Montag, 6. Juli 2020

EIn sonniger Spaziergang Anfang Mai

Ich greife jetzt auch auf nicht ganz aktuelle Bilder zurück, denn im Mai und Juni habe ich ja keine "normalen" Beiträge geschrieben ... daher nocheinige Bilder aus dieser Zeit :) Da es hier gerade trüb, windig und nass ist finde ich einen sonnigen Beitrag für ehute passend:

Geht es endlich los

Hier irgendwo muss doch ein Hase sein

Und Frauchen hat wieder nur Augen für altes Holz (ich mag diese Musterungen)

Eigentlich sehr hiedlich unsere Maus - auch wenn das Geschirr schief sitzt ;)

Frecher kleiner Zwerg mit irrem Blick

Sie ist schon fotogen

Er aber auch

Und gemeinsam auf einem Bild - so soll es sein!

Natürlich sind wir nicht alleine unterwegs - die Schafe beobachten uns

Auch wenn wir uns von Ihnen entfernen

Bei solchen Runden hinterm Deich haben die Zwei den meisten Spaß, wenn sie mal buddeln durfen

Ich wüsste nur gerne, wie Cara es schafft auch nach dem Buddeln eine saubere Nase zu haben

Es ist so freidlich hier - eine meiner Lieblingsstellen

Und zu sehen gibt es überall etwas ...

... wenn man nur nahe rangeht :)

Ich hoffe, es hat euch auch wieder gefallen eine "normale" Runde mit uns zu drehen bei Sonnenschein.

Donnerstag, 2. Juli 2020

Upps-Bilder - Quartal 02/2020

Wahrscheinlich haben sich ein paar von euch gedacht, ich würde es diesmal vergessen ... aber weit gefehlt ;) Upps-Bilder sammeln sich hier immer an und so ist auch der Ordner zum Sammeln immer vorhanden. Ich gebe aber gerne zu, dass es jetzt nicht so viele sind - ich habe in den letzten Wochen auch weniger fotografiert.

Da fehlen Teile ;)

Einmal verdrehten Hund bitte

Fast schön - nur Shadow ist im Schatten von Cara nicht zu erkennen!

Ich mag das Bild - auch wenn es nicht alles zeigt

Das wäre sicher schöner, wenn es schärfer wäre und aus einem anderen Winkel aufgenommen

Eben hat er noch niedlich geschaut und schon habe ich den Hinterkopf auf dem Bild!

Eigentlich wollte ich knipsen, wie Cara sich auspackt ... aber sie ist genau so für eine gute Stunde liegen geblieben

Wenn Shadow sich unter meinen Schreibtisch quetscht ...

... dann ist es ziemlich eng.

Selfie gegen das Licht - nachdem Shadow mir den Haargummi geklauft hat ;)

Ich hoffe, ihr konntet wieder etwas mit mir lachen - wir werden sicher weiterhin solche Bilder machen und auch zeigen ;)


Dienstag, 30. Juni 2020

Fotochallenge Juni - 30. Juni

30. Teamwork

Ich gebe zu, ich hatte eigentlich ein ganz anderes Bild im Kopf als ich das Thema gelesen habe - aber bei diesem bin ich dann doch hängen geblieben :) Es zeigt zwar kein aktives Teamwork ... aber es zeigt deutlich, wie Damon und Laika alles gemeinsam im Blick behalten haben. Ich fand es immer zu niedlich, wen sie unten in der Hütte lag und er oben drauf.


Damit endet auch unsere Juni Fotochallenge und ich hoffe, ihr hattet daran so viel Freude wie ich. Es war eine tolle Möglichkeit mal wieder in den Archiven zu stöbern und auch ein paar richtig alte Bilder hier zu zeigen. Jetzt geht es aber für eine Weile wieder ganz normal hier weiter - es gibt ja auch einige Bilder aus den letzten Wochen zu zeigen!


Montag, 29. Juni 2020

Fotochallenge Juni - 29. Juni

29. Neue Bekanntschaften

Das ist eines der Bilder mit viel Erinnerungswert für mich - Damon und Cara lernen Shadow kennen. Für uns war es eine geplante Premiere ... es sollte ja eine Übergangszeit mit drei Hunden geben. Das Damon so kurz nach dem Treffen, am Tag von Shadows Einzug, gehen musste haben wir damals noch nicht vermutet.
Daher ist dieses Bild für mich wunderbar, traurig, besonders und freudig im gleichen Moment.




Sonntag, 28. Juni 2020

Fotochallenge Juni - 28. Juni

28. Augen

Ich finde Hundeaugen immer wieder faszinierend und kann mich in ihnen richtig verlieren. Ich glaube nicht, dass es euch schwer fällt zu erraten, wessen Auge ihr hier seht, oder?