Mittwoch, 31. Oktober 2018

Wir wühlen uns durch die Landschaft :)

Bei uns ist es in den letzten Tagen recht wechselhaft gewesen - etwas Wind, etwas Regen und etwas Sonne ... sogar den ersten Frost hatten wir am Wochenende. Wobei ich zugebe, beim Frost habe ich dann gemerkt wie sehr mich die Region hier doch schon geprägt hat ... der erste Gedanke war nicht "Ich muss Eiskratzen" sondern "Es gibt bald Grünkohl" ;)

Cara und Shadow machen aus jedem Wetter das Beste und unsere Spaziergänge sehen immer mal wieder anders aus:

Nur mal kurz geschaut, ob es der Kuh auch gut geht :)

Und mal der Blick als Frage nach einem Leckerchen

Kann Cara auch - nur mit noch mehr Ausdruck

Die Kuh nimmt es gelassen

Aber dann geht auch schon das große Wühlen los ...

... irgendwo hier muss es Mäuse geben!

Cara ist schon ganz kopflos

Und Shadow arbeitet daran!

Dann kontrolliert jeder mal, was der andere so gemacht hat!

Oder macht dort weiter, wo der andere aufgehört hat :)

Und der Grashalm als Deko bleibt dann übrig :)
Im Moment wird bei uns viel gebuddelt - ich nehme an, die Mäuse ziehen um und aus ... jedenfalls finden wir oft leere Nester :) Die letzte Lebende Maus ist wohlbehalten entkommen ... die hat Shadow mit ausgebuddelt und wie einen Schlammbrocken weggescharrt - die Maus hat dann unter seinem Bauch die Beine in die Hand genommen.

Kommentare:

  1. Nun, dann gibt es für Dieter sicher wieder viel zu tun, wenn die Saison beginnt. Oder habe ich das falsch in Erinnerung?

    Unglaublich wie die beiden buddeln. Socke buddelt nie nach Mäuschen.....

    Hast Du neue Leinen? Die sehen sehr schön aus.....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieter wartet auf die kalte Jahreszeit ... es sind hier noch so viele Bäume zu beschneiden und zu fällen ;) Cara und Shadow buddeln sehr gerne - aber sie dürfen nicht so oft!

      Löschen
    2. PS: Die Leinen sind sehr alt. Die hatten schon Dingo und Lady - für Spaziergänge im Dunkeln, denn die reflektieren Licht. Ich habe die Leinen nur selten bei normalen Gassitouren.

      Löschen
  2. Shadow ist aber ein guter Auszubildender, sowohl, was nach Leckerchen fragen betrifft als auch die Buddelei. Ich habe hier ja eine ähnliche Konstellation, wobei Socksi die Buddelei zum Glück nicht so begeistert wie Nelly ausführt. Der Garten ist so schon Kraterlandschaft genug ...
    Liebe Grüße von der Meute mit Stupser für die beiden Tiefbauer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Shadow hat einiges von Cara gelernt ... sie aber auch von Ihm ;) Im Garten herrscht bei uns Buddelverbot - aber daran müssen wir noch arbeiten! Wir haben jetzt den Kompromiss geschlossen, dass im Tecih gebuddelt werden darf.
      Stupser zurück an Deine Beiden Süßen!

      Löschen
  3. Köstlich, "die Maus ist wohlbehalten entkommen". Irgendwie habe ich das Mäusesuchen nicht so im Radar, muss spannend sein so zu buddeln.
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns hat besonders Lady ganz intensiv nach Mäusen gebuddelt und Damon hat dann die Technik perfektioniert - er hat viele Mäuse gefangen. Cara und Shadow sind nicht sehr erfolgreich ... aber begeistert bei der Sache :)

      Löschen
  4. Caras Nase sieht nach dem Buddeln erstaunlich sauber aus; da kenne ich ganz andere Dreckspatzen...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cara sieht man selten an, dass sie gebuddelt hat - bei Shadow ist das auch anders :)

      Löschen
  5. Es sieht aus, als wollten die beiden sich an das andere Ende der Welt buddeln! Ich bin schon froh, dass Genki und Momo nicht so wirklich motiviert sind nach Mäusen zu buddeln. Bei dem Schmuddelwetter sähe das Resultat aus wie eine Schlammpackung auf dem Gesicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen, ich schaue den Beiden gerne mal beim Buddeln zu - aber sie dürfen es auch nicht immer und überall :) Zum Glück sehen sie danach meistens noch recht manierlich aus!

      Löschen
  6. Waaas, schon Frost? Der sollte bei uns mal lieber noch vier Wochen warten, damit Lotte noch ihren Wintermantel vervollständigen kann. Obwohl ich Grünkohl auch sehr gern esse. Leider können Emma und Lotte auch keinen Mäusefang vorweisen. Gebuddelt wird hier fleißig. Zur Zeit meistens von Emma. Lotte hat grad was anderes im Sinn ;-) Je oller, so doller *lach* Die Leckerchenfragebilder sind niedlich. Während Shadow freudig angerannt kommt, guckt Cara schon etwas vorwurfsvoll. Bestimmt hat sie schon eeeewig kein Leckerchen bekommen ;-) Da wurde es aber wirklich Zeit.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mehr Frost brauchen wir hier auch noch nicht - wobei ich ganz erhlich bin, mir ist Frost mit Sonne lieber als leichter Regen mit Wind :)
      Lotte will es halt noch mal so richtig rocken lassen ... gut, dass Emma sich um die Mäuselöcher kümmert. Leckerchen gibt es doch immer viel zu wenige - ist doch bei euch sicher auch so ;)

      Löschen
  7. Liebe Isabella,
    geguckt hatte ich natürlich schon, und mich an den schönen Fotos erfreut.
    Die Buddelbilder finde ich immer besonders toll.
    Ulli ist der Meinung, dass Cara den BESSEREN Bettelblick hat, ich finde, dass BEIDE unwiderstehlich gucken <3
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cara hatte einfach schon viel mehr Gelegenheit ihren Bettelblick zu perfektionieren ... aber ich stimme Dir zu, Shadow kann auch schon ganz gut gucken :) In den letzten Tagen wird hier nicht viel gebuddelt - bei uns sind die Kaninchen total wuschig und rennen durch die Gegend. Kein Spaziergang ohne Kaninchen im Moment - da ist buddeln unwichtig ;)

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.