Mittwoch, 24. Oktober 2018

Wir fahren an den Deich

Eigentlich machen wir das ja (fast) jeden Tag - aber gerade jetzt im Herbst ist die Kamera nicht so oft dabei, wie ich es mir eigentlich wünschen würde. Daher heute nur ein paar wenige Bilder von einem der letzten Deichbesuche ... vor dem großen Sturm:

Sind wir bald da?!

Echt toll hier - und das Wasser kommt auch gerade!

Da hinten bei den Schafen ist irgendwas los - ob wur wohl mal schauen dürfen?

Der Wind ist nicht gerade freundlich zu den Ohren ...

... da sitzt keine Frisur richtig :)

Aber Doppel-Windohren sind einfach zu süß!

Und Cara so vor der Nordsee auch!
Gerne hätte ich euch mehr Bilder gezeigt, aber wir sind nicht lange geblieben, denn bei den Schafen war wirklich Tumult - und es waren viele Leute dort beschäftigt. Ich werde aber sicher bald mal wieder die Kamera mitnehmen und dann auch Bilder an meiner Lieblingsstelle machen :)


Kommentare:

  1. Was für gelungene Bilder - das mit den doppelten Windohren ist oberköstlich.
    Wauzt Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Windohren haben wir hier in den letzten Tgen in jeder Form sehen können ... bei uns hat es richtig gepustet ;) Aber da war knipsen leider nicht möglich!

      Löschen
  2. Leider sitzen Aaron und ich derzeit drinnen fest. Bzw. hauptsächlich ich. Aaron bekommt von drüben Gassi Service. Mich hat eine umfassende Erkältung mitsamt Stimmverlust gepackt. Aber irgendwie bei dem Wetter nicht so schlimm wenn man drin bleiben muss.
    viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünschen wir Dir mal schnell gute Besserung - wobei es in den letzten Tagen wirklich nicht schlimm war mehr Zeit im haus verbringen zu müsen ... es war zeitweise echt windig ;)

      Löschen
  3. Das sieht so lustig aus, wie die beiden synchron nach den Schafen schauen und ihre Ohren dazu wehen.
    Ich kenne das mit der Kamera: Bis vor kurzem war hier bei uns noch wirklich schönes Wetter, aber seit dem Wochenende ist der Herbst so richtig herangebrochen und jetzt muss ich Mal schauen, ob mich in nächster Zeit irgendwas außer Schnee dazu motivieren kann die Kamera mitzunehmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin froh, dass nicht nur ich diese Unlust habe - oder auch einfach die kamera vergesse :) Ich hoffe, Du findest noch ein paar schöne Motive - bis zum Schnee soll es ja doch noch etwas dauern!

      Löschen
  4. Wunderbare Bilder und es müssen gar nicht mehr Bilder sein.... Die wehenden Ohren sind so toll. Wer braucht da noch viel Fell. ;o)

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die verwehten ohren auch sehr gerne - wobei bei Shadow sogar das Fell wehen kann ... aber lange nicht so intensiv wie bei Soke ;)

      Löschen
  5. Liebe Isabella,
    die Fliegeöhrchen sind sooo toll.
    Ich hoffe, dass bei den Schafen nix Ernsthaftes los war, was du bestimmt auch nicht weisst.
    Ich finde es so toll, dass man schon sehen kann, dass das Wasser in Anmarsch ist.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten jetzt schon noch bessere Fliegeohren ... aber leider war es auch zu windig zum Knipsen :)
      Mittlerweile habe ich auch herausgefunden, dass bei den Schafen nichts Schlimmes war - die Schäfer haben nur den Umzug vom Deich auf die Winterweiden vorbereitet - und einige Schafe wollten nicht freiwillig umziehen - die sind dann per Anhänger umgezogen worden ;) War also die "Zwangsräumung" die wir beobachtet haben!

      Löschen
  6. Jetzt werde ich schon wunderlich und staune darüber wie schön grün es bei euch aussieht *lach* Die Fotos sind toll geworden. An den Fliegeohren kann man sehen wie doll windig es war. Aber besonders niedlich ist wie Shadow zwischen den Sitzen mal kontrolliert ob du auch richtig fährst.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es ja wirklich schon seit eingen Wochen wieder grün und saftig - wir hatten ja immer mal wieder Regen. Die Fliegeohren finde ich auch sehr süß - besonders im Doppelpack!
      Shadow kontrolliert übrigens regelmäßig obwir auf dem richtigen Weg sind ... zumindest wenn mein Mann fährt (ich kann ja auch nur dann knipsen)!

      Löschen
  7. Hallo Isabella,

    ich wollte nur sagen, dass dein Blog ist wundervoll mit all diesen schönen Fotos von Hunden, wenn ich doch selbst ein Hündchen hätte :)

    xo

    Mel

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, wie Shadow zwischen den Sitzen hervorschaut! Da hat er wohl schon gemerkt, dass es einen interessanten Ausflug gibt.
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist immer gespannt wo wir landen - und man kann es nicht nur sehen ... auch hören ;)

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.