Montag, 26. Februar 2018

Bei uns daheim - Toben bei schlechtem Wetter

Wir haben ja das große Glück, dass wir den Hunden auch bei Regen und Wind einen schönen Platz zum Toben anbieten können ... unseren Innenhof! Das wird auch gerne angenommen und so nutzen die Hunde mehrmals täglich die Möglichkeit zu Raufen, zu Rennen und zu Zupfen ... und für anwesende Menschen ist der Stuhl der sicherste Ort :)

Leider sind die Bilder vom Rennspiel nichts geworden - aber wenigstens den Rest kann ich euch zeigen:
Meistens fängtes mit einer Knutscherei an ...

... dann folgt ein Gerangel!

Für das Sortieren der Pfoten ist jeder Hund selbst verantwortlich ;)

Dann will jemand rennen ...

... und seine Meinung sagen!

Auch ein Tänzchen ist mal dabei!

Es wird erzählt ...

... und geknuffelt!
Das können die Beiden ganz lange machen - und danach wird ordentlich Wasser getankt und die Hunde fallen für 15 Minuten in Tiefschlaf. Wenn dann noch ausreichend Rennrunden dabei sind, dann hält die Tiefschlafphase auch mal eine ganze Stunde an.

Für uns ist der Innenhof bei dem Wetter die perfekte Möglichkeit den Hunden zusätzliche Bewegung zu bieten und besonders Klein-Shadow etwas zu ermüden, bevor wir ihn dann immer mal wieder mit Cara alleine lassen - so ist er zu geschafft um etwas anzustellen ;)

Kommentare:

  1. So ein Innenhof ist schon praktisch. Das wäre was für meine regenscheuen Vierbeiner.
    Es sieht auf jeden Fall so aus als ob die Beiden viel Spaß miteinander haben.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Beiden haen richtig viel Spaß im Innenhof - denn da dürfen sie bei jedem Wetter rihtig Party machen und können dann auch sofort auf das Sofa zum ausruhen :)

      Löschen
  2. "Klein-Shadow"? Ui, also, all zu klein sieht er für mich nun wirklich nicht mehr aus. ;)
    So ein Innenhof, ebenso wie euer Garten, ist schon was feines. Die beiden haben es gut bei euch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für uns wird er wohl immer der "Kleine" bleiben ... egal wie groß er noch wird. Allerdings ist er jezt wirklich etwas höher als Cara :)

      Löschen
  3. Ihr habt wirklich ein Hundeparadies :-) Und zu schön wie die beiden miteinander spielen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir genießen es auch im Innenhof zu sitzen und die Beiden beim Spielen zu beobachten ... morgens mit Kaffee und abends mit einem Gläschen Wein :)

      Löschen
  4. Liebe Isabella,
    Ihr habt es mit dem Umzug soooo richtig gemacht!!
    Die Beiden leben im Hundeparadies, wie Sabine schon schreibt.
    Die Fotos sind einfach nur süß.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin froh, dass wir für unser Hundezimmer so einen guten "Ersatz" gefunden haben - und unseren Beiden scheint es auch gut zu gefallen! Ich arbeite noch an Bilder, die die beiden wirklich beim Rennen im Innenhof zeigen - aber dazu muss die Sonne mal richtig scheinen - sonst klappt das mit scharfen Bildern nicht!

      Löschen
  5. Euer Innenhof ist schon echt eine Wucht. So können die Hunde bei jedem Wetter toben und spielen und bleiben trocken. Ich finde auch, dass Klein Shadow es irgendwie nicht mehr trifft. Er sit da größer als Cara…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mal sehen, ob ich mir das "Klein" verkneifen kann - aber er ist nun mal unser Kleiner ;)
      Der Innenhof ist auch in der Jahreszeit jetzt praktisch wegen des immer noch vorhandenen Gras-Vorrats ... wenn Cara mal Sodbrennen hat, dann ist noch genug da, was sie abkauen kann. Toben und Spielen kommt natürlich auch nicht zu kurz!

      Löschen
  6. Ja, so ein Innenhof wäre echt mal praktisch. Irgendwie fehlt mir aber der Platz dazu *lach* Da ist euer Haus gut durch dacht angesichts, der nordischen Wetterlage ;-)
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt - wir hatten Glück bei der Hauswahl ;) Platz haben wir echt in ausreichender Menge - und mit dem innenhof ist auch bei Regen genug Bewegung gegeben!

      Löschen
  7. Egal wie das Wetter ist, Cara und Shadow haben immer Spaß. So ein Innenhof ist klasse. Da kann Hund sogar ein Tänzchen wagen *lach* Die Fotos sind klasse.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Beiden legen mittlerweile öfter eine kesse Sohle aufs Parkett ... jetzt kann auch Shadow mithalten und da macht das Rangeln beiden viel Freude!

      Löschen
  8. Auf den Fotos sieht man immer Gesichtsausdrücke, die man live gar nicht mitbekommt, weil alles so schnell geht. Habe ich schon erwähnt, dass ich jetzt auch einen Innenhof möchte. ;-)
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich immer, wenn ich ein paar von den Grimassen einfangen kann - besonder Shadow ist so niedlich, wenn er sein Maul weit aufreist :) So ein Innenhof hat echte Vorteile - vom rennen und Toben mal abgesehen ... da kann man Hunde auch wunderbar "trockenlegen".

      Löschen
  9. Momentan könnte ich mir keinen zweiten Hund zu Gubacca vorstellen, aber wenn ich die Bilder so sehe :-). Herrlich wie die beiden miteinander raufen und toben. Euer Innenhof ist wirklich genial und perfekt für die beiden. Der "Kleine" ist wirklich mittlerweile der Riese - aber genau deswegen finde ich den Namen doppelt niedlich und er sollte bleiben :-). Gubacca wird auch immer mein Zwerg-Riese bleiben.
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.