Montag, 3. November 2014

Zoo Arche Noah in Grömitz

Unser letzter Besuch in diesem Urlaub führte uns in den Zoo nach Grömitz. Dort gab es auch mal ganz andere Tiere zu sehen. Leider hatten wir an unserem letzten Tag etwas Pech mit dem Wetter. Wir fuhren mit dem Regen nach Grömitz - aber gerade als wir ankamen hörte es auf. Aber es war sehr windig und dadurch ungemütlich ... was uns aber nicht besonders störte - wie ihr an der folgenden Bilderflut erkennen werdet:

Rettet die Hasen :)

Toll angelegter Park

Damon und die Ziegen

Neugierige Nasenbären

Damon sucht das Tier - aber da war gar keins :)

Blick auf die Affeninsel - aber es war denen zu nass draußen

Cara hat die Lamas überhaupt nicht bemerkt

Das Wetter wurde wieder besser

Neugieriges kleines hundekind

Maras fand Damon auch toll

Cara auch - sind ja auch Pampashasen :)

Die Miezekatze war hübsch

Und dachte, Damon und Cara sind ein spätes Frühstück

Den Luchs hätten wir fast übersehen

Typisches Bild: Damon geht vor - Cara beobachtet erst

Das fand Cara toll

Und konnte überhaupt nicht verstehen, warum es gegangen ist

Damon hat auch ein Tier gefunden

Damon vor dem Löwenkäfig (ganz klein über seinem Ohr zu sehen)

Aus dem Stein wollte Cara trinken ...

... und hat dabei die Kängurus übersehen

Ein Gehege für Cara - endlich mal große Stöckchen

Damon sucht das Tier

Cara auch :)

Gemeinsam sieht man mehr - erst über der Absperrung ...

... dann unter der Absperrung

Abschiedkuss für die Ziegen
Es hat uns gut gefallen und für die Hunde war es - wie so oft - ein tolles Erlebnis. Wir hatten fast den ganzen Park für uns alleine und haben es in vollen Zügen genossen!

Damit sind wir auch bei der Abarbeitung unserer Urlaubs-Tierparkbesuche am Ende angelangt und werden uns jetzt wieder unserem "normalen" Leben widmen. Ich hoffe, die Ausflüge haben euch so gut gefallen wie uns und ihr freut euch jetzt auch darauf, ganz Alltägliches zu sehen :)

Kommentare:

  1. Liebe Isabella,

    mir haben all eure Tierparkbesuche gefallen. Die großen Stöckchen für Cara sind natürlich der absolute Hammer, aber auch das gemeinsame über und unter der Absperrung suchen, ist ein tolles Bild. Natürlich freuen wir uns jetzt auch wieder auf das ganz normale Leben :-)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cara hat eine echte Vorliebe für Stöckchen jeder Art ... und jeder Größe. Ich freue mich, dass ihr uns so treu begleitet :)

      Löschen
  2. Ein wunderschöner Rundgang durch den Park. Die Bilder machen Lust auf mehr. Gerne würde ich mit Charly dort entlangspazieren. Beim Anblick von Cara und Demon, wie sie immer wieder konzentriert nach Tieren im Käfig gesucht haben, musste ich schmunzeln.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten dort auch richtig viel Spaß - besonders toll war natürlich auch, dass wir fast alleine waren! Ich finde es auch immer niedlich, wie konzentriert die Beiden nach Tieren suchen ... und sie dann manchmal einfach auch übersehen ;)

      Löschen
  3. Ach, ich könnte mit Linda auch mal einen Tierpark besuchen. Deine Bilder machen richtig Lust darauf und es ist schön, dass Deine beiden dabei so einen Spaß haben (Du natürlich auch).

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, wenn ich bei Dir die Lust auf einen Tierparkbesuch wecken konnte - wir haben immer viel Freude dabei!

      Löschen
  4. Oh wie toll. Ich bin immer wieder verliebt in eure Bilder :)
    Und weißt du was meine Mama immer sagt? Bei Regen sind Zoos meistens am besten - weil dann kaum einer da ist und nervt ;) Sie muss es ja wissen, hat sie doch bei uns im Zoo mal gearbeitet... da darf ich aber nie mit :(

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir ganz sicher, Du wirst irgendwann auch mal einen Zoo besuchen dürfen. Deine Mama hat übrigens recht - bei schlechtem Wetter und unter der Woche ist es im Zoo immer sehr leer!

