Freitag, 24. November 2017

Wir lassen Bilder sprechen - Tagsablauf


Wir arbeiten ganz intensiv daran, dass Shadow etwas mehr seinen Rhythmus findet ... und sind schon mal sehr froh, dass er Ruhe kennt und auch seine Pausen nimmt. Allerdings haben wir wirklich noch dieses kleine Problem mit dem letzten Gassigang zwischen 22 und 23 Uhr ... der endet meistens daheim wirklich in einer Party für Cara und Shadow :)
Mittlerweile zum Glück nicht mehr so lange und intensiv ... aber zumindest recht lautstark. Ich bin aber sehr beruhigt, da mir aus Laika-Zeiten auch folgendes Bild in die Hände gefallen ist - damals war es also auch nicht anders:


Jetzt bin ich mal gespannt, bis wann wir auch diese Phase im Griff haben und die Nächte wieder zum Schlafen genutzt werden können ... besonders von mir ;)

Kommentare:

  1. Ach herrje!
    Welch ein Chaos so eine süße Knutschkugel doch verbreiten kann :)
    Aber so ein Tagesablauf ist wohl "normal"... Das war bei Stimpy auch so. Ren war irgendwie schon immer anders...
    Ich drücke Euch die Daumen dass ihr bald Euren Rhythmus gefunden habt und alle in Ruhe zu Bett gehen können! :)

    Viele liebe Grüße und ein hoffentlich ruhiges Wochenende
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten schon ganz verschiedene Phasen bei unseren Hunden - bei Shadow ist es jetzt eine späte Party :) Aber auch das wird sich ändern ... irgendwann!

      Löschen
  2. Was für ein tolles Bild, er sieht so herrlich verschlafen aus!
    ich drück euch die Daumen das er die Party wenigstens etwas früher anfängt um auch früher zu schlafen ;-)
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sicher, irgendwann wird es besser ... er muss nur seinen (und unseren) Rhythmus finden :)

      Löschen
  3. Das braucht eben alles etwas, bis es sich einpendelt. Abends/Nachts hatten wir weniger ein Problem, einfach den Tag durch wollte Ciarán lange Zeit nicht so wirklich entspannen/schlafen...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tagsüber geht es bei uns recht gut - da hat er so eine aktive Stunde gefolgt von 2 - 3 ruhigen Stunden ... wahrscheinlich ist er deswegen Nachts so munter :)

      Löschen
  4. Oh da erinnere ich mich an Leonas Welpenzeit. Sie hat um 5 Uhr die Nacht für beendet erklärt.
    Ich wünsch euch, dass das mit dem Schlafen bald wieder besser wird.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit hätte ich kein Problem, denn dann endet unsere Nacht üblicherweise ... wir sind halt Frühaufsteher :) Wahrscheinlich finde ich diese nächtlichen Feiern deswegen anstrengend!

      Löschen
  5. Ich hatte noch nie einen Welpen und kann mir diese Zeit sehr anstrengend vorstellen. Aber eben auch wunderschön. Ich bin sicher, dass Shadow sehr schnell lernt und die Partyyzeiten bald vorbei sind. Unsere nächtliche Fütterung führt hier bei keinem zur Partystimmung. Ob wir diese jemals wieder aufgeben können?

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vergaß, dass ich das Bild von Shadow zauberhaft finde und seinen Tagesablauf megatoll finde.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Es freut mich, dass Dir das Bild gefällt ... ich mag es auch sehr :) Die Zwit ist wirklich schön und anstrengend. Ich würde wohl etwas entspannter sein, wenn es wirklich mit zwei nächtlichen Pipi-Runden getan wäre. Aber so sind wir gegen 23 Uhr unterwegs und Cara und Shadow toben dann munter durch das haus bis zur nächsten Pipi-Runde so gegen 2 Uhr :) Ich freue mich, wenn das nachlässt und wir nach den kurzen Runden einfach wieder schlafen können!
      Bei euch ist es sicher auch anstrengend ... wechselt ihr euch denn ab?

      Löschen
  6. Ja, ich sag nur Aaron die Schneewehen und das mitten in der Nacht beim Pipi Gang im Garten...ich habe so gefroren, hatte Fieber und der Hund hat die Schneewehen des nachts gerockt.
    ;-)
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ... deswegen darf Shadow nur an der Leine in den Garten - sonst würde er wohl dort die ganze Nacht Blätter und Frösche jagen :)

      Löschen
  7. Das kenne ich. Genki und Momo sind ja eigentlich dauerhibbelig, aber eigentlich kommen sie Abends so gegen 18 Uhr langsam in ihre Ruhephase. Aber am Anfang, als Momo dazukam, hat jede Unterbrechung zu Partylaune geführt. Essen um 21 Uhr? Party! 2 Stunden später letzte Runde Laufen - Party! Mit der Zeit hat sich das zum Glück gelegt und Shadow lernt das auch noch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es hier auch - und ich wundere mich sehr, dass Cara da so bereitwillig mitmacht ;) Aber es ist ja wirklich nur eine Phase und bald nur noch eine verschwommene Erinnerung (ich hätte ja auch behauptet, Laika hat immer durchgeschlafen)!

      Löschen
  8. Du bist mir ja ein Schlingel lieber Shadow, jede nacht Party machen, das kommt doch eigentlich est so in den Fegeljahren. Ich selber habe eher Frühmorgens für zeitige Tagwacht gesorgt, da war mir auch 4.00 Uhr nicht zu früh - doch das hat sich gegeben - ich warte nun gedulig bis Frauchen ihren Kopf hebt.
    Wochenendgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, in den Flegeljahren spart er sich das dann :) Morgens muss ich ihn dafür wecken - er würde wohl lieber länger schlafen!

      Löschen
  9. Diesen Tagesablauf scheint sich Lotte in letzter Zeit auch angewöhnt haben. Gut, sie veranstaltet keine Party mehr, aber ist so zwischen 3.00 und 4.00 Uhr auch total munter. Sie macht mich dann wach und ich soll Bauch streicheln und sie bespaßen. Außerdem könnte es ja schon mal Frühstück geben.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Falls Lotte mal Langeweile hat ... sie kann ja vorbeikommen :) Futter gibt es hier ja immer zur freien Verfügung - sie muss nur Shadow etwas beschäftigen!

      Löschen
  10. Da haben wir Glück mit unseren Senioren... die beiden bevorzugen genauso gern Schlaf wie wir. Aber das legt sich sicher bei euch auch bald :-)))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich mir sicher ... irgendwann wird sich auch Shadow an unsere Zeiten gewöhnt haben - und dicht sein :)

      Löschen
  11. Hallo liebe Isabella

    Auch ich kenne dieses Problem, hatte aber dass Glück das meine damals neue Hündin, sich an dem bereits vorhandenen Hund, angepasst hat :)

    Vielleicht nimmt Shadow ja auch bald den Tagesablauf der anderen Hunde an? Ich wünsche es euch von Herzen :*

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.