Mittwoch, 5. Juni 2019

Wir machen schöne Bilder

Es gibt manchmal Momente, die scheinen mir perfekt für neue Bilder ... und damit meine ich jetzt nicht meine normalen Schnappschüsse. Ich möchte dann ein paar richtig schöne Aufnahmen von den Hunden machen.
Ihr habt jetzt ja schon ein paar mal gesehen, wie Shadow das sabotiert ... aber er ist nicht der Einzige:

Ich tue mir oft schwer mit der Schärfe-Einstellung

Und denke nicht immer daran mich auf Augenhöhe zu begeben

Bei keinem der Hunde :)

Und dann gibt es noch Geräusche und Wind ... die lenken dann auch die Hunde ab

Oder die Neugier treibt sie näher zu mir

Und ganz ehrlich - eben hat der Hund noch gesessen

Manchmal klappt es schon ganz ordentlich - wenn jetzt das Licht noch anders wäre

Sieht fast gut aus ...

... und dann das nächste Bild :)

Bei schwarzen Hunden muss man mit dem Licht besonders aufpassen
Ich werde es auf alle Fälle weiterhin versuchen - und bis dahin habe ich auch viel Spaß an meinen "normalen" unperfekten Bildern!

Kommentare:

  1. Hier gibt es auch selten wirklich schöne Bilder von den Hunden, aber ich finde die Bilder, die nicht gestellt, sondern einfach im Alltag passieren sowieso viel schöner. Außerdem finde ich, dass deine Bilder doch schon ganz gut sind.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von Dir ... und eigentlich mag ich meine Bilder ja auch (meistens) - und ich zeige ja auch regelmäßg die wirklich ganz ausgerutschten Bilder ;) Aber so ab und zu wäre es wirklich toll mal richtig gut Hundebilder zu haben.
      Vielleicht laden wir mal wieder einen Fotografen ein - haben wir bei Damon und Laika auch gemacht!

      Löschen
  2. Ich mag Deine Bilder. Sie sind authentisch, nicht gestellt und bearbeitet. Sie zeigen das Leben mit Hund und das ist auch nicht immer perfekt. Im Übrigen kann ich es auch nicht besser. Aber ich liebe die Bilder von Socke, jedes auch noch so schlechte Bild, das mich an schöne Momente erinnert.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es ja auch so - ich mag meine Bilder und ich finde (gerade auch auf Blogs) die authentischen Bilder schöner als gestellte Fotos. Aber so ab und zu würde ich mich über ein paar richtig gute Bilder auch freuen!

      Löschen
  3. Mein Frauchen hat es aufgegeben und freut sich wie du an den gelungenen Zufallsbildern.
    Ich finde die aktuelle Serie jedenfalls sehr ansprechnen und hundig.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So machen wir es hier ja auch - und wir hoffen immer mal wieder auf ein Glücksfoto ... und ab und zu klappt es ja auch :)

      Löschen
  4. Ich versuche mich auch immer wieder an schönen Bildern und scheitere grandios (im Kopf weiss ich immer ganz genau, wie es aussehen sollte ;-)). (Schwarze) Hunde sind aber auch schwierig zu fotografieren...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei ich neidlos anerkenne, Du machst deutlich bessere Bilder als ich ... alleine Deine Wochenfotos sind klasse. Aber mit den schwarzen Hunden ist es wirklich schwer :)

      Löschen
  5. Mein Fraueli unterschreibt jedes deiner Worte!!!
    Sowieso habe ich keine Zeit zum Posieren!!
    wuffwuffwedelwedel
    A-Yana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es hier auch oft ... und schon ist ein "bewegtes" Bild entstanden :)

      Löschen
  6. Dabei finde ich immer gerade deine Schnappschüsse so toll. So richtig schöne Fotos gibt es von Emma und Lotte kaum. Ich musste ja jetzt schon grinsen bei dem Foto von Shadow "eben hat der Hund noch gesessen". So geht es mir nämlich auch immer. Besonders bei Emma hilft mir höchstens der Zufall.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die meisten meiner schnappschüsse ja auch - und eigentlch ist das auch nicht schlecht ... aber mal so ein richtig tolles Bild (am liebsten auch noch von Beiden gleichzeitig) wäre zum Ausdrucken und Aufhängen auch mal was ;)
      Ich habe per Mail einen lutigen Tipp erhalten, den ich mal ausprobieren werde: eine Scheibe Salami knapp unter die Kameralinse halten ... wobei bei meinen Glück werde ich dann angesprungen ;)

      Löschen
  7. Liebe Isabella,
    da habt Ihr DREI ja wirklich einige schöne Bilder hinbekommen - alle Achtung, Du hast meine Anerkennung!
    Aber ich liebe auch die normalen Fotos, und besonders die "Upps" Bilder :-)
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es besonders an der Leine schwer schöne Bilder zu machen ... und schöne neue Upps-Bilder gibt es am Ende des Monats wieder ;)

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.