      Löschen
  5. Die Bilder sind echt toll! Am süßesten wie die Beiden die Tiere suchen... Oder auch voll süß "Rettet die Hasen" oder wo Damon schaut und es ist gar kein TIer drin.. ach wie herrlich :)
    Danke für den schönen Ausflug!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass Dir die Bilder gefallen - ich habe hier auch fast nur "Lieblingsbilder" ... wobei ich mich immer besonders freue, wenn ich beide Hundis auf einem Foto habe :)

      Löschen
  6. Oh, wie schön. In dem Zoo war ich auch mal...Vor 15 Jahren vielleicht.Uns hat es damals sehr gut gefallen. Ich erinnere mich gerne daran....

    Danke für die schönen Erinnerungen...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass ich Deine Erinnerung wecken konnte - es war wirklich sehr schön dort und es sind so viele Parkähnliche Stücke, dass es wirklich sehr entspannend ist dort zu laufen und auch zu sitzen :)

      Löschen
  7. Liebe Isabella,
    wir haben eure Tierparkausflüge sehr genossen und es hat jedes Mal großen Spaß gemacht zu sehen wieviel Freude Damon und Cara beim Tiere beobachten hatten.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn wir die oft genug zeigen, dann verlieren vielleicht auch manche Hunde ihre Scheu vor freilaufendem Geflügel :) Nein, ganz im Ernst, es macht uns allen so viel Spaß und ich bin froh, dass ihr alle so geduldig mit uns unterwegs wart!

      Löschen
  8. Wuff,
    war echt spannend mit euch die vielen Tiere zu bestaunen, noch spannender war es den Hunde bei ihrer Beobachtung zuzusehen. Die vielfalt der Tiere in diesem Park ist beachtlich - Frauchen schwärmt für den Luchs und ich für die Lamas.
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cara fand hier die Kamele am interessantesten und Damon - wie eigentlich immer - die Ziegen :) Aber ich glaube, in fast jedem Tierpark hätte es einige Arten gegeben, die meine Beiden gerne adoptiert hätten (manche auch eher apportiert)!

      Löschen
  9. Liebe Isabella
    Lieben Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und deinen Kommentar. Ich habe mich ein bisschen auf Deinem Blog umgeschaut und mir gefällt es hier, daher trage ich mich als Leserin mal ein.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,

      es freut mich, dass es Dir hier gefällt - mir ging es bei Dir auch so :) Ich hoffe, Du hast weiterhin Spaß beim Lesen.

      Liebe Grüße in die Schweiz,
      Isabella

      Löschen
  10. Liebe Isabella, jetzt bin ich total baff! Wir waren ja im letzten Jahr in Grömnitz, aber der Zoo sah von außen so unscheinbar aus, dass ich dachte ein Besuch würde sich nicht lohnen. Aber das war ein großer Fehler wie ich sehe! Tolle BIlder und der Park scheint wirklich sehr schön zu sein! Mir sind wenige Tiere und große Gehege echt lieber und es sieht alles sehr gepflegt aus!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Isabella,

    die Bilder von Euren Ausflügen waren ein echter Genuss :) Wahnsinn wie viele unterschiedliche Tierparks Ihr besucht habt, hätte mir auch gefallen - allerdings bin ich auch nie auf den Bildern, da hinter der Kamera unterwegs ;)

    So mit den beiden im Bild macht es dann doch noch etwas mehr Spaß :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass unsere vielen Tierparkbesuche Dir gefallen haben. Bei uns ist soweit etwas die Herausforderung, Hunde und andere Tiere auf ein Bild zu bekommen ;)

      Löschen
  12. Liebe Isabella,
    welch herrliche Bilderflut. Cara ist so aufgeschlossen und neugierig, sie gefällt mir immer mehr.
    Wobei ich denke, dass sie sich am cool bleibendem Damon orientiert.
    Danke auch für diesen Bericht.
    Liebe Grüße Heidi,
    die von Isi für Damon & Cara Schlabberbussis schickt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast völlig recht - wenn Cara etwas ungeheuer ist, dann stellt sie sich hinter Damon ;)
      Wir senden viele Busses zurück und hoffen, es geht euch besser.

      Löschen