Freitag, 4. Mai 2018

Spielen im Innenhof

Das Wetter hier macht im Moment sehr merkwürdige Kapriolen - so kommt es, dass die Hunde auch öfter mal den innenhof zum Toben nutzen müssen ... wenn es zu nass für Gartenrunden ist (mal ganz abgesehen von der noch nicht gefangenen Bisamratte)!

Leider schaffe ich es da nicht, so schöne Bilder zu machen, aber ich denke man kann den Spaßfaktor trotzdem erkennen:

Cara wartet in der einen Ecke ...

... und wenn Shadow kommt, dann rennt sie :)

Irgendwo unterwegs wird dann gewendet ...

... und schon wartet sie wieder :)
 
Oder sie versteckt sich - und Shadow geht sie suchen!
Wenn mal nicht so getobt wird, dann beobachtet Shadow gerne unsere Fische im kleinen Teich

Nach dem Toben wird gekuschelt ...

... und zwar ganz eng!

Bevor dann Cara wieder ins Körbchen geht ...

... und Shadow sich lang macht :)
Irgendwann liegen dann Beide doch wieder nah beieinander!

Und noch ein sehnsüchtiger Blick auf die Fische :)

Kommentare:

  1. Euer Innenhof ist wirklich toll. Ich beneide Euch darum, denn er böte mir den idealen Platz für Socke Fellpflege. ;o)
    Schön, dass Cara und Shadow sich im Hof so wohlfühlen. Und für den baldigen Fang der Bisamratte drücke ich feste die Daumen. Ich möchte Shadow doch bald schwimmen sehen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fellpflege machen wir auch im Innenhof - ist wirklich perfekt dafür ;)
      Wir hoffen auch, dass es bald Schwimmbilder gibt - aber es ist schon schwierig eine Falle zu bekommen ... und dann muss das Tier auch noch reingehen.

      Löschen
  2. Süüüß, bei Cara können ja auch die Ohren fliegen. Und die Kuschelfotos!!!
    Versucht Cara gar nicht, in den kleinen Fischteich zu hüpfen? Ist er unter ihrer Würde? :-)
    LG von der Monstermeute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohren können hier auch fliegen ... Bei Beiden ;)
      Cara hat gelernt, dass sie nicht in den Teich - oder eher auf den ganzen Blumenhügel - darf. Bis jetzt hält sie sich daran.

      Löschen
  3. Liebe Isabella,
    auf jeden Fall kann man kann den Spaßfaktor erkennen.
    Die fliegenden Öhrchen sagen schon viel.
    Bei mir haben Rüde & Hündin nicht oft gekuschelt, deshalb finde ich es besonders schön, dass Shadow und Cara oft kuscheln.
    Liebe Grüße Heidi,
    bei der so richtiges Sommerwetter ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass Du den Spaß erkennen kannst.
      Hier wird dann gekuschelt, wenn die Beiden ganz müde sind ... sonst ist es auch immer mit etwas Abstand .

      Löschen
  4. Euer Innenhof ist einfach herrlich. Ein schöner Spielplatz für Cara und Shadow bei Matschwetter. Niedlich wie Cara sich versteckt und dann so grinsend um die Ecke guckt. Wir könnten mal eine Nacht lang Regen gebrauchen. Hier ist alles staubtrocken.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind so froh, dass es jetzt aufgehört hat zu regnen - endlich konnten wir den Rasen mähen. Wenn sich in ein paar Tagen der Regen wieder blicken lässt werden wir ihn zu euch schicken.

      Löschen
  5. Immer wenn ich eure Bilder betrachte, vermisse ich einen eigenen Kumpel der mit mir den Garten rockt.
    Bei uns ist es aktuell staubtrocken und Frauchen muss die neuen Pflanzen im Garten eifrig giessen - das mit eurer Bisamratte ist irgendwie etwas ungemühtlich.
    ein gutes WE wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Bisamratte ist eigentlich nicht so schlimm - wenn die nicht so viele Gänge bauen würden.
      So ein Kumpel ist wirklich praktisch - Rede doch nochmal mit Deinem Frauchen :)

      Löschen
  6. Schade dass das Wetter bei euch so ist, wir haben immernoch, oder schon wieder, hochsommerliche Temperaturen!
    Die beiden haben es aber gut, dass sie den Innenhof (und auch euren tollen Garten) zum Toben haben. Man sieht, dass es zu schätzen gewusst wird und die beiden viel Spaß haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade hat auch bei uns der Sommer sich wieder gezeigt ... Wir hoffen, er bleibt ein paar Tage hier.
      Der Innenhof ist aber auf alle Fälle eine gute Sache und wir genießen ihn alle.

      Löschen
  7. So ein Innenhof hat schon viele Vorteile. Aber Bisamratte jagen wäre sicher auch spannend oder?!
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hunde haben die Bisamratte noch nicht bemerkt ... keine Ahnung warum ;)

      Löschen
  8. So ein Innenhof ist beim dem Wetter hier eigentlich echt praktisch. Warum gibt es nicht mehr solcher Häuser?
    Schöne Fotos von den beiden und ja man sieht den Spaß den die zwei haben.
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besonders hier frage ich mich das auch ... Gerade im Herbst und Winter ist das eine klasse Lösung :)

      Löschen
  9. Zu nass? Ich hätte nie gedacht, das ich das mal schreiben würde aber: hier müsste es dringend regnen. Es staubt und die Erde ist rissig. Egal, den Hunde gefällt es. Sie baden in den kleinen Teichen, liegen die Blume platt... Sie genießen das schöne Wetter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile ist es hier auch trocken und warm ... aber für Donnerstag ist schon wieder Regen angesagt. So trocken ist natürlich auch schlecht. Da ist etwas durchwachsen schon besser.

      Löschen
  10. Möchtet ihr nicht etwas von dem Regen zu uns schicken?
    Die Weide der Ponys will so gar nicht wachsen ohne Wasser und ich mache mir langsam Sorgen um das Heu für die Ponykinder.
    Auf den Bildern sieht man wirklich wie viel Spaß die Beiden haben. Das ist wirklich schön. So ein Innenhof hat auch seine Vorteile. Da bin ich direkt etwas neidisch.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kaum zu glauben, wie unterschiedlich doch das Wetter sein kann - wir freuen uns schon, wenn es mal ein paar Tage nicht regnet. Der Boden hier ist noch so feucht, dass unser großer Rasenmäher nur schwer vorwärts kommt.
      Der Innenhof hat viele Vorteile - muss aber auch zusätzlich geputzt werden ;)

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.