Montag, 15. Januar 2018

Upps-Bilder - Quartal 04/2017

Ich muss zugeben, ich habe etwas gezögert mit den Upps-Bildern ... ich hatte zwar schon einige gesammelt und den Beitrag vorbereitet, aber irgendwie konnte / wollte ich keine Upps-Serie ohne ein Bild von Damon zeigen - jetzt tue ich es doch. In den letzten Tagen von Damon ist kein wirkliches Upps-Bild entstanden. Alle Bilder aus dieser Zeit sind für mich wertvolle Erinnerungen.

Trotzdem habe ich natürlich bei einigen Aufnahmen gnadenlos versagt ... oder die Technik wollte nicht so wie ich - aber das betrifft nur Bilder von Cara und Shadow. Und die will ich euch auch jetzt wieder zeigen:

Scharf ist anders

Er musste ja immer schauen was ich in der Hand habe

Wirklich süß - aber auch nicht scharf

Meine Kamera tut sich auch heute noch mit dem Plüschfell schwer ...

... und wenn er sich dann noch bewegt geht nichts mehr!

Wäre toll gewesen - wenn ich Cara auch ganz mit im Bild gehabt hätte

DieHand sollte nicht mit auf das Bild ;)

Neugierig und schnell!

Selfie - kaum zu erkennen

Schnee und Plüsch - geht überhaupt nicht!

Tobende Hunde in der Dämmerung - probiere ich nicht wieder!

Einfach viel nicht im Bild ;)
Ich hoffe, auch diese Upps-Serie hat euch gefallen. Vielleicht finden sich ja neben Monika noch ein paar mehr, die auch mal ihr Talent unperfekte Bilder zu machen zeigen wollen.

Kommentare:

  1. Bei einigen Bildern musste ich ja wirklich lachen. Ich verwende meine Ups-Bilder ja auch gnadenlos für die "normalen" Beiträge. Die Hunde sind gerade beim Spielen oft nicht schart, da ich die Bilder aber gerne mag, kommen sie ins Tagebuch.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nutze ja auch wirklich viele meiner Bilder für die ganz normalen Beiträge ... aber es sind immer mal welche dabei, bei denen ich mir denke - die sind perfekt für die Upps-Sammlung :)

      Löschen
  2. Eure Idee regt wirklich zu einer neuen Rubrik im Jahr 2018 an, mal sehen ob wir auch so gelungene Schmunzelbider zusammenbingen.
    Liebe Grüsse von Ayka und Anhang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sicher, auch bei euch gibt es so gelungene Schmunzelbilder :)

      Löschen
  3. Da sind sie wieder, die lustigen Upps-Bilder! Hier mag ich das Selfe von Shadow besonders gerne. Ich bin auch schon wieder einfrig am Bilder sammeln, aber ich habe noch nicht genug neue für einen Beitrag zusammen. Die ganz verschwommenen (von denen ich mehr als genug habe), lösche ich immer direkt auf der Kamera und konzentriere mich lieber auf die, die aus anderen Gründen nicht so gelaufen sind wie geplant.

    (Übrigens habe ich seit einiger Zeit ein wneig Probleme beim Kommentieren auf deinem Blog? Ich dachte vielleicht spinnt Blogger nur wieder, aber das ist das dritte Mal in Folge, dass sich die Seite während ich den Kommentar schreibe immer wieder neu läd und ich von Anfang anfangen muss. Ich schreibe den Kommentar hier gerade im Editor, damit ich ihn dann schnell ins Kommentarfeld reinkopieren kann, sonst schaffe ich es nicht, bevor die Seite neu läd! Ich weiss nicht, was hier los ist, Blogger spinnt ja ab und an, aber auf anderen Bloggerblogs habe ich das Problem bisher noch nicht. Weiss also nicht, woran es liegt und ob du überhaupt etwas machen kannst (Ich wüsste nicht was) und vielleicht bin ich ja auch die einzige mit dem Problem, aber ich dachte, ich lasse es dich Mal wissen, auch wenn du mit der Info vielleicht nicht viel machen kannst)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hae mich über Deinen Upps-Beitrag im Herbst wirklich sehr gefreut ... und kann verstehen, wenn Du die unscharfen Bilder gleich wieder löscht. Du hast ja auch so viele echt tolle Bilder :)

      Danke auch für die Info wegen der Seite und dem Kommentar - aber leider kann ich da wohl wirklich nichts machen - außer beobachten! Ich habe im Moment genau das gegenteilige Problem. Ich schreibe Antworten und es dauert sicher pro Antwort 30 bis 40 Sekunden, bis sie hochgeladen ist!

      Löschen
  4. Liebe Isabella,

    was für eine tolle Idee. Ich schau mir solche Fotos total gerne an. :-D Ich denke, ich setze mich mal an einen Beitrag dazu - mal sehen, wie viele Fotos ich finden kann (ich fürchte, sehr viele!!!)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann fast nicht glauben, dass Du sehr viele Upps-Bilder findest ... wobei es sicher schon so ist, dass jeder irgendwie solche Bilder produziert :) Ich bin gespannt!

