... der Fischreiher besucht uns regelmäßig :) Wir sind sehr froh über unser Paradies.

      Löschen
  11. Wow, echt der Hammer euer Garten :-) der Teich ist ein Traum. Ich muss Aaron die Augen zu halten, sonst hätte der direkt seine Koffer gepackt. Wirklich traumhaft euer Reich.
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann kann er uns ja mal besuchen ... Dann kann er sich mit Cara ausgiebig im Teich vergnügen ;)

      Löschen