Montag, 5. März 2018

Gemischte Spaziergänge

Heute zeige ich euch mal Bilder, die auf ganz verschiedenen Spaziergängen in den letzten 2 Wochen entstanden sind - meistens habe ich nur ein oder zwei (brauchbare) Bilder gemacht ... deswegen die Zusammenfassung:

Hier eine Runde im Inland ...

... erkennt ihr da hinten die Rehe?!

Dieses Bild ist kurz vor dem Eidersperrwerk entstanden ...

... das ist nicht nur Land und Himmel - auch wenn es so aussieht ...

... da ist auch noch Nordsee dabei :)

Hier waren wir mal wieder direkt auf unserer Lieblings-Deichrunde ...

... allerdings war mit Nordsee gerade Ebbe ...

... was aber die Hunde nicht gestört hat ...

... denn schnuppern kann man immer ...

... und bedröppelt schauen auch :)
 
Cara wird ein immer besseres Model ...

... Shadow eher nicht ;)

Jetzt kommen mal Vergleichsbilder von unserem Weg direkt hinter dem Deich ...

... bei Sonnenschein und leichten Plusgraden ...

... mit leichten Wellen auf dem See ...

... und Hundenasen im Schilf!

Wobei Schadow gerne mal die Arbeit unterbricht!

Die selbe Strecke - diesmal bei Sonne und Frost ...

... überall eine Eisschicht ...

... und trotz Sonne eine andere Stimmung!

Aber es ist schon ein Genuss hier zu laufen!
Ich hoffe, auch die "gemischten" Bilder haben euch gefallen und haben vielleicht auch bei dem einen oder anderen die Lust auf die Nordsee geweckt ;)

Kommentare:

  1. Die Lust auf die Nordsee muss man bei mir gar nicht wecken, die ist immer da. Wenn ich irgendwann mal das Auenland wieder verlassen sollte, dann nur, wenn es dafür an die Nordsee geht.
    Mir gefallen deine Bilder besonders der bedröppelte Shadow.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann das gut verstehen - für uns war es die Verwirklichung eines Traums hier in den Norden zu ziehen ... und es ist mein persönlicher Luxus, dass ich jeden Abend (wenn ich will) eine Runde an der See drehen kann ;)

      Löschen
  2. Ich liebe die nordsee, da bekomm ich bei euren Bildern direkt Fernweh!!! Auch im Winter finde ich sie einfach wunderschön.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nordsee hat für mich wirklich zu allen Jahreszeiten ihren Reiz - wobei man natürlich auch den Wind hier mögen muss ;) Im Winter genieße ich besonders die wirkliche Einsamkeit und absolute Ruhe!

      Löschen
  3. Als Model ist ja Cara da, da muss das Junggemüse ja nicht auch noch. :-) Ich staune immer wieder, wie "leer" eure Spazierwege aussehen - bei uns müsste man wahrscheinlich zwischen Spaziergänger, Fahrradfahrer, Skater und Reiter Slalom laufen...
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es wirklich meistens sehr leer - wobei hier ab Ende März ja wieder die Touristen-Saison startet ... aber es gibt so viele schöne Möglichkeiten hier zu laufen, die für Fremde nicht interessant sind :) Aber selbst dann ist "unser" Deichstück nicht so überlaufen, wie viele jetzt vielleicht denken. Wenn ich da eine halbe Stunde laufe, dann treffe ich im Sommer vielleicht 5 Menschen! Im Winter sehen wir manchmal einige Tage keine anderen Menschen bei unseren Ausflügen!

      Löschen
  4. Schön habt ihr es :-) Dankeschön fürs mitnehmen auf eure unterschiedlichen Hunderunden. Sowas ist immer interessant und schön anzuschauen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich - ich mag so etwas auch gerne. Manchmal sind die einfachen Dinge schon irgendwie besonders!

      Löschen
  5. Natürlich gefallen mir die Bilder mit Sonne am besten! Das sieht wirklich wunderschön aus, vielleicht müssen wir doch Mal vorbeikommen...wobei ich mich mit Meer ohne Sandstrand irgendwie immernoch schwer tue.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gut verstehen ... dafür gibt es ja den Strand in St. Peter Ording :) Ich muss aber zugeben, nicht jeder mag die Nordsee - und die Deiche mit den Schafen!

      Löschen
  6. Ich liebe die Nordsee nicht so, nur Eure Ecke kenne ich und mag ich. SPO ist mein heimlicher Liebling.
    Daher brauche ich Deine Bilder gar nicht, die aber sehr, sehr schön sind….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Liebe zu SPO kann ich gut verstehen. Unsere ersten Urlaube hier im Norden haben uns auch immer dort an den Strand geführt. Mittlerweile mag ich die grünen Deiche und das Binneland fast noch mehr :)
      Es freut mich, dass Dir die Bilder gefallen!

      Löschen
  7. Na klar haben mir die gemischten Bilder gefallen. Wunderschöne Spazierwege habt ihr. Besonders die Fotos von hinterm Deich sind sehr schön. Wie herrlich muss es im Schilf schnuppern und über die großen Plüschohren vom bedröppelt guckenden Shadow musste ich lachen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besoders jetzt riecht das Schilf so toll ... da haben einige Tierchen ihr Winterquartier eingerichtet und es modert mittlerweile etwas - ein Traum für Hundenasen! ABer bald wird es wieder neu treiben und auch dann ist es wunderbar. Der Weg hinter dem Deich ist einer meiner liebsten!
      Ich freue mich, dass Du das Bild von Shadow auch so niedlich findest ... ich kann bei dem Anblick oft herzhaft lachen!

      Löschen
  8. Einfach bestaunenswert, die riesigen Weiten, ihr wohnt ja wirklich dort wo Träume entstehen. Mein Frauchen schwärmt nämlich von eurer Landschft, nur haben wir es noch nicht geschafft Herrchen auf unsere Seite zu ziehen.
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja auch ein ganz schön langer Weg von euch bis zu uns - und die Landschaft könnte gegensätzlicher nicht sein. Wir haben hier sogar Gebiete, die liegen unter dem Meeresspiegel ;) Nicht zu vergessen, unser höchster Berg hier ist nicht ganz 168m hoch ... für euer normalen Touren müsstet ihr den ja ein paar mal rauf und runter laufen!
      Aber bei uns trifft wirklich der Himmel das Meer und küsst die Landschaft!

      Löschen
  9. Super tolle Landschaft,da wird man ja richtig neidisch.
    Mein Mann und ich machen immer Urlaub mit Hund in Südtirol da wir selbst als Stadtmenschen wenige Möglichkeiten haben solch eine weite und großartige Natur im Altag zu erleben.Großartige Natur und Wandermöglichkeiten zu Dritt.
    Bin richtig neidisch das ihr hingegen solche Möglichkeiten direkt vor der Haustür habt.
    Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns gibt es wirklich Natur im Überfluss - egal ob Land oder See wir haben immer den Weitblick. Südtirol ist auch eine tolle Urlaubsgegend ... die Berge haben auch ihren Reiz.
      Es freut mich, dass Dir die Nordsee auch gefällt.

      Löschen
  10. Liebe Isabella,
    ich war erst einmal an der Nordsee, und habe sie NIE vergessen!
    Die Bilder sind sehr aussagekräftig.
    Liebe Grüße Heidi,
    der das "Bedröppeltfoto" besonders gefällt

    AntwortenLöschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.