      Löschen
  5. *lach* dieser Versuch spielende Hunde in der Dämmerung, kenne ich nur zu gut. Spielende Hunde bei generell bedeckten Himmel kommt bei mir aufs gleiche raus. Tamme zerschießt auch viele Bilder, weil plötzlich in die andere Richtung schaut, gerade wenn die Kamera scharf gestellt hatte.
    Aktuell ist klein Bella ja meine fototechnische Herausforderung.
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welpen sind echte Herausforderungen ... schnell und niedlich und neugierig :) Da entstehen sicher einige Upps-Bilder bei Dir in nächster Zeit!
      Mein Favorit im Moment ist immer ein hund der aus dem Bild geht ... irgend ein Körperteil feht also immer!

      Löschen
  6. Ich liebe Deine Uppsbilder so sehr und muss herzhaft lachen… Wenn ich sehe wie kritisch Du bist, wie zum Beispiel mit dem Schnee und dem Plüsch oder Deinem Arm auf dem Bild, dann zeige ich ja nur Uppsbilder und brauche diesbezüglich gar keinen eigenen Beitrag.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke, die Damon auf den Bildern auch vermisst….

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich versuche schon schöne Bilder zu zeigen ... und oft ist es ja auch so, dass ich etwas ganz anderes im Kopf hatte und die Bilder mir zeigen wie weit Idee und umsetzung doch auseinander liegen :) Ich mag Deine Bilder sehr und finde nicht, dass Du Upps-Bilder zeigst!
      So eine Serie ohne Damon ist wirklich merkwürdig!

      Löschen
  7. Meine unperfekten Fotos hast Du ja schon entdeckt. Ich nenne sie nur nicht so, sondern neutral und unverfänglich "Fotoflut". :-)
    Die beiden sind so süß und knuffig!
    Wir schicken viele Streicheleinheiten (von mir), Knuffe und Schlabberküsschen (von Nelly und Socksi)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So unperfekt sind Deine Bilder doch nicht (alle) ... und spielende Hunde scharf abzulichten ist eine große Kunst :) Da ich solche unperfekten Bilder auch mag gibt es ja die Upps-Serie hier - zu schade zum löschen!
      Die Streicheleinheiten habe ich verteilt - Knuffe und Schlabberbussis ausgerichtet!

      Löschen
  8. Deine Upps-Bilder sind klasse. Das Selfie hat doch was *lach* Ganz bestimmt werde ich bei uns fündig wenn ich nach Upps-Bildern suche. Ich habe den Eindruck das zur Zeit alles Upps-Bilder bei uns sind.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch bei uns gibt es Zeiten, da werden mehr Upps-Bilder produziert als sonst ... aber wir schaffen aber eigetnlich immer genug davon ;) Wobei ich zugebe, auch hier werden einige Bilder gleich gelöscht - die Upps-Bilder sollen ja die sein, die eigentlich zum Löschen zu schade sind ... wie das Selfie ;)

      Löschen
  9. Tja, schwarze Welpen... Es soll dir ja nicht besser gehen als mir ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Isabella, gerade die Upps Bilder sind immer WAS Besonderes <3
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich sehr ähnlich - da sind so viele Momentaufnahmen dabei ... die könnte ich nicht löschen!

      Löschen
  11. Von Nicoles und Moes Upps Bildern zu euren. Ich mag Upps Bilder. Zuerst ärgere ich mich, dass es offensichtlich meistens an mir liegt, dass es wieder nix geworden ist und später dann beim anschauen, erinnern sie mich daran, was dazu geführt hat, dass die Bilder sind, was sie sind.
    Ein schöner Anreiz für mich, auch mal mein Fotoarchiv zu durchforsten.
    Da sind nämlich ebenfalls ordentlich Upps Bilder vorhanden.

    Wuffige Grüße von der Ostsee senden Jutta mit Sunny, Rocky und Cleo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass Du auch gleich Deine Upps-Bilder gezeigt hast ... und solche Bilder und die damit verbundenen Erinnerung spiegeln doch wirklich das Leben mit unseren Hunden wieder :)

      Löschen
  12. So klasse - das habe ich eben schon bei Emma geschrieben (die mich übrigens direkt hierher gebracht hat). Gerade diese Bilder sind so schön "lebendig" - bei uns gibt es davon auch jede Menge, die von nun an in einem gesonderten Ordner gesammelt werden. Danke für diese klasse Idee. Ich komme gerne mal wieder vorbei.
    Liebe Grüße von Angelika mit Rocky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Dir die Idee gefällt - und auch, dass Du uns mal wieder besuchen willst :) Ich sammle die Upps-Bilder auch in einem separaten ordner ... so habe ich sie am Quartalsende immer griffbereit!

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:

Wenn Du die Kommentarfunktion benutzt, dann erklärst Du Dich mit der Nutzung und Speicherung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Bitte beachte meine Datenschutzerklärung hier:
https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html