Donnerstag, 19. April 2018

Der ist erst 8 Monate?

Diese Frage begegnet uns immer mal wieder - und wir müssen öfter bei der Beantowrtung lachen, denn meistens wird jetzt Cara für die Jüngere gehalten ... nur weil sie kleiner ist und jetzt wieder ganz schmal und zierlich neben Shadow wirkt ;)

Sein erstes Plüschi - hat leider nur enige Stunden überlebt ;)

Aber oft sieht man dem Zwerg doch noch an, dass er "klein" ist - auch wenn er mittlerweile sehr oft sein Beinchen hebt und fleißig markieren übt. Das mit dem Beinchen heben klappt nicht immer so richtig - und wir hatten noch nie einen Rüden, der es dabei geschafft hat sich selbst an das Vorderbein zu pinkeln ;) Auch bei den Markeirungsarbeiten muss Shadow noch an der Zielsicherheit etwas verbessern ... aber er gibt sich Mühe.

Da sieht man mal, dass er doch etwas gewachsen ist :)

So ganz handlich ist er jetzt ja nicht mehr, mittlerweile hat er Cara in allem überholt - aber fertig ist er wohl noch immer nicht. Er hat jetzt eine stattliche Größe von 65,5 cm und wiegt knappe 31,8 kg. Damit wirkt er zwar körperlich groß, ist aber noch immer sehr schlaksig ... und oft noch so tapsig.

Er ist halt ein Riesenbaby ...

... und wirkt schon manchmal einschüchternd :)

Bei dem letzten Bild sind schon einige Freunde von uns erschrocken ... und ich muss dann immer wieder erklären, dass Shadow da nicht gerade knurrt, sondern ich einfach nur im richtigen Moment nach dem Gähnen auf den Auslöser gedrückt habe - so sah es Sekunden vorher nämlich aus:

Das Bild war eigentlich für die Upps-Kategorie
Noch können die Tipps zur endgültigen Größe und dem Gewicht angepasst werden - falls jemand nicht mehr sicher ist, wie er getippt hat: hier kann man nachlesen :)

Kommentare:

  1. Na zumindest was die Größe angeht, hatte ich mich ja ordentlich vertippt. Ich schenke mir aber eine erneute Raterunde.
    Wahnsinn wie er gewachsen ist und wie er sich auch vom Fell her verändert hat.
    Übrigens kann Leo bis heute nicht pinkeln ohne seine Vorderpfoten und seinen Bauch anzupinkeln.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unser Zwerg wächst munter vor sich hin und uns fällt es immre nur auf, wenn er wieder etwas überragt oder noch besser an etwas rankommt ;) Mit dem Beinchenheben sind wir mal gespannt - aber gut zu hören, dass er nich als Einziger so "geschickt" ist!

      Löschen
  2. Wow ist der gewachsen! Und daran sieht man wie die Zeit vergeht. Wahnsinn!
    Liebe Grüße
    Manu mit der Meute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es, wenn man die Bilder vom Winter anschaut ... wie niedlich klein er war :)

      Löschen
  3. Liebe Isabella,
    der Post mit den Tipps ist mir total entgangen.
    Ich geb ihm jetzt noch weitere 2 cm, dann hat er sicher seine Endgröße erreicht.
    Schlacksig wird er wohl immer ein wenig bleiben, aber 35 kg sollte er auf jeden Fall schaffen.
    Das "Zahnfoto" schaut wirklich so aus, als ob er knurrt und sein herrliches Gebiss zeigt, wobei der Gesichtsausdruck nicht zum Knurren passt, sondern eher verlegen ausschaut. Aber auch Hunde, die nicht selbstbewußt, sondern "verlegen" sind, können knurren. Ein SUPER Schnappschuß, der auch mich zum Grübeln brachte.
    Das Foto im Auto gefällt mir sehr gut.
    Aber das Markieren muß er wirklich noch lernen, denn sich selbst anzupinkeln hat jedenfalls keiner meiner rüden geschafft.
    Also: Riesenbaby <3
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten ja gedacht, er wird so eine Endgröße um die 65 cm bekommen ... aber Shadow will wohl nich mehr - wir lassen uns überraschen :)
      Der schnappschuß nach dem Gähnen is eins meiner Lieblingsbilder ... und ich hatte schon vermutet, dass es schnell einen falschen Eindruck erzeugt ;) daher auch hier die Entsteheungsgeschichte dazu! Der Eindruck wird natürlich noch ven den strahlend weißen Beißerchen als Kontrast zum schwarzen Fell verstärkt!
      Unser Riesenbaby muss wirklich noch einiges lernen - auch pinkeln gegen den Wind ;)

      Löschen
  4. Uppps, die Größe hat er schon überschritten und beim Gewicht hatte ich es etwas zu gut gemeint. Ja, er ist schon mächtig gewachsen......

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke - 39,5 cm und 12 kg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gewicht kann ja noch kommen - wobei ich nicht glaube, dass er sehr massig wird ;) Bei solcehn Schätzfragen ist es ja immer Glückssache ... wir haben uns ja auch verschätzt!
      Socke ist im Vergleich zu Shadow ja wirklich "handlich"!

      Löschen
  5. Gut bin ich bei der Größe ziemlich vage geblieben. ;-) Verglichen mit Shadow ist mein Clownskopp wirklich ein Zwerg. :-)
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unser Zwerg ist halt eher ein Riesen-Zwerg ... aber trotzdem ein echter Clownskopp ;)

      Löschen
  6. Na mit der Größe lag ich ja nicht so ganz falsch, zumindest wenn er in den letzten Monaten nicht mehr so viel zulegt; ich hatte damals 65 cm geschätz. Aber er ist noch leichter als ich vermutet hatte.
    Bin wirklich gespannt wie das Ergebnsi wird.
    Das Bild ist wirklich super, die strahlend weißen Zähne mit dem schwarzen Fell sehen super aus.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich deke, so sehr viel wird er jetzt doch nicht mehr in der Höhe zulegen ... jetzt kommt dann eher Gewicht - und Muskeln ;) Aber in ein paar Monaten wissen wir es ja genau!
      Das Bild war ein echter Glückstreffer ... und könnte glatt als Zahnpasta-Werbung durchgehen!

      Löschen
  7. Meine damals geschätzte Größe hat er nun erreicht. Nur das Gewicht fehlt noch. Da habe ich mich wahrscheinlich ordentlich verschätzt. Sooo viel wird Shadow nicht mehr zunehmen. Er ist ein Prachtbursche geworden. Gut, das du die Seite noch mal verlinkt hast. Ich hätte meine Schätzwerte nicht mehr gewusst ;-)
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schätzen ist ja schon ein paar Monate her ... da ist es sinnvoll nachzulesen ;)
      Shadow ist wirklich ein Prachtkerl und sehr niedlich - und sehr übermütig.

      Löschen
  8. So ein schöner, junger Hund!
    Lieben Gruß, Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist schon sehr hübsch ... aber das sind ja auch die meisten jungen Hunde ;) Trotzdem vielen Dank!

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.