Freitag, 22. Mai 2020

Küstengrüße - Teil 12


Die "Waterkant" ist hier - anders als viele denken - nicht die genau Wasserkante, sondern meint einfach die Küste bzw. küstennahen Gebiet :)

Was denkt ihr ... gibt es den Ausdruck hier im Norden?!

Kommentare:

  1. Liebe Isabella,
    Waterkant ist ja ein bekanntes Wort.
    Ich würde damit generell die "Küste" bezeichnen.
    Also das küstennahe Gebiet, wie du schreibst.
    "Wasserkante" den Ausdruck kenn ich gar nicht.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Audruck Waterkant gibt es ... und Du hast natürlich recht, es ist die Küste.
      Wasserkante habe ich auch nur in einem Lexikon gefunden ;)

      Löschen
  2. Ich meine, dass ich das Wort Waterkant schon mal gehört habe. Ob man es aber bei Euch verwendet, das weiß ich nicht. Bitte kläre mich auf....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dass verwendet man hier ... einfach als Begriff für Küste ;)

      Löschen
  3. Wuff, da hätte ich mich mit der Deutung vertan, "Waterkant" tönt für meine Ohren sehr ansprechend - da muss ja Wasser in der Nähe sein.
    Liebe Grüsse von der wasserliebenden Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Dich klingen sicher manche unserer Worte eher lustig und ungewohnt ... aber die Waterkant bedeutet ja irgendwie schon, dass Wasser in der Nähe ist ;)

      Löschen
  4. Nicht dass ich das Wort gebrauche, hätte aber behauptet, es auch schon gehört zu haben...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass Du das Wort auch schon gehört hast ... und ich glaube, bei euch so direkt ist ja auch keine Küste in der Nähe für die Du das Wort brauchen könntest ;)

      Löschen
  5. Da wäre ich jetzt so gerne.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.