Donnerstag, 10. April 2014

Wir lassen Hundebilder sprechen - Lebensfreude

Damon genießt sein Leben
Damon ist wirklich unser Clown und Lebenskünstler - man merkt ihm an, dass er sein Leben genießt und er lässt sich das auch von keinem verderben :)

Er liebt es, sich im Gras zu schubbern, besonders wenn es gefroren ist, warm ist, frisch gemäht ist, besonders hoch ist oder auch frisch gedüngt ist. Er wirft sich manchmal richtig schwungvoll auf meine Füße, damit ich ihm den Bauch kraule, während er sich wälzt - er ist ein Ausbund an Fröhlichkeit und Lebensfreude.

Keiner unserer anderen Hund hat je seine Freude so schön zum Ausdruck gebracht wie er - manchmal strahlt er mich richtig an, wenn er etwas tolles machen konnte und ich kann es in seinen Augen vor Freude funkeln sehen.

Was macht denn eure Hunde richtig glücklich?

Kommentare:

  1. Ohje - schwierig zu beantworten ;-))))) Ich glaube Angus ist immer glücklich, solange er bei mir ist, sich an meine Füße kuscheln kann und ebenfalls gekrault wird. Früher war er glücklich, wenn Kinder um ihn herum waren. Das war das Nonplusultra - oder wenn die Jugendlichen eine Party bis nachts um 2:00 gegeben haben. Je mehr Bewunderer, desto besser.
    Heute findet er das zwar noch gut, aber auch anstrengend und zieht sich gerne zu mir zurück.

    Sein Glücksmoment: morgens, wenn ich ein Bein in der Hose habe, zu drängeln und sich den Rücken massieren zu lassen (möglichst stundenlang) :-)))

    Liebe Grüße
    Manou
    PS: Danke für die guten Wünsche für ein weiteres "gebrechenfreies" Leben *lol*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Glücksmoment hat mich zum Schmunzeln gebracht - so ähnlich ist es bei uns auch, wenn ich kurz vor dem morgendlichen Gassigang versuche, meine Schuhe anzuziehen und zwei Hunde sich darauf abgelegt haben um noch etwas gekrault zu werden :)

      Löschen
  2. Ich bin glücklich, liebe Isabella, wenn ich dabei sein kann und abgesehen davon, wenn ich mich frei bewegen kann, wenn ich Stock tragen darf, ins Wasser springen kann, mich im Schnee oder Gras oder Laub oder Schafdung wälzen kann, wenn ich einen Knochen außer Programm bekomme und auf der Wiese im Garten nagen darf, wenn ich einen ängstlichen Hund noch mehr erschrecken darf ( darf ich eigentlich nicht und werde auch geschimpft, aber trotzdem bin ich glücklich, wenn ich es wieder geschafft habe!) und wenn ich mit meinen Freunden spielen darf!
    Ich glaube, ich habe das Wichtigste genannt!
    Damon ist ein toller Kerl!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast einige Dinge mit Damon gemeinsam - besonders aber eines: ihr habt ein glückliches Leben bei euren Familien und dürft euer Leben genießen :)

      Löschen
  3. Liebe Isabella,

    toll, wie du Damons Lebensfreude beschreibst. Ich erkenne mich in vielem wieder, wie etwa dem Gras schubbern. Aber auch Bällchen, Stöckchen, Steinchen jagen macht mir riesig Spaß, neue Gegenden erkunden oder etwas Neues lernen. Dann sieht Frauchen das von dir beschriebene Funkeln auch in meinen Augen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, Terrier haben einen ganz eigenen eingebauten Glücksstern ... und den sehen wir in ihren Augen funkeln, wenn sie glücklich sind ;)

      Löschen
  4. Huhu also mich mach Fleisch in großen Mengen glücklich ;) und meine Vi und mein Ni bei mir, die mir den Bauch kraulen ;)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich, dass Du sehr oft glücklich bist und einen gut gefüllten Bauch gekrault bekommst!

      Löschen
  5. DAS ist jetzt auch unsere Devise.
    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  6. Kugeln findet Lilly auch super - aber bitte nur wenn es warm ist ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür ist Damon zu sehr Terrier - kugeln im gefrorenen Gras findet er auch prima :)

      Löschen
  7. Hallo Isabella,
    Isi findet natürlich Bauchkraulen auch besonders schön, aber am Liebsten sucht sie Leckerchen. Egal, ob im Schnüffelteppich, in Spieli's, im Gras, oder unter Bechern, sie ist happy dabei.
    Liebe Grüße Heidi,
    die für Damon & Laika Krauler schickt, und von Isi Schlabberbussis für die Beiden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leckerchen suchen ist auch eine tolle Beschäftigung und füllt den Magen - für Laika ist das auch einer ihrer schönsten Momente :)
      Die Krauler und die Bussis wurden gerne genommen und ich soll ein paar Schlabberbussis zurück schicken!

      Löschen
  8. Lieber Damon,

    versuch es nicht. Bleibeso, wie Du bist. Der Wunsch nach Perfektionismus ist bei den Menschen weitverbreitet, macht aber nicht glücklicher.
    Herrlich dies zu sehen. Da wird einem selbst warm ums Herz….

