Freitag, 23. Dezember 2016

Wünsche für Weihnachten

In diesem Jahr habe ich es nicht geschafft, ein paar Gedanken zum Advent zu schreiben oder gar zu posten. Zu schnell sind hier die letzten Wochen verflogen und der Umzug dauerte dann doch länger als gedacht.

Aber ich möchte euch wenigstens noch ein schönes Weihnachtsfest wünschen und euch mit ein paar Gedanken und ein paar Bildern in die Weihnachtszeit begleiten:



Eigentlich bin ich traurig - denn auch wenn wir einen guten Grund hatten, die Adventszeit ist an uns vorbeigerauscht. In diesem Jahr ging es mir wie vielen anderen Menschen - mir ist der Sinn für dieses schönen Festes abhanden gekommen. Die besinnliche und friedsame Weihnachtszeit ist der richtige Anlass, um auf die Dinge zu blicken und sich daran zu freuen, die im Leben wirklich zählen.



Wenn wir mal den Stress, die Suche nach Geschenken, volle Geschäfte, hektische Menschen und andere (möglicherweise) negative Sachen ausblenden - dann bleiben doch die wichtigen Dinge übrig, die Weihnachten ausmachen: Besinnlichkeit, Liebe zueinander und Dankbarkeit.
Wir sollten die Dinge und Menschen im Blick haben, die uns wirklich etwas bedeuten und uns mit und an Ihnen erfreuen.

Ich wünsche Euch ein intensives und besinnliches Weihnachten mit den Liebsten, die Ihr habt.



Kommentare:

  1. Ja,man muss sich jedes Jahr wieder erden, in der hektischen Vorweihnachtszeit. Bei mir klappt es sehr gut, ich halte oft inne.
    Ich wünsche dir auch ein schönes und friedliches Weihnachtsfest.
    Herzliche Grüße sendet dir
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wir wünschen Euch auch ein frohes Weihnachtsfest....Manchmal ist das Leben so, dass im Herzen kein Platz für viel Weihnachten ist. Dann sind die kleinen stillen Momente ganz kostbar.

    Hier ist es nicht weihnachtlich, aber bei Krankheit und Kummer ist das auch schwer....

    Der Konsum und die Anforderungen, die an ein schönes Weihnachtsfest gestellt werden verstehe ich nicht. Aber die meisten Menschen scheinen es so zu wollen. Ich hoffe, dass sie damit glücklich werden und nicht vergessen ihren Kindern zu erzählen, was Weihnachten gefeiert wird....

    Viele nachdenkliche Grüße
    Sabine mit Socke, die sich nochmal per Mail meldet

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Isabella,
    ich wünsche dir und deinen Lieben frohe, gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins neus Jahr !
    LG
    Käthe und Sina

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir ebenfalls ein besinnliches und entspanntes Weihnachtsfest!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Isabella,
    ich wünsche euch ein schönes besinnliches Weihnachtsfest mit vielen schönen, herzigen Momenten.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Danke liebe Isabella für die guten Wünsche
    Ddir und deinem Rudel wünschen wir ein wenig Entschleunigung und Zeit für inniges Beisammensein.
    Liebe Festtagsgrüsse von Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Isabella,
    Dankeschön für diese wunderbaren Zeilen.
    Das Fest wird euch sicher ein wenig zur Ruhe kommen lassen.
    Ein sooo großer Umzug in ein neues Leben, der klaut natürlich viel Zeit.
    Wir wünschen euch ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest.
    Alles Liebe und ebensolche Grüße,
    herzlichst Heidi, mit Isi & Ulli natürlich auch

    AntwortenLöschen
  8. Wir wünschen euch von Herzen ein wunderschönes Weihnachtsfest und hoffen, das ihr ein wenig zur Ruhe kommt.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  9. Gräme dich nicht, was hindert dich daran, alles im Februar nachzuholen?? Die Liebe, die Besinnlichkeit u.s.w.???
    In diesem Sinne grüsst dich herzlich Trudy

    AntwortenLöschen
  10. Oh Gott sind das niedliche Bilder :-) Zuckerschock *grins*
    Mit der Weihnachtsstimmung geht es mir ähnlich. Man ist aktuell einfach nachdenklich und das weihnachtliche Ambiente ist wie eine Hülle über allem.
    Ich wünsche euch schöne Feiertage und Entspannung,
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen