Dienstag, 14. Oktober 2014

Wo fangen wir an - Urlaubsberichte

Am besten wirklich bei den ersten Besuchen des Urlaubs :) Auf der Fahrt in den Norden haben wir unseren ersten Halt so geplant, dass wir kurz nach Eröffnung im Wildpark Lüneburger Heide waren. Für Damon ein alter Bekannter - für Cara Neuland:

Cara mag Hühner

Damon mag den Erklär-Bär

Erste Kontaktaufnahme

Strahlender Sonnenschein

Auf Beobachtungsposten

Ziegen - die mag Damon gern

Cara schaut sich alles mit etwas mehr Abstand an

Guter Service

Hübsche Miezekatze

Damon sucht den Tiger

Ungünstiger Standort für Damon ;)

Damon mochte die Wölfe - Cara hatte Angst

Auch Wölfe - nur andere Sorte

Damon beobachtet Nasenbären

Caras Namensvetter - der Vielfraß
Nach diesem schönen Spaziergang von ca. 3 Stunden - wir waren nicht überall und haben manches schneller, anderes langsamer angeschaut - sind wir weiter gefahren Richtung Hamburg.

Wir haben dann aber - noch bevor wir ins Hotel sind - den ersten echten Nord-Stopp im Arboretum in Ellerhoop gemacht. Es ist so schön dort - und unter der Woche ist auch nicht so viel los - wir wollten total entspannt in den Urlaub starten und damit ist es uns auch gelungen!
Für die Hunde gibt es einiges zu schnüffeln und für uns Menschen viel zu sehen:

Der rote Garten

Der rote Garten II

Cara im roten Garten

Cara findet Kristalle

Ich mag besonders den Wassergarten

Damon auch :)

Cara fand die Fische interessant

Hier sitzt Cara vor dem Nachbau eines Mamutbaums in Originalgröße :)

Damon schnuppert

Einfach nur ein schöner Anblick

Im Bambuswald

Fand ich schön

Um diese Zeit nicht zu vermeiden

Damon vor dem Eingang in den japanischen Garten

Der Eintrittspreis ist fair für die Vielzahl der verschiedenen Garten-Arten und Hunde dürfen gratis mitlaufen. Es gibt im Eingangsbereich leckeren Kuchen und Kaffee - und natürlich Wasser für durstige Vierbeiner!

Danach sind wir dann in unser Hotel gefahren und haben uns gefreut, endlich mal wieder dort zu sein :) Es ist fast wie der Besuch bei alten Freunden, die man eine Zeitlang nicht gesehen hat ... es ist schön, wenn man sich willkommen fühlt.
Nach ein paar kühlen Getränken, dem ausgeräumten Auto und dem Abendessen sind wir dann noch eine kleine Runde gelaufen - und ins Bett gefallen :)

Kommentare:

  1. Da habt ihr aber einen tollen Ausflug gemacht . Die Wöfe und der Eingang vom Japanischem Garten gefallen mir am besten!
    Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der japanische Garten war auch wirklich schön - das Arboretum ist echt toll und sehenswert.

      Löschen
  2. Liebe Isabella,

    "Damon steht ungünstig" und der Wassergarten haben es uns heute besonders angetan. Ich hoffe, Damon bekam später doch noch etwas Futter... Der arme Kerl sieht sooo hungrig aus. Ich bin aber begeistert, wie gut ihr gleich den ersten Urlaubstag genutzt habt!

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss zugeben, wir waren alle ziemlich müde am ersten Abend - aber es war trotzdem toll ;)

      Löschen
  3. Hallo Isabella,
    Cara und Damon ;)

    toller Bilder habt Ihr mitgebracht - interessant wie unterschiedlich die beiden sich bei den Tieren verhalten, da hat dann wohl jeder/e seine Vorlieben. Die beiden scheinen solche Ausflüge ja geradeso zu genießen wie ich, wenn ich in einem solchen Park bin :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir sicher, Du hättest mindestens so viel Freude wie die Hunde ;)

      Löschen
  4. Da habt ihr keine Zeit verstreichen lassen,aber wenn es auf dem Weg liegt wäre dran vorbeifahren auch blöd.
    Schöne Fotos,der Wassergarten sieht richtig einladend aus.
    Wir legen dann die Beine hoch und warten auf Fortsetzung folgt...;).
    Lg Johanna+Lila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir möchten im Urlaub immer viel machen und sehen - da wird jede Chance genutzt.

      Löschen
  5. So geht es uns auch ganz oft, womit fangen wir an. Einen wunderbaren Anfang habt Ihr gefunden. Der ungünstige Standort für Damon ist klasse…Und die Gartenbilder sind sooo schön, erinnern mich an den Rombergpark, dessen Bilder ich noch zeigen wollte, aber ich komme zu nichts.

    Einen schönen Start habt ihr gehabt und toll, dass Ihr so ein schönes Hotel gefunden habt. An die Liste denke ich auch noch. Ich schaue mir die Bilder noch mal an…Sooo schön..

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag schöne Gärten sehr - bei uns gibt es leider keine in der Gegend. Deswegen genießen wir so etwas im Urlaub.
      Ich überlege jetzt auch, wie ich weitermache :)

      Löschen
  6. Wow, da seid ihr ja gleich richtig in den urlaub gestartet. Einen Vorteil hat dieser Wildpark: Da sind sogar die Hühner hinter einem Zaun. Da wäre dann auch die Emma-Welt in Ordnung ;-)) Ihr habt so schöne Bilder mitgebracht und ich bin auch ganz begeistert von den Gartenbildern. Nun bin ich aber gespannt wie es weiter ging.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es kommt noch anders ;)
      Schön dass euch die Gartenbilder gefallen.

      Löschen
  7. Ich glaube, Angus wäre im Tierparkt ausgerastet ;-)))) Tiere hinter einem Zaun sind ihm nicht geheuer.
    Und die Miezekatze erst *hihi*.
    Im Gartenpark hätte er sich wohler gefühl. Diese Kürbisansammlung ist ja gigantisch. Ein tolles Foto.
    Liebe Grüße, Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten die Mieze mal kurz direkt an der Scheibe - da hat auch Damon mal gezuckt ;)

      Löschen
  8. Liebe Isabella,
    mir gefällt jeder Tierpark, aber du hast mit Damon's Foto vor dem Schild eine besondere Attraktion gezeigt :-)
    Cara wird sich schon noch an die Tiere hinter den Gittern gewöhnen.
    Aus so vielen Kürbissen könnte man aber Kürbis Suppe kochen, die ich auch gern mag.
    ALLE Fotos sind wunderschön, aber das Spiegelbild am Wassergraben ist der Hit!
    Cara im "Roten Garten" schaut so aus, als wär sie auf der Blumeninsel MAinau.
    Danke auch, dass du uns ins Arboretum mitgenommen hast.
    Liebes Wuffi Isi,
    mit Grüßen von Heidi, und Bussis für Damon & Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Urlaub hat wirklich toll angefangen und ich bin sehr zufrieden mit den Bildern - man kann wirklich sehen, wie schön es war.

      Löschen
  9. Ins Bett gefallen, das ist bei diesen vielen Eindrücken ganz verständlich :-)
    Bei dem Vielfraß musste ich laut lachen - herrlich.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass der Vielfraß Dich zum Lachen gebracht hat ... bei uns schafft sie das täglich ;)

      Löschen
  10. Wir haben den Bummel durch den Tierpark sehr genossen.
    Ayka und Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich besonders, ich genieße eure Wanderungen ja auch.

      Löschen