Freitag, 3. August 2018

Kuranwendungen für Hunde

Eigentlich wäre es bei der Jugend unserer Hunde nicht zwingend erforderlich ... aber man kann nicht früh genug anfangen vorzubeugen - daher gab es mal eine Runde Kurpackung für die Hunde :)

Wie ihr an den Beinen erkennen könnt - die erste Anwendung war schon :)

Cara fühlte sich auch sichtlich wohl

Sogar lustiges Hinterhand-Werfen gab es zu sehen!

Shadow tat sich etwas schwerer mit der Kuranwendung ...

... aber dann aht er sich doch ans Schlammstapfen getraut :)

Ihr vermutet richtig ... die hunde sind in unserem "Teich" ...

... oder dem, was davon übrig ist!

Da reicht es total gut ... nach Bisam!

Cara geht mal schauen ... vielleicht ist FAMILIE Bisam ja daheim (mittlerweile DREI)

Aber das ganze Suchen half nicht ...

... die Hunde blieben unter sich ;)

Gar nicht so einfach aus dem Schlamm wieder rauszukommen

Aber Spaß hatten Beide ...

... und die Kühe schauten zu ;)
Leider war das kein geplanter Ausflug in den Garten ... wir hatten nämlich vermutet, dass es zu einer schlammschlacht werden würde und wollten das gerne vermeiden (besonders den Geruch)! Aber wenn das Kind schon mal im Brunnen ist - oder der hund im Schlammloch - dann kann man auch das Schauspiel genießen ;)
Ihr könnt allerdings froh sein, dass man übers das Netz keine Gerüche transportieren kann!


Außerdem muss ich mich - leider - für einige Tage aus der Bloggerwelt verabschieden. Eine leichte Verletzung an meinem Arm macht es schwierig für mich zu tippen und da tun ein paar Tage Ruhe sicher gut. Ihr werdet es wohl auch schon gemerkt haben - Kommentare habe ich die letzten Tage auch nicht hinterlassen ;) Ich bin sicher, der Arm erholt sich schnell und in wenigen Tagen geht es hier dann auch weiter. Kuranwendungen für mich wären jetzt hilfreich - aber nicht mit dem stinkenden Zeug:)


Kommentare:

  1. Die Gesichtsmaske fehlt noch. :-D
    Die Kurpackung war sicher schneller drauf als wieder abgewaschen.
    Gute Besserung und bis bald
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt - abwaschen war nicht einfach :) Noch am nächsten Tag kam beim Bürsten einiges an Schlamm mit aus dem Fell!
      Zum Glück geht es dem Arm viel besser - danke für die guten Wünsche!

      Löschen
  2. Schlammcatchen -- Eintritt kassieren!
    Gute Besserung! Ist eh viel zu warm zum Tippen und Schreiben.
    LG von der Monstermeute, kurz vorm Wegfließen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Besserungswünsche - hat geholfen :)
      Ich glaube, mit Eintritt wäre es nicht gegangen ... die Zuschauer haben nämlich ausreichend von dem Zeug abbekommen!

      Löschen
  3. Looks like your pups had a fun time out in the mud haha hope you had a fun adventure! Thanks for the share, have a fantastic weekend. Keep up the posts!
    World of Animals

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. They had a lot of fun and me too - cleaning them :)

      Löschen
  4. Dann wünschen wir Dir schnelle Genesung…..

    Ich dachte zunächst, dass die Bilder vom Watt stammen. Unglaublich, dass der Teich so ausgetrocknet ist…..

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Watt wäre mir lieber gewesen ... das müffelt nicht so wie unser Teichboden :)
      Danke für die Genesungswünsche - der Arm ist wieder recht fit.

      Löschen
  5. Die Kühe waren bestimmt neidisch auf die Schlammpackungen. Erstaunlich das Familie Bisam noch nicht umgezogen ist bei der schlammigen Angelegenheit, aber vielleicht haben sie einfach noch kein neues wässriges Zuhause gefunden. Wie auch, wenn alles ausgetrocknet ist. Ich wünsche dir gute Besserung und drücke die Daumen das sich dein Arm schnell erholt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben jetzt in den letzten Tagen Familie Bisam nicht mehr gesehen - vielleicht haben die doch den Umzug gewagt ;) Danke für die guten Wünsche - der Arm ist (fast) wieder heil!

      Löschen
  6. Iiiii, genau das haben wir gedacht, wie hast du die Hunde denn wieder "haustaglich " gemacht, wohl ein grösseres Unterfangen.
    Wir wünschen deinem Arm recht baldige besserung - und wir warten geduldig bis du wieder zurück bist.
    Ayka mit Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben uns von "innenhoftauglich" zu "Haustauglich" hochgearbeitet ;) Da bin ich echt froh über den großen Ihnnenhof - da konnten die Beiden nach der Dusche mit dem Gartenschlauch trocknen und ausmüffeln ... und dann gebürstet werden!
      Danke fürs Warten - der Arm geht schon wieder recht gut!

      Löschen
  7. Liebe Isabella,
    erst einmal gute und ganz schnelle Besserung, schon Deine Hand bitte.
    DAS sind so tolle Fotos, einfach sehenswert.
    Stimmt, wenn sie eh schon eingesaut waren, dann konntest Du ja diese schöne Serie machen.
    Vielen Dank.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Arm ist schon wieder ganz fit - nur noch etwas blau und grün ;)
      Die Beiden hatten solchen Spaß ... und nachdem sie so schnell so dreckig waren, da war der Rest dann auch egal - aber die Bilder gefallen mir auch gut!

      Löschen
  8. Gute Besserung für den Arm.
    Das mit dem Geruch kann ich mir gut vorstellen. Aber wenn man sieht, wie viel Freude sie haben, dann gönnt man es ihnen von Herzen.

    Viele Grüße,
    Karen und Tiffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es - wenn man sieht, welchen Spaß die Beiden haben, dann ist die nachfolgende Reinigungsaktion den auch mal wert :)

      Löschen
  9. Ui, ich hoffe, bei diesem Wiederbereinigungs-Aufwand, hat sich diese Kurpackung sehr gelohnt und möge den beiden ewige Jugend bescheren! Den Geruch kann ich mir hier geradezu vorstellen. Urgh.
    Gute Besserung mit deinem Arm!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der ewigen Jugend bin ich nicht ganz bei Dir ... mir wäre lieb, Shadow würde irgendwann erwas´chsen werden ;) Aber klar - jugendlich gesund wäre toll für immer (wenn das klappt, dann liege ich als nächstes im Schlamm)!
      DerArm ist wieder ziemlich fit - hier geht es also weiter. Danke für die guten Wünsche!

      Löschen
  10. Ich wünsche dir auch gut Besserung und hoffe, dass es deinem Arm wieder gut geht.
    Ich kann mir den Geruch richtig vorstellen und kann mir auch vorstellen wie euer Bad danach aussah. Aber die Hunde hatten sichtlich Spaß.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.