Freitag, 20. Mai 2016

Spaziergänge mit Damon und dem Glückshundekind

In den letzten Tagen haben wir einige schöne Spaziergänge gemacht ... und ich habe den weiten Blick in die Wetterau genossen. Meistens war das Wetter hier angenehm - aber natürlich sind auch wir von Regen nicht verschont worden und hatten an Pfingsten auch etwas Schnee-Regen-Hagel :) An den Tagen ist einfach die Kamera daheim geblieben und wir zeigen euch jetzt ein paar Bilder von den restlichen Gängen:


Cara testet Gras

Und versteht nicht, warum ich es niedlich finde

Damon testet auf andere Art

Und lässt sich dabei nicht gerne knipsen

Der Blick zur Ronneburg

Oder in die andere Richtung

Aber auch die Weiten der Wetterau hinterm Haus sind sehenswert

Nur dabei den Hund nicht aus den Augen verlieren :)

Der freche Kerl :)
Natürlich hat Cara - unser kleines Glückshundekind - auch wieder dazu beigetragen, dass unsere Glückssammlung nicht kleiner wird:

Mal mit fünf Blättern

Mal mit vier Blättern

In ganz verschiedenen Formen

Und hier unser ungewöhnlichstes: ein sechsblättriges Kleeblatt

Die Sammlung wird nicht kleiner
Da Cara weiterhin unser Glückshundekind ist, wollen wir auch weiterhin unser Glück verschenken und auch gerne verschicken :) Wer also noch etwas Glück möchte, der darf sich - wie schon im letzten Jahr - gerne melden, hier einen Kommentar hinterlassen und uns dann seine Adresse per Mail an: glueckshundekind (at) gmx (punkt) de schicken!

Kommentare:

  1. Euer Glückshundekind ist einfach unglaublich! :-)
    Liebe Grüsse
    Nadine & Zingara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich nur zustimmen ... sie überrascht uns immer wieder :)

      Löschen
  2. Cara ist echt unfassbar - wir finden bei aller Anstrengung nur dreiblättrige Kleeblätter. Das hat bestimmt was mit der schönen Wetterau zu tun, die ist vom Glück einfach verwöhnt, bei den Einwohnern :-) Wir durften eure Ausblicke direkt hinterm Haus ja auch schon genießen und finden, die sind echt durch nix zu übertreffen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere Felder hinter dem Haus sind wirklich schön ... und irgendwann werdet ihr sie auch sicher wieder sehen :) Aber das Glück hat nicht so viel mit der Wetterau zu tun - Cara findet das Glück ja wirklich überall :)

      Löschen
  3. Wir sind beeindruckt von Eurem Fund. Cara macht das toll. Da wir aber schon in den Genuss Eures Glückes gekommen sind, lassen wir den anderen Lesern den Vortritt von Eurem Glück zu profitieren.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb von euch ... aber so wie es aussieht, haben wir schon fast jeden mit Glück versorgt :) Der Fund eines sechsblättrigen Kleeblatts ist echt faszinierend - Cara ist halt etwas ganz Besonderes!

      Löschen
  4. Der Blick zur Ronneburg mit den blühenden Bäumen und den Rapsfeldern ist traumhaft schön. Überhaupt sind die Rapsfelder schöne Farbkleckse in der Natur. Cara ist echt ein Glückshund. Ein sechsblättriges Kleeblatt haben wir noch nie gefunden.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ronneburg ist immer einen Abstecher wert - es gibt so viele schöne Wege dort! Und ein sechsblättriges Kleeblatt hatten auch wir noch nie :)

      Löschen
  5. Hammer....euer Kleeblatt liegt hier natürlich immernoch. Aber es ist so faszinierend wieviele ihr findet. Such ich etwa nicht genug ?:-) Na ich weiss nicht. Manchen springt das Glück halt zu....ich werd meins mal genauer suchen
    lg Becki & JOy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ist das Caras Geheimnis ... sie sucht das Glück nicht, sie findet es einfach :)

      Löschen
  6. Eine Glücksklee-Schnuffelnase, das ist schon etwas ganz besonderes - die Gegend die ihr uns zeigt gefällt mir auch.
    Habt gute Tage
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Gegend hier ist auch sehr schön - es findet sich immer ein schöner Weg durch die Felder und Wiesen ... und etwas Glücksklee findet sich auch immer wieder :)

      Löschen
  7. warum habt ihr denn bei euch so mega viele glücksklee´s? das ist ja stark, ich habe in meinem leben noch kein einziges gefunden*seufz

    habt ein zaubertolles we ihr lieben,

    heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe früher auch nie so einen Glücksklee gefunden - aber seit Cara bei uns lebt finden wir ganz viele Glückskleeblätter ... und das wirklich überall. In den letzten knappen 20 Monaten haben wir über 300 vier- und fünfblättrige Kleeblätter gefunden - von Bayern über Hessen und Sachsen bis an die Ostseeküste!

      Löschen
  8. Ein wirklicher Glückshund und für euch sicher ein Glücksfund, wirklich schön.

    Deine Zwei haben es mir auch sehr angetan <3

    Liebe Grüße Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind auch sehr glücklich mit unserem Glückshundekind ... und es freut mich, dass meine Beiden Dir gefallen - sind auch zwei sehr süße :)

      Löschen
  9. Liebe Isabella,
    schön, dass du uns mitgenommen hast :-)
    Also die Kleeblätter von dir liegen hier wohlbehütet am PC.
    Vom Fund eines sechsblättrigen Kleeblatts habe ich überhaupt noch nicht gehört.
    Cara ist wirklich ein Glückshund - ist sie eh, weil sie bei euch gelandet ist.
    Liebe Grüße Heidi mit Schlabberbussis von Isi für euch ALLE.

    AntwortenLöschen