Donnerstag, 19. Juli 2018

Shadow - 11 Monate

Der Beitrag wäre jezt beinah vergessen worden - 11 Monate ist nicht Fisch und auch nicht Fleisch. Und genau so fühlt sich unser Kleiner wohl im Moment.

Manchmal total leicht zu beschäftigen
Seine Größe hat sich jetzt wohl wirklich bei den schon erreichten 66 cm eingependelt - sein Gewicht macht uns da eher Sorgen. Mittlerweile sind wir bei 31,5 kg ... und wir planen jetzt schon den nächsten Tierarztbesuch für neue Untersuchungen, denn es wäre gut wenn er eher zu- als abnehmen würde.

Bei manchen Gelegenheiten bin ich am überlegen, ob er noch "welpenhaft" ist oder einfach nur faul ;) Die Sache mit dem Beinchen-heben ist so etwas ... manchmal ja, manchmal nur etwas, manchmal ein Vorderbein, manchmal überhaupt nicht!

So mag ich Ihn besonders gerne ... Hunde die schlafen stellen nichts an :)

Bei anderen Dingen bin ich mir sicher, er steckt gerade mitten in einer "schwierigen Phase" - da fällt manchmal das Gehör aus (WIE ... Du hast gerufen), das Erinnerungsvermögen lässt ihn manchmal im Stich (HÄ ... so etwas musste ich noch nie machen) und Frauchen kann sich auch nie klar ausdrücken (NEIN ... Du hast mir noch nie wirklich ausdrücklich verboten den blauen Kuli anzukauen ... nur den Roten darf ich nicht).

Er findet bei Spaziergängen viele "Dinge" - die Cara so nicht interessieren oder die sie ignoriert. So hat sich der Kleine sein eigenes Kuhhorn besorgt - lag neben einer Tränke auf der Weide und mit langem Hals hat er es stibitz. Einen Schnuller hat er auch letzten im Maul gehabt und - leider - auch einen toten Hasen aus dem Graben gezogen!

Ihr seht - unser Leben ist abwechslungsreich und gerade Shadow sorgt dafür, dass nicht zu viel Routine einkehrt ;)



Kommentare:

  1. Dann hoffe ich mal, dass beim Tierarztbesuch alles in Ordnung ist und nichts schlimmes rauskommt. Leona hat auch eine ganze Weile alles aufgesammelt. Ständig kam sie ganz stolz mit alten Taschentüchern an. Irgendwann hat sich das zum GLück von alleine gegeben.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mal, es wird sich alles noch etwas zurechtwachsen müssen ... zumindest hoffen wir darauf - aber mal nachschauen ist einfcah besser.
      An Taschentüchern hat hierkeiner wirklich Interesse - dafür an allem anderen. Ich bin gespannt, ob sich das bald legt.

      Löschen
  2. Uuuih, schon 11 Monate. Die Zeit vergeht wie im Fluge. ganz schnell sind die 12 voll….. Euch auch alles Gute.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt ... und mir kommt es vor wie gestern ;)

      Löschen
  3. Wow, wie schnell die Zeit vergeht. Da hat ja Shadow bald Geburtstag. Also dann ist er für den Schnuller definitiv zu alt. Ein richtiger Hundemann erbeutet einen Hasen ;-) Ach ja, diese "schwierige Phase" hat Emma, glaube ich, nie überwunden.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du machst mir Hoffnung ... aber bei uns ist es ja im Moment auch so, dass Cara viele Macken in der Zeit mit Damon abgelegt hat - aber jetzt mit dem Zwerg lebt sie manches neu aus. Gemeinsam Blödsinn machen ist eben viel schöner ;)
      Irgendwann muss ich doch mal die Fundstücke zeigen!

      Löschen
  4. Pubertät halt. :-D Viel Spaß, jetzt wird bei Euch kurzeitig die Anarchie ausbrechen. Wir, vor allem meine Anarchohündchen, freuen uns auf weitere inspirierende (sagen die Hündchen!) Berichte.

    LG von der Meute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ein z für kurzzeitig hinterherwerf... Wobei, eine Kur könnt Ihr vielleicht danach auch gebrauchen. ;-)

      Löschen
    2. Die Kur wäre manchmal echt klasse - aber die Beiden würden mir dann doch fehlen ;) Vielleicht Frauchen-Hund-Kur mit angeschlossenem Erziehungsheim?!
      Ich bin gespannt, wie lange die "Phase" dauert!

      Löschen
  5. Der "Kleine" ist aber wirklich schon groß geworden.Total niedlich.Unser ist gerade 8 Monate alt geworden und ich finde mich in deinen Beschreibungen total wieder.Leider bekommt momentan mein Orthopäde in Köln wohl mehr Aufmerksamkeit von mir als der Kleine.Aber zum Glück ist mein Mann ja noch da.Liebe Grüße und Danke für den Beitrag.Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - gewachsen ist er schon mächtig. Das erste Jahr vergeht immer so schnell und ist so voller Veränderungen.
      Es tut mir leid, dass Du so viel Aufmerksamkeit dem Orthopäden schenken musst - ich hoffe, das wird bald besser!

      Löschen
  6. "nicht Fisch und auch nicht Fleisch", ich glaube schon dass der Kleine da gehörig müde ist, muss ja riesig anstrendend sein sich immer wieder neu zu sortieren.
    Zum Glück wird das die Zeit richten, meint jedenfalls mein naseweises Frauche,
    Einen sommerlichen Gruss vom Jurasüdfuss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt natürlich - aber erst macht es überdreht und großmäulig ;) Ich hoffe aber auch auf die Zeit ... bis jetzt sind alle unsere Hunde durch die Pubertät gekommen.

      Löschen
  7. Ein echter Prachtkerl. Der braucht vermutlich länger zum "zurechtwachsen" Tamme hat sich ja auch gerade in dem letzten Jahr noch weiter entwickelt.
    Da kommen bestimmt noch etwas Masse dazu. Aber da er sich viel bewegt und im Wachstum ist, geht die Energie dahin anstatt an Gewicht an zu legen :-)
    Ich tippe der Tierarzt wird sagen alles gut (und das wäre ja auch wünschenswert)
    liebe Grüße
    Sandra mit Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind mal gespannt, wie sich Shadow weiterentwickelt - was seine Entwicklung angeht hat uns die Tierärztin angesprochen. Wir beobachten es mal.

      Löschen
  8. Ich denke mir immer, noch zwei Jahre durchhalten, dann ist das Schlimmste überstanden. :-D
    Schnuller sind hier auch sehr beliebt...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden Clowns scheinen wirklich einige Gemeinsamkeiten zu haben ... und mit Schnuller sind sie sicher Beide total süß ;)
      Danke für die Erinnerung ... noch zwei Jahre durchhalten!

      Löschen
  9. Liebe Isabella,
    bei DER Größe scheint Shadow wirklich etwas ZU schlank zu sein.
    Er tobt sich das ALLES ab - oder?
    Ansonsten sind die 11 Monate noch mitten im "Rüpelalter" welches ja von 9 - zu 15 Monaten einfach so "daher" kommt :-)
    Liebe Grüße Heidi,
    die schmunzeln muß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hoffen mal, dass es wirklich nur von vielen Toben und Rennen kommt ... aber wir werden es auf alle Fälle beobachten - denn der Zwerg frisst für drei Hunde ;) Rüpelalter ist genau richtig ausgedrückt - mal mehr mal weniger!

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.