Montag, 14. Januar 2019

Wir lassen Hundebilder sprechen - Gedanken


Besonders Cara scheint oft ganz in Gedanken versunken ... wie oft frage ich mich, wo sie wohl gerade ist und was sie gerade fühlt.

Ich merke, wie ich mich manchmal selbst in solche Gedanken "verliere" und mir dann in den Sinn kommt, es müsste wunderbar sein, wenn man für einen kleinen Moment in eben diese Gedanken eintauchen könnte - meine und ihre!

Kommentare:

  1. Ich bin oft etwas verträumt und von daher kann ich diesem Spruch nur zustimmen. Mir gefällt das Bild von Cara sehr.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - ich mag das Bild auch sehr gerne. Wobei ich von Cara sehr viele Bilder dieser Art habe.
      Auch ich kann manchmal verträumt sein, besonders bei ruhigen und entspannten Spaziergängen kann ich schon mal die Zeit "verträumen".

      Löschen
  2. Dann wäre ich ganz viel am Meer und Gubacca garantiert auch :-)!
    Wieder ein sehr schönes Bild Isabella und der Spruch passt perfekt!
    Liebe Grüße
    Sali & Gubacca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre aber schön ... auch wenn ihr wohl auf der Ostsee-Seite landen würdet :) Es freut mich, dass Dir auch hier wieder Bild und Spruch gefallen!

      Löschen
  3. Liebe Isabella,
    wie immer - tolles Foto und PASSENDER Text!
    Ja, wenn man könnte, und wüßte....
    Guten Wochenstart und liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimm ... Beides. Manchmal wüste ich so gerne, wo Cara oder auch Shadow gerade sind - und manchmal wäre ich gerne da, wo ich gedanklich bin (dann würden wir uns auch öfter sehen)!

      Löschen
  4. Herrlich..... Ich bin Cara sehr ähnlich, hänge meinen Gedanken auch gerne nach.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das sehr schön ... manchmal ist das ein perfekter Ausgleich zur Realität!

      Löschen
  5. Sehr treffend! (Obwohl ich persönlich - zumindest nicht dauerhaft - Ciaráns wirren Gedankengängen folgen möchte ;-))
    Liebe Grüsse
    Nadine mit Ciarán

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich verstehen ... ginge mir bei Shadow wohl auch so (wobei ich da wohl besonders häufig am Futternapf stehen würde)!

      Löschen
  6. Lotte sitzt auch oft so da und träumt vor sich hin. Dabei ist jetzt nun wirklich kein Wetter für gedankliche Ausflüge. Da wüsste ich auch immer gern an was sie gerade denkt. Das Foto von Cara ist sehr schön und der Spruch passt perfekt dazu. Diesen herrlichen Ausblick würde ich auch genießen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe gerne zu, bei uns am Deich tagträumt es sich wirklich gut ... wobei das Wetter im Moment dazu auch hier nicht einlädt.
      Es ist interessant, dass es einige Hunde gbt die wohl auch gerne ihren Gedanken nachhängen - wie schön wäre es, da wirklich mal "zuschauen" zu können.

      Löschen

Hinweis gem. DSGVO:
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ueberraschungspaket-hund.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.