Sonntag, 17. August 2014

Wir üben Syn­chro­ni­zi­tät

Puh - das Wort war ja schon schwierig ... und die Ausführung nicht minder:

Cara schaut sich das mal an

Sie versucht sich in die richtige Position zu bringen

Aber es hat nicht ganz funktioniert
 Aber ihr könnt doch hoffentlich den guten Willen und die Absicht erkennen, oder?! Die Beiden haben ja auch gerade erst angefangen zu üben ... und ich fand es sehr mutig von Cara gleich das Schubbern zu probieren, denn das ist eine der schwersten Synchron-Aufgaben.

Vielleicht sollten sie es mit dem Synchron-Schlafen erst weiter trainieren - und dann erst weitermachen ;)


Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder, liebe Isabella. Aber ich muss sagen, das mit der Synchra..., Synchro..., Sinkra..., ach, was du da auch immer gesagt hattest (echt doofes Wort), das geht einfacher, wenn du zwei Rüden hast. Synchron pieseln geht dann nämlich an jedem Baum, einer rechts, einer links. Aber vielleicht schaffen Damon und Cara das auch noch, bis dahin beobachte ich gerne die Übungen vom synchron Schlafen und Schubbern weiter und bin gespannt auf die Fortschritte.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir üben die unterschiedlichsten Dinge und werden euch sicher die Bilder der Forschritte zeigen :) Das mit dem Pieseln klappt vielleicht auch mal ... aber ohne Beinchen heben!

      Löschen
  2. Synchronschlafen, Synchronliegen, Synchronwälzen - das beherrscht Ihr ja schon prima :)

    AntwortenLöschen
  3. Wie sieht es eigentlich mit synchron Bellen aus? :)

    LG,
    Ralph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klappt leider noch überhaupt nicht ... aber synchronknurren geht schon :)

      Löschen
  4. Hihi sehr schön! Aber das Schlummerbild ist ja fast wie ein Spiegelbild :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Beiden sind schon ein hübsches Päärchen!

      Löschen
  5. Spitze :-))) Ganz tolle Fotos von einer Cara, die wir schon sooo ins Herz geschlossen haben, und Damon sowieso :-))))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht uns auch so ... die Beiden sind teilweise so niedlich miteinander - und manchmal auch wie Feuer und Wasser ;)

      Löschen
  6. *hehe* super, da haben sich wohl Zwei ins Herz des jeweiligen anderen geschlichen ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum größten Teil schon .. der Rest wird sicher auch noch kommen ;)

      Löschen
  7. Liebe Isabella,
    ich finde, es klappt für den Anfang schon ganz gut, das synchron Schlafen auf jeden Fall schon mal PERFEKT!
    Tolle Fotos sind das wieder.
    Liebe Grüße Heidi,
    die von Isi für Damon & Cara Schlabberbussis schickt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Foto-Kompliment :) Die Beiden probieren sich immer mal wieder aus - teils gemeinsam, teils alleine ... aber meistens richtig niedlich!
      Die Schlabberbussis für Isi erwidern Beide sehr gerne!

      Löschen
  8. Herrlich, was für ein wunderbarer Post. Für Socke als Einzelhund eine nicht zu leistende Aufgabe....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist klar ... aber sie könnte ja mit euch üben :)

      Löschen
  9. Von schwer nach leicht,Damon und Cara sind eben Vollprofis ;).
    Schöne Fotos,besonders synchron - schlafen gefällt mir gut.
    Liebe Grüße Johanna und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cara hat wohl gedacht, leicht kann jeder :) Aber es sah echt niedlich aus ... und sie hat das Schubbern echt gut gelernt - nur halt nicht synchron!

      Löschen
  10. Synchron schlafen funktioniert doch schon ganz gut, das Weitere wird werden.
    Gute Übungszeit wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Übungszeit werden wir alle sicher genießen ... und ich hoffe, es fallen auch für euch noch ein paar hübsche Bilder dabei ab :)

      Löschen
  11. Also die Übungen sehen schon sehr vielversprechend aus :)

    bin gespannt wie es weitergeht und welche Schwierigkeitsgrade sich noch ergeben werden.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir lassen uns auch überraschen - aber ich kann verraten, es gibt schon einige weitere sehr vielversprechende Ansätze :)

      Löschen
  12. Synchron laufen, liegen und schlafen ist doch schon einiges :-D. Die beiden Schlappohren sind echt putzig!

    LG Jérôme

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Putzig ist manchmal das richtige Wort ... besonders, wenn sie synchron schlafen :)

      Löschen
  13. Der gute Wille ist eindeutig und unverkennbar. :-)

    AntwortenLöschen