Mittwoch, 2. Dezember 2020

Frostiger Spaziergang

 Wir haben das letzte Wochenende sehr genossen - hier war es kalt und frostig und die Sonne hat sich blicken lassen. So haben wir die Zeit genutzt und gleich mehrere Spaziergänge bei diesem Wetter gemacht ... denn die Hausarbeit und auch die Dekoration für Weihnachten kann warten ;)



Und weil es so schön war, habe ich auch nur diese beiden Bilder gemacht. Sonst blieb das Handy in der Tasche und wir haben einfach die klare Luft und die Sonne genossen. die Hunde haben nach Mäusen gesucht und wir hatten einen wunderbaren Bummel.

Zurück daheim mussten sich die Hunde dann auch dringend ausruhen - Schnüffel-Spaziergänge sind eben doch sehr anstrengend.

Da hat Cara noch nicht die optimale Liegeposition gefunden

Shadow tut sich da nicht schwer ...

Hauptsache bequem :)

Aber auch Cara findet noch ein perfektes Plätzchen und ihr Stellung :)

 Wie habt ihr das erste Adventswochenende verbracht? Spaziergänge bei tollem Wetter oder doch eher auf dem Sofa - oder so wie wir, von allem etwas ?!



Kommentare:

  1. Die zwei ersten Bilder heute sind wirklich schön. Obwohl ich momentan nicht so für Kälte bin. Ich komm dieses Jahr irgendwie nicht so klar damit und frier ganz furchtbar schnell. Aber ändern kann man es ja doch nicht und da wir gestern doch tatsächlich etwas Schnee hatten, bin ich nun auch wieder versöhnt.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schnee gab es bei uns nicht - ist aber an der See hier auch selten. Ich mag den trockenen Frost mit Sonnenschein, feuchte Kälte ist auch nicht mein Ding.
      Nur den Hunden ist es egal, die haben bei (fat) jedem Wetter ihren Spaß.

      Löschen
  2. Bei uns ist das Wetter leider nicht so Bombe gewesen. Aber ich kann verstehen dass du für einen tollen Spaziergang alles stehen und liegen lässt, das mache ich genau so :D

    Kuschelige Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade in den letzten jahren bin ich da viel "egoistischer" geworden. Wenn das Wetter lockt, dann darf bei mir ruhig die Hausarbeit warten :) Es gibt genug andere Gelegenheiten, da kann man nicht einfach loslaufen - dann genieße ich solche Momente seh. Schön, dass Du es auch so machst!

      Löschen
  3. Ich wünschte ich könnte es so sehen, wie Du... Samstag wurde der hausputz nebst Weihnachtsdekoration erledigt. Das konnte nicht warten, denn der Adventskranz musse fertig werden. Ich musste sogar eine Morgenrunde dem Socke-nHalter aufs Auge drücken....

    Am Sonntag haben wir das schöne Wetter gemeinsam für einen Ausflug in den Park sentmaring genutzt und es wurde etwas weniger Hausarbeit erledigt.

    Ich muss mir die Hausrbeit einfach auf jeden Tag verteilen, weil ich es sonst nicht schaffen würde. Aber wie gesagt, ich wünchte ich könnte aus meiner Haut und etwas entspannter und weniger pingelig sein...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal beneide ich Dich um Deine absolute Konsequenz ... aber ich bin auch froh, dass ich manchmal gut von Plänen abweichen kann und es mir nichts ausmacht, auch mal etwas sein zu lassen.
      Zum Glück ist d aaber jeder anders und wird auf seine Weise glücklich und zufrieden ... und nur das ist doch wichtig!

      Löschen
  4. So goldige Bilder von den sich ausruhenden Hunden, ich habe wohl an den Abenden auch so gelegen.
    Eure Frostbilder vermögen auch mein Frauchen zu begeistern.
    Ich selber war nochmals in den Freibergen unterwegs, letzte Gelegenheit für dieses jahr, jetzt liegt oben Schnee und ein zügiger Wind treibt sein Unwesen.
    Euch ganz viele kuschlige Tage wünscht Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach solchen Spaziergängen ist Entspannng unheimlich wichtig - und die Hunde haben da echt Übung :) Wie schön, dass auch ihr nochmal ein schöne letzte Runde in den Freibergen drehen konntet - und ein Nickerchen danacwar sicher verdient.

      Löschen
  5. Oh, wir haben es wie ihr gehalten :-) sehr kuschelige Fotos von euren beiden Schätzen.
    Aaron liegt auch grad wieder so eingemukkelt im Bett.
    liebe Grüße und einen schönen 2. Advent Sandra mit Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wir wünschen euch einen schönen zweiten Advent - das Wetter heute lässt ja ausreichend Kuscchelzeit und auch Hausarbeit zu ... da will man nicht wirklich vor die Tür.

      Löschen
  6. Frost und Sonnenschein - so gefällt es mir! Wir mussten in den letzten Tagen jeweils die Sonne über dem Hochnebel suchen gehen...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier war es in den letzten Tagen auch nur grau und trüb ... und über das Grau kommen wir hier nicht ;)

      Löschen
  7. Liebe Isabella,
    die "Ausruhfotos sind besonders schön geworden.
    Aber auch wir waren bei dem Wetter spazieren - leider ohne Hund....
    Liebe Grüße Heidi,
    die das natürlich schon via Handy gelesen hatte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hatest mir ja auch schon eure Spaziergangbilder geschickt ;) Asruhen wird hier im Moment ganz groß geschrieben - und gerade Cara kann sich dabei echt verknoten!

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.