    Socke meint Futter, Futter, Futter macht sie sehr glücklich. Denn hungrig würde ihr nichts Spaß machen. Ansonsten Dotti, Dotti, Dotti und mit dem Rudel Gassigehen, mit Erdhügeln, Stöckchen spielen und danach schön Bauch kraulen….

    Und bei einer glücklichen Socke ist auch der Mensch glücklich. Das passt doch ganz wunderbar.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Söckchen ist eine Genießerin - und es ist schön, dass ihr sie (und damit auch euch) immer wieder glücklich macht :)

      Löschen
  9. Den Spruch findet Frauchen genial, denn na genauso lebt sie!!!
    Den Clownie mache ich bei fast jedem Spaziergang -also wenn die Sonne scheint und das Gras schön grün und warm ist...das fetzt immer. :)
    Liebste Grüße
    Alba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuche auch, mich nach diesem Spruch zu richten und so zu leben, wie es mir gefällt - leider klappt das bei mir nicht immer ;)

      Löschen
  10. Ach was, Hund muss nicht perfekt sein. Also wir halten es da lieber wie Damon. Uns macht es glücklich wenn wir mit Frauchen draußen sind. Zu Hause ist kuscheln am schönsten und Emma freut sich wie ein Schnitzel wenn sie Frauchen mal wieder die Socken klauen konnte.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damon genießt sein Leben ... und nur das zählt doch, oder :) Ich freue mich, das ihr auch euer Leben genießt und glücklich seid!

      Löschen
  11. Wuff, wieder ein toller Spruch, bin ganz der Meinung - auch was meine Manieren angeht-. Bei deiner Frage kommen mir ganz, ganz viele Dinge in den Sinn, doch am glücklichsten binn ich, wenn ich mit meinen beiden Menschen zusammen sein kann.
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, für die meisten Hunde und ihre Menschen ist die gemeinsam verbrachte Zeit das Wichtigste ... und das, was glücklich macht!

      Löschen
  12. Durch die Wiese robben findet Pippa auch prima =).
    Wenn ich mich freue dann springe ich mit allen 4 Pfoten ganz hoch in die Luft =).

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sieht sicher auch goldig aus, wenn Du mit allen Pfoten in die Luft springst ;)

      Löschen
  13. Ein schönes Foto!
    Ich bin glücklich, wenn meine Leute zu hause sind, oder ich mit ihnen 'mit' darf. Ein funkeln treibt mir eine gepflegte Katzenjagd in die Augen, ein tolles Bad im Graben oder der See, wenn ich ein Kuscheltier in den Garten schleppe und mit Frauchen eine Verfolgung im Garten mache, wenn ein spezielles Klingelzeichen mir sagt, das meine Oma vor der Tür steht und natürlich nur MICH besuchen will und die ganz große Freude steht mir in den Augen, wenn wir zum Hundeplatz fahren - ich kann kaum an mich halten, wenn wir in die Straße einbiegen :)
    Ja, und wenn ich glücklich bin, dann freut das auch meine Menschen - ich bin sozusagen ein Glücksmedikament :)

    WauWau eure Joy Glücksschnucke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du als Glücksmedikament ... das ist eine schöne Beschreibung - und Du hast sicher auch keine Nebenwirkungen :)

      Löschen
  14. Ach Isabella, das Bild mit dem Spruch ist wieder herrlich - und ich muss zugeben, ich war sofort auch gutgelaunt und hatte ein Lachen im Gesicht.
    Chiru kann man sehr leicht glücklich machen - er braucht eigentlich nur zwei Dinge:
    - Bewegung: er liebt es über die Felder zu flitzen - rennen, schneller -schneller und dann fast fliegen...
    das zweite bin ich - hört sich doof an - ist aber so. Er ist einfach glücklich, wenn er bei mir sein kann. Er ist kein Schmusebär - Bäuchlein kraulen ist toll - Kontaktliegen muss nicht sein. Ihm reicht es aus dabei sein zu dürfen - egal wo.

    Ich freue mich schon auf dein nächstes Zitat - es löst bei mir immer so viele schöne Emotionen aus!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Dir meine Spruchbilder immer gefallen - ich habe immer viel Spaß beim Gestalten :) Bäuchleinkraulen ist wirklich etwas sehr schönes. Damon mag das nur, wenn er Bauchgrummeln hat. Laika liebt es am frühen Morgen, wenn ich sie wecke.
      Ich finde es schön zu lesen, wie unterschiedliche Dinge unsere Hunde glücklich machen ... es sind eben echte Individualisten!

      Löschen
  15. Hallo Isabella :)

    ich finde es schön, wenn man sein Leben richtig genießen kann und sich jeden Tag immer wieder freuen darf und auch kann :) Oft belasten ja viele kleine Probleme uns und vor lauter Nachdenken vergisst man zu Leben - Damon macht es da genau richtig.

    Lieben Gruß und eine schöne neue Woche
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist sehr praktisch, wenn man dieses Beispiel immer wieder vor Augen hat - es motiviert, sich selbst auch mehr Zeit zum "genießen" zu gönnen! Hunde sind oft viel cleverer als wir ;)

      Löschen